Ich brauche einen neuen PC! | Kaufberatung

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Posts
10.122
XBOX Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Steam
Taromisaki666
Ich wollte gerade einen PC für einen Freund zusammenstellen und blicke ehrlich gesagt bei den Formfaktoren nicht ganz durch.

Ich habe das Fractal Design Define Nano S welches mit ITX angegeben ist ausgesucht, finde aber kein Mainboard welches auch einfach ITX als Formfaktor hat.
Heißt das, ich kann alle Unterarten von ITX-Mainboards einbauen?

Also könnte ich z.B. dieses Board:

https://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-B350M-PRO-VDH-AMD-B350-So-AM4-Dual-Channel-DDR4-mATX-Retail_1167748.html

in dieses Gehäuse:

https://www.mindfactory.de/product_info.php/Fractal-Design-Define-Nano-S-gedaemmt-Mini-Tower-ohne-Netzteil-schwarz_1034673.html

einbauen?

EDIT:

Ach Mist, das ist ja mATX.:neutral:

Kann mir einfach jemand sagen, welche Formfaktoren alle in das Nano S-Gehäuse reinpassen?:ill2:

EDIT2:

Hat sich erledigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darkeagle

L13: Maniac
Seit
28 Nov 2002
Posts
4.087
XBOX Live
FL0rix
PSN
FL0Wrix
Steam
k0tti
Ey Leute.

Ich brauch nen neuen Laptop, da mein alter so langsam den Geist aufgibt. Anforderungen sind ein aktueller i5 Prozessor, 8 GB Ram und ein dedizierter Grafikchip fürs gelegentliche Zocken von Games wie League of Legends oder CS GO wäre ganz nice. Eine SSD hab ich gerade günstig geschossen, muss also nicht zwingend drin sein. Er sollte aber nachrüstbar sein. Gibt es sowas für rund 500 Euro?

Was haltet ihr von dem hier: https://www.notebooksbilliger.de/bl...lenovo+notebooks/lenovo+v320+17ikb+81ah0024ge

wäre mit den 15% Rabatt bei 510 Euro plus die 30 Euro für meine SSD. Allerdings hat der leider nur Onboard Intel Grafik. Ein dedizierter Grafikchip mit 2-4 GB Ram wäre schon nett. Windows brauch ich nicht, hab ich schon.

Fürs richtige Zocken hab ich nen starken Desktop PC. Der ist wirklich für schnelles leises Arbeiten gedacht. Achja Full HD IPS Panel wäre natürlich auch wichtig.

Mit meinem Lenovo war ich eigentlich sehr zufrieden bisher, leider hat der Bildschirm nun einen Wackelkontakt und das Bild erscheint nur nach langem hin und hergedrücke des Bildschirms. Das Touchpad spackt manchmal auch und reagiert nicht richtig. Sollte auf jeden Fall ein Preis-/Leistungsgerät sein, da ich nicht mehr als 500 ausgeben möchte.

Meint ihr am Cyber Monday gibt es noch n gutes Angebot? Von den Aktionen bei Cyberport, NBB etc. war ich etwas enttäuscht.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Posts
41.396
Switch
4917 3531 3993
1440p 140FPS ist btw. resourcenfressender als 4k 60FPS

4K 60 FPS stats bei ansonst identischen Settings
Das ist mir klar, ich sprach aber vom Speicher alleine, wie du siehst steigt der Vram Bedarf bei 4K deutlich an. Wenn du primär in 1440p spielst wirst du vielleicht in 10 Jahren deine 11GB füllen, dann wirst du aber keine 1080Ti mehr nutzen ;)

@Taro: Soweit kannst die config so lassen würde aber an deiner Stelle 100 Euro mehr in die Hand nehmen und einen Ryzen 5 1600x verbauen, gerade da du von einer starken CPU am meisten profitieren wirst: https://www.mindfactory.de/product_info.php/AMD-Ryzen-5-1600X-6x-3-60GHz-So-AM4-WOF_1159709.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Taro

L16: Sensei
Seit
29 Jul 2007
Posts
10.122
XBOX Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Steam
Taromisaki666

Heavenraiser

Super-Moderator
Staff member
Super-Moderator
Seit
7 März 2010
Posts
5.106
XBOX Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Ey Leute.

Ich brauch nen neuen Laptop, da mein alter so langsam den Geist aufgibt. Anforderungen sind ein aktueller i5 Prozessor, 8 GB Ram und ein dedizierter Grafikchip fürs gelegentliche Zocken von Games wie League of Legends oder CS GO wäre ganz nice. Eine SSD hab ich gerade günstig geschossen, muss also nicht zwingend drin sein. Er sollte aber nachrüstbar sein. Gibt es sowas für rund 500 Euro?

Was haltet ihr von dem hier: https://www.notebooksbilliger.de/bl...lenovo+notebooks/lenovo+v320+17ikb+81ah0024ge

wäre mit den 15% Rabatt bei 510 Euro plus die 30 Euro für meine SSD. Allerdings hat der leider nur Onboard Intel Grafik. Ein dedizierter Grafikchip mit 2-4 GB Ram wäre schon nett. Windows brauch ich nicht, hab ich schon.

Fürs richtige Zocken hab ich nen starken Desktop PC. Der ist wirklich für schnelles leises Arbeiten gedacht. Achja Full HD IPS Panel wäre natürlich auch wichtig.

Mit meinem Lenovo war ich eigentlich sehr zufrieden bisher, leider hat der Bildschirm nun einen Wackelkontakt und das Bild erscheint nur nach langem hin und hergedrücke des Bildschirms. Das Touchpad spackt manchmal auch und reagiert nicht richtig. Sollte auf jeden Fall ein Preis-/Leistungsgerät sein, da ich nicht mehr als 500 ausgeben möchte.
Meint ihr am Cyber Monday gibt es noch n gutes Angebot? Von den Aktionen bei Cyberport, NBB etc. war ich etwas enttäuscht.
Wenn dir 15" reichen würden, hättest du eine größere Auswahl. 17" bei einem Notebook sind eher hinderlich, zumal du einen Desktop-PC hast.

So wirklich sehe ich auch nichts in der Preisklasse, was deinen Vorstellungen entsprechen würde. Da müsstest du entweder mehr Geld in die Hand nehmen oder deine Erwartungen runter fahren.
https://geizhals.de/?cat=nb&bpmax=6...t=t&bl1_id=30&xf=7436_2048~83_IPS~9_1920x1080
 

Skully

L14: Freak
Seit
3 Aug 2007
Posts
7.111
XBOX Live
XTorettoX
PSN
j3292
Steam
yxmiaxy
Oh man ich bin so ein ungeduldiger Vollidiot.

Da der i7 8700k bei Mindfactory einfach nicht lieferbar ist und ich nicht mehr warten wollte, hab ich ihn dort storniert und für ca. 20€ mehr bei alza.de bestellt. In der Bestätigungsmail bin ich wegen dem extrem schlechtem Deutsch stutzig geworden. Jetzt ist das eine tschechische Firma mit Sitz und Tschechien die krass unseriös sein soll. Defekte Wäre, kaum vorhandener Kundensercive, Ware die erst gar nicht ankommt. Oh man hoffentlich geht das gut aber bei meinem Glück bekomme ich entweder einen defekten Prozesor, gar keinen oder einen Pentium 4 im i7-Karton... :fp:

Edit: Muss mich jetzt leider drauf verlassen, dass das was seriöses ist. Hab gerade meine Versandbestätigung bekommen :angst2:
 
Zuletzt bearbeitet:

jan85

L11: Insane
Seit
19 Aug 2007
Posts
1.937
Oh man ich bin so ein ungeduldiger Vollidiot.

Da der i7 8700k bei Mindfactory einfach nicht lieferbar ist und ich nicht mehr warten wollte, hab ich ihn dort storniert und für ca. 20€ mehr bei alza.de bestellt. In der Bestätigungsmail bin ich wegen dem extrem schlechtem Deutsch stutzig geworden. Jetzt ist das eine tschechische Firma mit Sitz und Tschechien die krass unseriös sein soll. Defekte Wäre, kaum vorhandener Kundensercive, Ware die erst gar nicht ankommt. Oh man hoffentlich geht das gut aber bei meinem Glück bekomme ich entweder einen defekten Prozesor, gar keinen oder einen Pentium 4 im i7-Karton... :fp:

Edit: Muss mich jetzt leider drauf verlassen, dass das was seriöses ist. Hab gerade meine Versandbestätigung bekommen :angst2:
Mach dir keine Sorgen
Ich habe meinen 8700k auch bei Alza.de bestellt und alles bestens.
Es stimmt das des Shop aus Tschechien kommt, darum hab ich vorher Bekannte gefragt die aus Tschechien kommen und die meinten das sei einer der größten Shops in Tschechien da bestellt fast jeder was
Einzig der Versand mit GLS dauert einen Tag länger, ansonsten ist die CPU boxed und versiegelt
Garantie ist genauso 3 Jahre drauf (Tschechien gehört zur EU ;) )und zur Problemabwicklung gibt es sogar einen kleinen deutschen Standort
 
Zuletzt bearbeitet:

Skully

L14: Freak
Seit
3 Aug 2007
Posts
7.111
XBOX Live
XTorettoX
PSN
j3292
Steam
yxmiaxy
Hab auch schon die Versandbestätigung. Jetzt hoffe ich einfach mal, dass alles gutgeht 😶

Mainboard und Prozessor kommen heute und wenn der Prozessor morgen kommt, heißt es ab morgen The Witcher III in 4K 😍😍
 

Skully

L14: Freak
Seit
3 Aug 2007
Posts
7.111
XBOX Live
XTorettoX
PSN
j3292
Steam
yxmiaxy
Prozessor soll auf der Post liegen. Heute nach der Arbeit gleich mal hin und dann bin ich ja schon so mega gespannt auf Skyrim und The Witcher 3.

Vorausgesetzt The Witcher läuft, nachdem ich den PC komplett formatiert hab.
 

WinnieFuu

L13: Maniac
Seit
18 Okt 2004
Posts
3.808
Würde mich auch mal interessieren. Ich habe bis jetzt gute Erfahrungen mit WD gemacht und ziemlich bescheidene mit Intenso. Von Maxtor sind mir afaik auch schon ein oder zwei abgeraucht aber die haben doch ziemlich lange gehalten (und es waren interne).
 

Dingo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Jul 2006
Posts
40.640
XBOX Live
ikuzakDX
PSN
Randam1984
Steam
Elmalab
nur mal ganz interessenhalber: vega 56 oder 64 und wo kann man die am besten kaufen?
wenn man die aktuell überhaupt irgendwo zu nem vernünftigen preis gekommt, wenn man mit ihnen spielen will.
hab gemerkt, das mindfactory vega gar nicht im angebot hat.
 

MrKazuma

L15: Wise
Seit
24 Aug 2010
Posts
9.792
XBOX Live
Darkklaut
PSN
USkurokazuma
Steam
darkiisouls
Discord
KuroKazuma#3270
in der nächsten zeit würd ich mir gern nach langer zeit wieder nen PC zusammenbasteln.
welche CPU ist denn besser und für die zukunft? ryzen 7 oder i7 7700?
habe derzeit die i7 3770 drin. mein pc hat schon paar jahre auf dem buckel :v:
falls ich übertackten will, welche kühlung sollte ich am besten nutzen? hab ich noch nie gemacht.
gehör zu den leuten die den pc wochenlang nicht ausmachen :v: falls das eine rolle spielen sollte.

an 4K gaming habe ich 0 interesse. wird mir auch in zukunft eher egal sein.
mir würde auch eine grafikkarte auf 1060 niveau reichen. auf dem pc spiel ich eher MP spiele als SP games. und da habe ich eh nie alles hoch gehabt.
taugt die Sapphire Radeon Nitro RX 580 ?
ich "muss" zu ner radeon greifen, da ich ausschließlich auf monitoren zocke, und da die ps5 wahrscheinlich wohl eher freesync statt gsync unterstützen wird und ich nur 1 monitor haben will, bleibt mir nix anderes :p oder?
 

Rahawk

L11: Insane
Seit
28 Aug 2010
Posts
1.617
PSN
Rahawk
Steam
Rahawk
Auf keinen Fall einen "alten" i7.
Die 8000er Serie ist die Aktuelle.

Wenn es dir hauptsächlich um Gamingleistung geht dann klar ein Intel Prozessor.
Wenn du es nicht eillig mit dem Update hast würde ich vielleicht bis zum Frühjahr auf die neuen Zen CPUs von AMD warten, diese sollen in Games besser performen.

Die PS5 ist noch nicht drausen und es gibt auch noch keine klare Aussagen was für Technik und Features diese bieten wird, daher würde ich mich nicht jetzt schon auf sowas wie Free- und Gsync festnageln.
Im Notfall kannste den GSync Monitor ja wieder verkaufenn (ohne groß Verlust).

Die aktuellen AMD Karten Vega 56 und 64 sind Mist, absolut unattraktiv, weshalb eine 1060 wohl in der Tat die beste Wahl für dich wäre.
 
Seit
18 Feb 2007
Posts
3.168
Switch
4988 6785 8758
in der nächsten zeit würd ich mir gern nach langer zeit wieder nen PC zusammenbasteln.
welche CPU ist denn besser und für die zukunft? ryzen 7 oder i7 7700?
habe derzeit die i7 3770 drin. mein pc hat schon paar jahre auf dem buckel :v:
falls ich übertackten will, welche kühlung sollte ich am besten nutzen? hab ich noch nie gemacht.
gehör zu den leuten die den pc wochenlang nicht ausmachen :v: falls das eine rolle spielen sollte.

an 4K gaming habe ich 0 interesse. wird mir auch in zukunft eher egal sein.
mir würde auch eine grafikkarte auf 1060 niveau reichen. auf dem pc spiel ich eher MP spiele als SP games. und da habe ich eh nie alles hoch gehabt.
taugt die Sapphire Radeon Nitro RX 580 ?
ich "muss" zu ner radeon greifen, da ich ausschließlich auf monitoren zocke, und da die ps5 wahrscheinlich wohl eher freesync statt gsync unterstützen wird und ich nur 1 monitor haben will, bleibt mir nix anderes :p oder?
Ich persönlich würde wegen mehr Cores auf den Ryzen7 setzen.
Die Sapphire RX580 ist in Ordnung, aber guck da unbedingt nach Angeboten. Die gibt es ab und zu unter 250€, normalerweise sind ja knappe 300€. Dass dir NextGen Freesync unterstützen wird ist mMn so gut wie sicher. Wäre auch dämlich, wenn nicht.

Aber insgesamt ist es gerade eine schwierige Zeit zum PC bauen, weil es momentan alles ein bisschen überteuert ist, egal ob CPU, GPU oder schneller RAM. Dazu kommt noch, dass man noch nichts über die NextGen weiß und man daher in Sachen Zukunftssicherheit etwas ins blaue hinein bauen muss.