Ich brauche einen neuen PC! | Kaufberatung

devito

L07: Active
Seit
8 März 2004
Beiträge
738
Jap mega starker Pc.
Falls möglich, würde ich ne andere 3080 Version nehmen. Bin persönlich kein Ventus Fan. Eher Tuf OC oder so
 

nxtgamer

L11: Insane
Seit
20 Sep 2020
Beiträge
1.812
Hab jetzt für nen 1000er neues Zeug gekauft - ohne GPU! :D

Nen 5800x samt dem Asus X570 E


mit 7000er SSD und 32 GB 3600er

Aber was mich wundert, das Board ist von 2019.. gibts da nichts aktuelleres? Ich meine, es hat alles was ich brauche, wunder mich nur etwas..

Hoffe die CPU reicht dann auch aus um in 4k60 zu capturen. Meine 1080Ti reicht noch, aber da kommt dann bald auch was neues.. mal sehen ob es wieder nen Nvidia wird. Preislich sind die ja echt scheiße.
 

Kobe

L07: Active
Seit
27 Mai 2008
Beiträge
696
PSN
Rade46
Jap mega starker Pc.
Falls möglich, würde ich ne andere 3080 Version nehmen. Bin persönlich kein Ventus Fan. Eher Tuf OC oder so
Der Shop hat in momentan nur die MSI Ventus 3X 3080 ti und die ASUS TUF OC 3080 ti ist nicht verfügbar im Moment, ist es besser eine Gigabyte Gaming OC LHR 3080 besser?

Sicher beim CPU Kühler?
Hatte die auch erst im sinn aber die Pumpe soll bei vielen knattern.
ich kenne mich nicht gut aus welche pc kompnen besser sind
 
Zuletzt bearbeitet:

devito

L07: Active
Seit
8 März 2004
Beiträge
738
Wenn die Gigabyte eine Non Ti ist, dann bleib bei der Ventus…alleine schon wegen dem Speicher
 

jan85

L13: Maniac
Seit
19 Aug 2007
Beiträge
3.216
Der Shop hat in momentan nur die MSI Ventus 3X 3080 ti und die ASUS TUF OC 3080 ti ist nicht verfügbar im Moment, ist es besser eine Gigabyte Gaming OC LHR 3080 besser?


ich kenne mich nicht gut aus welche pc kompnen besser sind

Würde aktuell keine 3080 mehr kaufen, bin selber von einer 3080 (MSI 3080 Gaming X Trio) zu einer 3080ti (Aorus 3080ti Xtreme) gewechselt
Die 20% mehr Speicher der 3080ti werden die nächsten 1-2 Jahren vermutlich entscheidend sein für UWQHD oder 4K Gaming, Far Cry 6 ist da erst der Anfang

Die 10GB der 3080 sind zu knapp, außer du legst wert auf sehr hohe FPS in niedrigeren Auflösungen
 
Zuletzt bearbeitet:

jan85

L13: Maniac
Seit
19 Aug 2007
Beiträge
3.216
12gb version kommt ja angebtlich im januar :coolface:

Das Gerücht hab ich auch schon gelesen :coolface:

Laut den noch als Gerücht einzustufenden Informationen sollen die Boardpartner selbst nicht ganz sicher sein, warum diese Karte gerade jetzt in die Roadmap aufgenommen wird, aber es wird spekuliert, dass das bestehende 10-GiB-Modell möglicherweise eingestellt wird

 

nxtgamer

L11: Insane
Seit
20 Sep 2020
Beiträge
1.812
vielleich kann mir jemand sagen wie gut diesser PC ist



CPU (Prozessor)
AMD Ryzen 9 5950X, 16x 3.4GHz, 64MB L3-Cache
Mainboard
ASUS ROG Crosshair VIII Dark Hero | AMD X570
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti 12GB | MSI Ventus 3X
Arbeitsspeicher
64GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo | 4x 16GB

1. SSD (M.2 / PCIe)
1TB Corsair MP600 PCIe 4.0 | bis zu 4.950 MB/s lesen
2. SSD (M.2 / PCIe)
2TB Corsair MP600 PRO PCIe Gen. 4 | bis zu 7.000 MB/s lesen

Netzteil
1000W - Corsair RMx Series | Vollmodular
Soundkarte
HD-Audio Onboard
LAN / Wireless LAN
4x1Gbit/s LAN Netzwerkkarte - Intel I350-T4 | PCIe

CPU-Kühler
Corsair iCUE H150i Elite Capellix | 360mm

Software

Betriebssystem
Windows 11 Pro 64 Bit | inkl. A+ UEFI-Installatio
Das ja verrückt.. ! Was kostet sowas? 6k? Bin da bei sowas im Zwiespalt... Also ich meine, auch wenn Geld keine Rolle spielt, so muss sich für mich das ganze ja ein wenig rechnen und mit dem Einsatzgebiet übereinstimmen. Was macht man damit? Imo sehe ich die CPU und 64GB Ram zum zocken als "überflüssig" an.
 

sektor

L10: Hyperactive
Seit
12 Sep 2007
Beiträge
1.445
Xbox Live
SoH SEKTOR
PSN
sohSektor
Steam
sohsektor
Das ja verrückt.. ! Was kostet sowas? 6k? Bin da bei sowas im Zwiespalt... Also ich meine, auch wenn Geld keine Rolle spielt, so muss sich für mich das ganze ja ein wenig rechnen und mit dem Einsatzgebiet übereinstimmen. Was macht man damit? Imo sehe ich die CPU und 64GB Ram zum zocken als "überflüssig" an.
Wieso überflüssig? Schon mal darüber nachgedacht, dass er das System länger nutzen möchte? Da muss er dann eventuell in drei Jahren mal die GPU nachstecken. Dann kann er das System easy 6 Jahre nutzen. Rechnet sich doch. 6K sind übrigens sehr übertrieben!
 

nxtgamer

L11: Insane
Seit
20 Sep 2020
Beiträge
1.812
Wieso überflüssig? Schon mal darüber nachgedacht, dass er das System länger nutzen möchte? Da muss er dann eventuell in drei Jahren mal die GPU nachstecken. Dann kann er das System easy 6 Jahre nutzen. Rechnet sich doch. 6K sind übrigens sehr übertrieben!
Technisch gehts halt weiter.. also ich würde da eher nen Mittelweg gehen, an die ca. 40% weniger bezahlen und dann lieber wieder mehr in ein neues System investieren. Ich meine ja, ich zahle nun für einen 5800X 390 Euro und für mein Mainboard 300 Euro. Was ich schon als relativ teuer empfinde. Das mache ich nun aber nicht weil ich die Leistung so geil finde, sondern weil ich an dem Board den besten Chipsatz mit dem schnell M2 Anschluss habe und zig USB 3 Anschlüsse sowie WLAN und Bluetooth. Mein jetziges MSI PC Mate B350 war eigentlich ausreichend und kostet unter 100 statt 300 Euro wie das Asus. Naja, mal sehen. Es ist halt so, bei den Tests schneidet der 5950X zum zocken kaum besser ab als z.B. mein 5800X, weswegen der recht beliebt ist bei den Gamern. Da stellt sich mir halt die Frage ob sich der fast doppelte Preis lohnt!?
 

sektor

L10: Hyperactive
Seit
12 Sep 2007
Beiträge
1.445
Xbox Live
SoH SEKTOR
PSN
sohSektor
Steam
sohsektor
Technisch gehts halt weiter.. also ich würde da eher nen Mittelweg gehen, an die ca. 40% weniger bezahlen und dann lieber wieder mehr in ein neues System investieren. Ich meine ja, ich zahle nun für einen 5800X 390 Euro und für mein Mainboard 300 Euro. Was ich schon als relativ teuer empfinde. Das mache ich nun aber nicht weil ich die Leistung so geil finde, sondern weil ich an dem Board den besten Chipsatz mit dem schnell M2 Anschluss habe und zig USB 3 Anschlüsse sowie WLAN und Bluetooth. Mein jetziges MSI PC Mate B350 war eigentlich ausreichend und kostet unter 100 statt 300 Euro wie das Asus. Naja, mal sehen. Es ist halt so, bei den Tests schneidet der 5950X zum zocken kaum besser ab als z.B. mein 5800X, weswegen der recht beliebt ist bei den Gamern. Da stellt sich mir halt die Frage ob sich der fast doppelte Preis lohnt!?
Ich hab mein Letztes System auch etwas über 5 Jahre genutzt. Da hab ich mir nur ab und an eine neue GPU reingesteckt. Unterbau war der i7 4790K mit 8 GB Ram. Meinen jetzigen PC könnte ich auch locker wieder 5 Jahre nutzen. Das ist dank der Konsolen ja gar kein Problem mehr.
 

nxtgamer

L11: Insane
Seit
20 Sep 2020
Beiträge
1.812
Ich hab mein Letztes System auch etwas über 5 Jahre genutzt. Da hab ich mir nur ab und an eine neue GPU reingesteckt. Unterbau war der i7 4790K mit 8 GB Ram. Meinen jetzigen PC könnte ich auch locker wieder 5 Jahre nutzen. Das ist dank der Konsolen ja gar kein Problem mehr.
Ganz ehrlich, ich könnte auch meinen 1600X mit 1080Ti locker weiter nutzen.. Es geht noch alles wunderbar. Wenn nicht, dann gehts auf 1440p. Und der Rechner ist von 2017... Was ich halt echt geil finde, wo ich erst durch die PS5 draufgekommen bin, ist der schnelle SSD.. deswegen hatte ich überhaupt erst den Wunsch auf ein neues Mainboard und da kommt eben eines zum anderen...
 

mootzeck

L07: Active
Seit
21 Apr 2018
Beiträge
700
vielleich kann mir jemand sagen wie gut diesser PC ist



CPU (Prozessor)
AMD Ryzen 9 5950X, 16x 3.4GHz, 64MB L3-Cache
Mainboard
ASUS ROG Crosshair VIII Dark Hero | AMD X570
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti 12GB | MSI Ventus 3X
Arbeitsspeicher
64GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo | 4x 16GB

1. SSD (M.2 / PCIe)
1TB Corsair MP600 PCIe 4.0 | bis zu 4.950 MB/s lesen
2. SSD (M.2 / PCIe)
2TB Corsair MP600 PRO PCIe Gen. 4 | bis zu 7.000 MB/s lesen

Netzteil
1000W - Corsair RMx Series | Vollmodular
Soundkarte
HD-Audio Onboard
LAN / Wireless LAN
4x1Gbit/s LAN Netzwerkkarte - Intel I350-T4 | PCIe

CPU-Kühler
Corsair iCUE H150i Elite Capellix | 360mm

Software

Betriebssystem
Windows 11 Pro 64 Bit | inkl. A+ UEFI-Installatio
Würde abwarten, in gut 2 Wochen kommt ALder Lake mit PCIE 5.0 und DDR5 für den gleichen Preis.
Dann hast du doppelte Leistung im gegensatz zu PCIE 4.0 und DDR4, hab selbst einen Ryzen 5900x und der fliegt nächsten Monat dann raus.
Ne 3090 lohnt nicht, sind 2% mehr leistung zu einer 3080TI für 500€ mehr lol
 

KuroKazuma

L18: Pre Master
Seit
24 Aug 2010
Beiträge
15.801
Xbox Live
KUZEEEEEEEEE
PSN
KuroKazuma_
Steam
darkiisouls
Würde abwarten, in gut 2 Wochen kommt ALder Lake mit PCIE 5.0 und DDR5 für den gleichen Preis.
Dann hast du doppelte Leistung im gegensatz zu PCIE 4.0 und DDR4, hab selbst einen Ryzen 5900x und der fliegt nächsten Monat dann raus.
Ne 3090 lohnt nicht, sind 2% mehr leistung zu einer 3080TI für 500€ mehr lol
gleicher preis? da is aber jemand optimistisch :coolface:
 

Kobe

L07: Active
Seit
27 Mai 2008
Beiträge
696
PSN
Rade46
vielen dank für eure hielfe. also is es besser zu warten bis PCIE 5.0 und DDR5 erschienen ist? Ist es bekannt wann die neuen Nvidia Grafikkarten erscheinen?
 
Top Bottom