PS5 Horizon Call of the Mountain

Fanti

L17: Mentor
Thread-Ersteller
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
13.955
  • Release: 2022/2023 (?!)
  • Plattform: Playstation 5 // PSVR 2
  • Entwickler: Guerilla Games // FirespriteGames // SCE

 
vielversprechende ankündigung aber hoffentlich passt auch der umfang.

auf 2-3 stunden "vr experiences" hab ich keine lust mehr...
 
Glaub das könnte Sonys HalfLife 3 werden um PSVR2 zum Day1 Hit werden zu lassen.

Er spricht ja auch von AAA VR und seit einiger Zeit in der Entwicklung. Und das man dann eine der zugkräftigsten IPs aus den Playstation Studios nimmt, da meint es jemand ernst.

 
Zuletzt bearbeitet:
Garantiert nen Launchtitel. Sieht sehr fertig aus alles …
 
Sieht gut aus, Horizon ist auch wie geschaffen für sowas.
Man bringt ja nicht umsonst auch gleich einen PSVR2-Port von No Mans Sky.
Das möchte man sofort selbst ausprobieren.
 
Das sind so Spiel, die bei mir wirklich das Interesse an VR wecken und ich würde es dann wirklich gerne mal ausprobieren. Bisher konnte mich das ganze Thema noch nicht so abholen, aber vielleicht schafft es Sony ja mit PSVR2 bei mir.
 
Das sind so Spiel, die bei mir wirklich das Interesse an VR wecken und ich würde es dann wirklich gerne mal ausprobieren. Bisher konnte mich das ganze Thema noch nicht so abholen, aber vielleicht schafft es Sony ja mit PSVR2 bei mir.
Kein Astro Bot auf der PSVR gespielt ?
 
Spiel ist nun vorbestellbar und kostet tatsächlich 69,99€ im Store. Im Bundle mit PSVR 2 verlangt Sony 50,00€ dafür.




Weiß man denn mehr über das Spiel, ob es ein vollwertiges Game wird oder mehr eine Techdemo ala Astro Playroom?
 
70 Ocken....ach ich kann warten. Würde ich nicht einmal mehr für ein neues vollwertiges Horizon Game ausgeben. Ab nem Zwanni wirds interessant. Mehr habe ich wirklich selten für nen VR Game ausgegeben.
 
Zurück
Top Bottom