Ich brauche einen neuen PC! | Kaufberatung

Olilol

L14: Freak
Seit
17 Dez 2009
Beiträge
5.583
Xbox Live
Olilol
Switch
3044 6758 1997
Hallo liebe Frickler :kruemel:

Lebe zur Zeit in Korea und bin hier auf der Suche nach einem neuen PC. Habe hier ganz gute Angebote als komplettes Set gefunden (inkl. Monitor, Headset, Tastatur).

Ich bin am Überlegen, ob es der hier sein soll. Würde SSD noch auf 500 erweitern und vielleicht 32 GB ram. Würde mit allem inkl. etwa 1900€ kosten.

SSD ist Samsung. Intel i9-11900F, Geforce RTX 3060 Ti 8G

 

daMatt

L19: Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
19.972
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Wenn GPUs nicht so übertrieben teuer wären hätte ich gesagt zu viel. Aber in Anbetracht der Lage sieht ganz ok aus denke ich. Ram solltest du auf 32GB aufrüsten, definitiv. Wenn du die SSD nur für OS und Programme nutzt, dann reichen 256GB easy. Wenn du Games ebenfalls nutzen willst auf SSD, dann natürlich nicht. Ich habe auf meinem neuen PC Games auf einer seperaten M2 SSD mit 1 TB.

Was der Monitor genau für ein Model ist, konnte ich jetzt nicht genau rausbekommen. Wenn man Asus 27 Zoll 165 Hz googlet kommen diverse Modelle, das günstigste startet bei 279€.

Bist du in Korea, oder woher das Angebot eines koreanischen Shops?
Lesen hilft... :kruemel:
 
Zuletzt bearbeitet:

Olilol

L14: Freak
Seit
17 Dez 2009
Beiträge
5.583
Xbox Live
Olilol
Switch
3044 6758 1997
Wenn GPUs nicht so übertrieben teuer wären hätte ich gesagt zu viel. Aber in Anbetracht der Lage sieht ganz ok aus denke ich. Ram solltest du auf 32GB aufrüsten, definitiv. Wenn du die SSD nur für OS und Programme nutzt, dann reichen 256GB easy. Wenn du Games ebenfalls nutzen willst auf SSD, dann natürlich nicht. Ich habe auf meinem neuen PC Games auf einer seperaten M2 SSD mit 1 TB.

Was der Monitor genau für ein Model ist, konnte ich jetzt nicht genau rausbekommen. Wenn man Asus 27 Zoll 165 Hz googlet kommen diverse Modelle, das günstigste startet bei 279€.

Bist du in Korea, oder woher das Angebot eines koreanischen Shops?
Lesen hilft... :kruemel:
Ist wohl der hier

ASUS VG278QR 68,6 cm (27 Zoll) Gaming Monitor (Full HD, DVI, HDMI, DisplayPort, 0,5ms Reaktionszeit, 165Hz) schwarz https://www.amazon.de/dp/B07KKBDQCL/ref=cm_sw_r_apan_glc_i_GQQQHHAQQMHJ28CTVVQ2

Natürlich nicht das Beste vom Besten, aber ich denke es reicht für den Anfang.
 

KuroKazuma

L18: Pre Master
Seit
24 Aug 2010
Beiträge
15.641
Xbox Live
KUZEEEEEEEEE
PSN
KuroKazuma_
Steam
darkiisouls

TheProphet

ist verwarnt
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
52.887
Hallo liebe Frickler :kruemel:

Lebe zur Zeit in Korea und bin hier auf der Suche nach einem neuen PC. Habe hier ganz gute Angebote als komplettes Set gefunden (inkl. Monitor, Headset, Tastatur).

Ich bin am Überlegen, ob es der hier sein soll. Würde SSD noch auf 500 erweitern und vielleicht 32 GB ram. Würde mit allem inkl. etwa 1900€ kosten.

SSD ist Samsung. Intel i9-11900F, Geforce RTX 3060 Ti 8G

Der Speicher ist ne Katastrophe aber kann man ja relativ problemlos nachrüsten, hoffe ich zumindest, habe letztes Jahr zB. um 85 Euro eine 2TB SSD von Sandisk bekommen.

Ich weiß leider nicht wie die Preise in Korea sind, aber 1900 klingt mir etwas zu viel.

CPU: 400 Euro
GPU: 700 Euro
SSD: 50 Euro
RAM: 70 Euro
Gehäuse: 80 Euro
Netzteil: 70 Euro
CPU Kühler: 0 Euro, wahrscheinlich boxed fürchte ich :ugly:
Mainboard: 90 Euro
Tastatur Maus: 20 Euro
Windows Lizenz: 15 Euro
= 1495 Euro...

Du zahlst also fürs Zusammenbauen und Treiber/Windows installieren 405 Euro. Es kann natürlich sein, dass in Korea die Preise deutlich schlechter als bei uns sind, was traurig wäre aber sollte das nicht der Fall sein: Finger weg.

Edit: Ah okay, du erweiterst die SSD auf 512GB und den RAM auf 32GB für den Preis von 1900, gut, dann können wir nochmal 80 Euro abziehen, zahlst also 325 Euro fürs Zusammenbauen und Treiber/Windows installieren. Willst du das Teil dann mitnehmen nach Deutschland oder bleibst du in Korea? In ersterem Fall hast mit der Garantie sicher Probleme.

Schau dir das mal an:


Kriegst für 1600 Euro sogar eine 3070TI(!), zwar ist die CPU etwas schwächer aber völlig ausreichend und es ist eine K-CPU, das heißt du kannst sie auch übertakten, 4,9GHz auf allen Kernen sind mit dem relativ guten Lüfter der dabei ist auch drinnen. Wenn die gleiche Graka wie in deinem angebot haben willst, kannst sogar nochmal 270 Euro abziehen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Olilol

L14: Freak
Seit
17 Dez 2009
Beiträge
5.583
Xbox Live
Olilol
Switch
3044 6758 1997
Der Speicher ist ne Katastrophe aber kann man ja relativ problemlos nachrüsten, hoffe ich zumindest, habe letztes Jahr zB. um 85 Euro eine 2TB SSD von Sandisk bekommen.

Ich weiß leider nicht wie die Preise in Korea sind, aber 1900 klingt mir etwas zu viel.

CPU: 400 Euro
GPU: 700 Euro
SSD: 50 Euro
RAM: 70 Euro
Gehäuse: 80 Euro
Netzteil: 70 Euro
CPU Kühler: 0 Euro, wahrscheinlich boxed fürchte ich :ugly:
Mainboard: 90 Euro
Tastatur Maus: 20 Euro
Windows Lizenz: 15 Euro
= 1495 Euro...

Du zahlst also fürs Zusammenbauen und Treiber/Windows installieren 405 Euro. Es kann natürlich sein, dass in Korea die Preise deutlich schlechter als bei uns sind, was traurig wäre aber sollte das nicht der Fall sein: Finger weg.

Edit: Ah okay, du erweiterst die SSD auf 512GB und den RAM auf 32GB für den Preis von 1900, gut, dann können wir nochmal 80 Euro abziehen, zahlst also 325 Euro fürs Zusammenbauen und Treiber/Windows installieren. Willst du das Teil dann mitnehmen nach Deutschland oder bleibst du in Korea? In ersterem Fall hast mit der Garantie sicher Probleme.

Schau dir das mal an:


Kriegst für 1600 Euro sogar eine 3070TI(!), zwar ist die CPU etwas schwächer aber völlig ausreichend und es ist eine K-CPU, das heißt du kannst sie auch übertakten, 4,9GHz auf allen Kernen sind mit dem relativ guten Lüfter der dabei ist auch drinnen. Wenn die gleiche Graka wie in deinem angebot haben willst, kannst sogar nochmal 270 Euro abziehen...
Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Sehr hilfreich :) Aber ich glaube bei der Rechnung fehlt der Monitor für 269€ und das Headset für 20€. Dann sollte der Preis ja noch eher passen. Ich werde den PC wahrscheinlich nach Deutschland mitnehmen. Plane nächstes oder übernächstes Jahr zurückzugehen. Garantie ist definitiv ein Problem, aber das lässt sich glaube ich nicht umgehen. Brauche definitiv einen PC hier vor Ort. Und den PC mit Verlust wieder zu verkaufen, wäre zu schade.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheProphet

ist verwarnt
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
52.887
der Monitor für 269€
Okay monitor habe ich tatsächlich übersehen, dann ist der Deal von den Koreamännern ganz okay.
plane nächstes oder übernächstes Jahr zurückzugehen. Garantie ist definitiv ein Problem, aber das lässt sich glaube ich nicht umgehen. Brauche definitiv einen PC hier vor Ort. Und den PC mit Verlust wieder zu verkaufen, wäre zu schade.
na gut, das ist ja noch ne weile hin dann, hat keinen Sinn so lange zu warten und dann isser auch gebraucht, solltest zumindest beim Zoll keine Probleme haben, reinige ihn nur nicht vor der Mitnahme :coolface:

Wenn du wissen willst das die 3060Ti so kann mit ein wenig overclocking, kannst dir meine Cyberpunk Videos geben:


Etwas längeres Video 4k30:
Kürzeres 4k60, ohne RT:

 

TheProphet

ist verwarnt
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
52.887
Sorry, total verwirrend gerade :coolface:
Klickst du hier, bekommst du den Code Text, statt der visuellen Vorschau:
zitatndernvyjhu.png

du kannst die Zitat Box aber auch entfernen, indem du einfach die ganze box markierst und dann backspace machst.

Und ja, bin zufrieden, die Karte liefert genau was ich mir vorgestellt habe, sogar etwas mehr(das aber primär wegen DLSS). Mit meiner 1070Ti(bin ich übrigens für 430 Euro losgeworden auf ebay :lol:) konnte ich bei cyberbug in 4K nichtmal 30FPS erreichen(und 60FPS konnte sie selbst in 1080p nicht halten, egal welche settings), außer ich habe alles auf low gestellt. Und 1440p@60 mit Raytracing auf Ultra ist auch beeindruckend(wobei ich hier natürlich auch DLSS aktiviert habe, man merkt es zwar aber nur wenn man genau hinsieht).

4k@60 mit Max Settings in Psychonauts 2 sieht klasse aus und es droppt auch dank dem overhead nicht wirklich darunter. Habe allerdings mittlerweile 90% Resolution Scaling eingeschaltet, da es in den Cutscenes warum auch immer mal Richtung 55FPS runter geht, obwohl da weniger passiert als im Gameplay. Dem Game kann Nvidia gerne auch DLSS spendieren :ol:
 

sektor

L10: Hyperactive
Seit
12 Sep 2007
Beiträge
1.399
Xbox Live
SoH SEKTOR
PSN
sohSektor
Steam
sohsektor
Klickst du hier, bekommst du den Code Text, statt der visuellen Vorschau:
zitatndernvyjhu.png

du kannst die Zitat Box aber auch entfernen, indem du einfach die ganze box markierst und dann backspace machst.

Und ja, bin zufrieden, die Karte liefert genau was ich mir vorgestellt habe, sogar etwas mehr(das aber primär wegen DLSS). Mit meiner 1070Ti(bin ich übrigens für 430 Euro losgeworden auf ebay :lol:) konnte ich bei cyberbug in 4K nichtmal 30FPS erreichen(und 60FPS konnte sie selbst in 1080p nicht halten, egal welche settings), außer ich habe alles auf low gestellt. Und 1440p@60 mit Raytracing auf Ultra ist auch beeindruckend(wobei ich hier natürlich auch DLSS aktiviert habe, man merkt es zwar aber nur wenn man genau hinsieht).

4k@60 mit Max Settings in Psychonauts 2 sieht klasse aus und es droppt auch dank dem overhead nicht wirklich darunter. Habe allerdings mittlerweile 90% Resolution Scaling eingeschaltet, da es in den Cutscenes warum auch immer mal Richtung 55FPS runter geht, obwohl da weniger passiert als im Gameplay. Dem Game kann Nvidia gerne auch DLSS spendieren :ol:
Erst mal danke für den Tipp.
430 Euro für ne 1070Ti ist natürlich ziemlich geil. Wie alt ist die Karte, und was hast du dafür bezahlt. Viel mehr dürfte das ja auch nicht gewesen sein?

Ich hab mit meiner 3080Ti überall, wo es geht, DLSS aktiviert. Würde ich das bei Cyberpunk nicht aktivieren, würde mein Rechner die 60 Frames nie halten können. DLSS ist schon ein Argument! Man muss aber auch bedenken, dass Cyberpunk momentan wohl eines der anspruchsvollsten Games ist in Sachen Hardware Hunger.

Zu Psychonauts2. Das Zocke ich gerade auf der SeriesX. Was ein geniales Game! Kenne den ersten Teil nicht, der zweite Teil hat mich komplett überrumpelt. Total genial. Was für abgefahrene Ideen da drin stecken. Ich hab mich nicht nur einmal gefragt, was für Drogen die Entwickler nehmen :roflmao:
Das Spiel läuft auf der SeriesX übrigens mit 120 Frames!
 

TheProphet

ist verwarnt
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
52.887
430 Euro für ne 1070Ti ist natürlich ziemlich geil. Wie alt ist die Karte, und was hast du dafür bezahlt. Viel mehr dürfte das ja auch nicht gewesen sein?
War ne simple Blower Karte(aber ließ sich auf 2050MHz übertakten), 330 Euro vor 3+ Jahren, man könnte sagen, ich hab sie dem neuen Käufer für 100 Euro 3 Jahre lang warm gehalten, im wahrsten Sinne des Wortes :ugly:
Zu Psychonauts2. Das Zocke ich gerade auf der SeriesX. Was ein geniales Game! Kenne den ersten Teil nicht, der zweite Teil hat mich komplett überrumpelt. Total genial. Was für abgefahrene Ideen da drin stecken. Ich hab mich nicht nur einmal gefragt, was für Drogen die Entwickler nehmen :roflmao:
Das Spiel läuft auf der SeriesX übrigens mit 120 Frames!
Ja, mir gefällts auch, spiele aber jetzt primär Tales of Arise, habe ich beschlossen, Aber Psycho2 ist nett um es mal eben ne Stunde zu spielen, ist wirklich ein total abgefahrenes game :moin:

Was die Series X Version angeht gibts ja nur bei 1440p den 120FPS modus, bei 4k sinds dann auch "nur" 60, wäre auch irre wenn es da 120 wären, 4K ist ja mehr als die doppelte 1440p Pixelmenge. -Ich werds mal bei Gelegenheit an meinem 21:9 Monitor versuchen, mein TV kann nur 60Hz und da bleib ich lieber auf 4k statt den overhead zu haben.
 

sektor

L10: Hyperactive
Seit
12 Sep 2007
Beiträge
1.399
Xbox Live
SoH SEKTOR
PSN
sohSektor
Steam
sohsektor
War ne simple Blower Karte(aber ließ sich auf 2050MHz übertakten), 330 Euro vor 3+ Jahren, man könnte sagen, ich hab sie dem neuen Käufer für 100 Euro 3 Jahre lang warm gehalten, im wahrsten Sinne des Wortes :ugly:

Ja, mir gefällts auch, spiele aber jetzt primär Tales of Arise, habe ich beschlossen, Aber Psycho2 ist nett um es mal eben ne Stunde zu spielen, ist wirklich ein total abgefahrenes game :moin:

Was die Series X Version angeht gibts ja nur bei 1440p den 120FPS modus, bei 4k sinds dann auch "nur" 60, wäre auch irre wenn es da 120 wären, 4K ist ja mehr als die doppelte 1440p Pixelmenge. -Ich werds mal bei Gelegenheit an meinem 21:9 Monitor versuchen, mein TV kann nur 60Hz und da bleib ich lieber auf 4k statt den overhead zu haben.
Völlig abgefahren mit deiner Grafikkarte! Einfach unglaublich momentan.

Das mit Psychonauts2 wusste ich gar nicht. Hatte mit 60 Frames angefangen zu zocken. Und irgendwann hab ich die Option mit den 120 Herz entdeckt. Und dann auch aktiviert. Und ich muss zugeben, ich habe gar keinen Unterschied bemerkt von der Grafik her. Scheint recht ordentlich zu skalieren.
 

TheProphet

ist verwarnt
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
52.887
Und ich muss zugeben, ich habe gar keinen Unterschied bemerkt von der Grafik her. Scheint recht ordentlich zu skalieren.
Bei dieser Art von Spiel fällt das auch nicht auf, vor allem nicht am großen 4k TV, kannst ja mal näher ran gehen, da wirst sicher nen Schärfe-Unterschied sehen. Aber es hat halt sehr gute Kantenglättung. Ich spiel ja auch mit 90% der Auflösung und sehe außer in den höheren FPS auch keinen Unterschied, selbst wenn ich nahe rangehe, das ist eher unüblich aber wohl dem Stil geschuldet.

Ich finde auch CP2077 in 1440p auf meinem 4K TV mit Ultra RT+RT Spiegelungen mit Performance DLSS optisch okay und ziehe das jetzt 4K mit 60FPS aber ohne RT vor. Hier glättet aber auch DLSS ordentlich die Kanten, bereits auf Quality DLSS sieht man dieses leichten Unschärfe-Effekt aber stört nicht wirklich, die FPS die man gewinnt sind das allemal wert.
 

sektor

L10: Hyperactive
Seit
12 Sep 2007
Beiträge
1.399
Xbox Live
SoH SEKTOR
PSN
sohSektor
Steam
sohsektor
Bei dieser Art von Spiel fällt das auch nicht auf, vor allem nicht am großen 4k TV, kannst ja mal näher ran gehen, da wirst sicher nen Schärfe-Unterschied sehen. Aber es hat halt sehr gute Kantenglättung. Ich spiel ja auch mit 90% der Auflösung und sehe außer in den höheren FPS auch keinen Unterschied, selbst wenn ich nahe rangehe, das ist eher unüblich aber wohl dem Stil geschuldet.

Ich finde auch CP2077 in 1440p auf meinem 4K TV mit Ultra RT+RT Spiegelungen mit Performance DLSS optisch okay und ziehe das jetzt 4K mit 60FPS aber ohne RT vor. Hier glättet aber auch DLSS ordentlich die Kanten, bereits auf Quality DLSS sieht man dieses leichten Unschärfe-Effekt aber stört nicht wirklich, die FPS die man gewinnt sind das allemal wert.
Ich hab bei Cyberpunk auch lange mit den ganzen Optionen gespielt, bis ich endlich die Einstellungen für mich gefunden hatte. Nutze hier auch Qualität bei DLSS, das sieht schon richtig gut aus. Zocke das ja auch in 1440p (5120x1440).
 

Kobe

L07: Active
Seit
27 Mai 2008
Beiträge
693
PSN
Rade46
vielleich kann mir jemand sagen wie gut diesser PC ist



CPU (Prozessor)
AMD Ryzen 9 5950X, 16x 3.4GHz, 64MB L3-Cache
Mainboard
ASUS ROG Crosshair VIII Dark Hero | AMD X570
Grafikkarte
NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti 12GB | MSI Ventus 3X
Arbeitsspeicher
64GB DDR4-3600 G.Skill Trident Z Neo | 4x 16GB

1. SSD (M.2 / PCIe)
1TB Corsair MP600 PCIe 4.0 | bis zu 4.950 MB/s lesen
2. SSD (M.2 / PCIe)
2TB Corsair MP600 PRO PCIe Gen. 4 | bis zu 7.000 MB/s lesen

Netzteil
1000W - Corsair RMx Series | Vollmodular
Soundkarte
HD-Audio Onboard
LAN / Wireless LAN
4x1Gbit/s LAN Netzwerkkarte - Intel I350-T4 | PCIe

CPU-Kühler
Corsair iCUE H150i Elite Capellix | 360mm

Software

Betriebssystem
Windows 11 Pro 64 Bit | inkl. A+ UEFI-Installatio
 

Heavenraiser

Administrator
Administrator
Seit
7 März 2010
Beiträge
9.678
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Das ist momentan der PC, den ich zusammenstellen würde, wenn Geld keine Rolle spielt. Theoretisch gäbe es mit der RTX 3090 noch eine bessere Grafikkarte, aber diese ist momentan den Aufpreis nicht wert.

Zwar kenne ich jetzt im Detail nicht die Detailbewertung der einzelnen Komponenten, aber diese dürften mit zu den besten Sachen auf dem Markt zählen. Dementsprechend wäre es auch einer der besten PCs im Moment.
 
Top Bottom