Hellblade (Ninja Theory PS4/PC)

mrflay

L10: Hyperactive
Seit
30 Aug 2010
Posts
1.437
XBOX Live
MrFlay
Steam
miotoki
Nabend,

wow das Game ist echt eine Augenweide! Habe lange nichts mehr derartiges erlebt und spielen dürfen. Leute kauft euch dieses Spiel. Da ist jeder Cent der 30 € gut investiert!

Habe gerade die Trials hinter mir:

Der Abschnitt, nachdem Senua das Schwert erhalten hat, ist einfach phantastisch und super inszeniert! Will nicht das es aufhört :D

Bin schon gespannt wie es morgen weiter geht. Merke gerade, dass ich eine Rune verpasst habe, kann ich diese nachträglich noch erwischen oder brauche ich einen neuen Spiel+?

Danke und Lg.
 
Seit
12 Nov 2006
Posts
2.363
XBOX Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Hmm, ich weiß nicht so recht, was ich von dem Spiel halten soll, bis 2 Std. gespielt und bin noch unentschlossen, ob es mir gefällt oder nicht 🙄...
Einerseits ist die Atmosphäre gelungen und wirklich sehr gut eingefangen, anderseits ist das Artdesign an manchen Stellen ziemlich altbacken...
Gleiches gilt für die Technik, die gute Frau ist großartig animiert, mit die Referenz überhaupt, dann hat man aber reihenweise Texuren- vor allem bei diversen Felsformationen, die verwaschen sind, dass es nur so kracht... ich weiß nicht, ob letzteres gewollt ist, um ein Albtraum ähnliches Flair zu generieren, mir jedenfalls gefallen dieses low-res Texturen anno 2005 überhaupt nicht und trüben das ansonsten wirklich gute bis sehr gute Gesamtbild doch deutlich 🤔.
 

Cohen

L15: Wise
Seit
26 Aug 2005
Posts
9.100
XBOX Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Hmm, ich weiß nicht so recht, was ich von dem Spiel halten soll, bis 2 Std. gespielt und bin noch unentschlossen, ob es mir gefällt oder nicht 🙄...
Einerseits ist die Atmosphäre gelungen und wirklich sehr gut eingefangen, anderseits ist das Artdesign an manchen Stellen ziemlich altbacken...
Gleiches gilt für die Technik, die gute Frau ist großartig animiert, mit die Referenz überhaupt, dann hat man aber reihenweise Texuren- vor allem bei diversen Felsformationen, die verwaschen sind, dass es nur so kracht... ich weiß nicht, ob letzteres gewollt ist, um ein Albtraum ähnliches Flair zu generieren, mir jedenfalls gefallen dieses low-res Texturen anno 2005 überhaupt nicht und trüben das ansonsten wirklich gute bis sehr gute Gesamtbild doch deutlich 🤔.
Spiel weiter, nach den ersten 2-3 Stunden zieht das Spiel an. :)
 

mrflay

L10: Hyperactive
Seit
30 Aug 2010
Posts
1.437
XBOX Live
MrFlay
Steam
miotoki
Ich habe das Spiel am Samstag durchgespielt und es geht mir seitdem nicht mehr aus dem Kopf. Das hatte ich schon lange nicht mehr. Ich finde es einfach toll, wenn mir ausnahmsweise mal kein Indie Spiel, sondern ein AA Spiel die Story nicht mit dem Löffel serviert und Interpretationsfreiraum lässt. Hellblade kommt auf jeden Fall in meine Top 5 dieses Jahr.

Es wundert mich, dass hier nicht mehr über das Ende und die gesamte Story diskutiert wird.
Habe es gestern auch beendet! Wow sehr erfrischend, und hatte seit langem bei keinem Spiel mehr das Bedürfnis gleich nochmal zu beginnen ;)

Die letzten Bosse waren auch wieder hervorragend inszeniert und die getroffenen Entscheidungen (das Loslassen beim Endgegner) einfach eine sehr mutige Designentscheidung! Hier passt es aber einfach zutreffend zur Geschichte und vor allem ist Charakter konform! Wir können ja sogar auf weitere Geschichten hoffen ;) wobei ich das Ende so sehr gelungen finde und DLCs würden hier imho nicht viel Sinn machen. Auf der anderen Seite möchte ich mehr von diesem Spiel haben ^^

Schade nur, das es kein Spiel+ gibt. Gerade hier hätte sich dies doch extrem gut angeboten. Zb das im New Game+ sofort alle Bewegungen, Geschwindigkeit usw freigeschaltet wären etc.

Das Game hat mir wie seit langem kein Spiel mehr wunderbare Abende in einer komplett eingetauchten Welt verschafft. Mit der Bitte auch an andere Entwickler mehr von solchen Erlebnissen zu erschaffen!

Lg
 

machito

L18: Pre Master
Seit
12 März 2006
Posts
16.615
PSN
machito
habs mir auch gezogen. ein spiel, welches in kooperation mit an schizophrenie erkrankten entstanden ist, klang zu interessant, um es auszulassen.
 

InZaNe

L13: Maniac
Seit
2 Sep 2009
Posts
3.706
PSN
Dr_Sterbehilfe
Steam
MizzDepression
Das war mir zu paranormal. War zwar fast schon abzusehen. Aber bis zum ende wirkt das alles deutlich bodenständiger. Mit den Stimmen und Visionen finde ich die atmo echt top. Das Ende hat eher etwas von Max Payne´s Albtraumwelt.

Außerdem fand ich das Ende zu lang und zu detailliert. Hätte dem Spiel gut gestand wenn auch am ende mehr angedeutet würde. Meiner Meinung nach hat man zu viel indirekt oder direkt erklärt.
 

Setzer

L14: Freak
Seit
13 Aug 2005
Posts
7.559
Habt ihr das Game auch mit Kopfhörer gezockt, so wie von den Entwicklern empfohlen?

Vor dem Release war ich ja sehr skeptisch aber holy moly....das Ding ist ein absolutes atmosphärisches Brett! :o
 
Seit
12 Nov 2006
Posts
2.363
XBOX Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Hab das Game jetzt auch durch ... viele wirklich gute Ansätze und vor allem atmosphärisch grandios, leider hackte es ein wenig am Gameplay, der Kameraperspekitve und stellenweise an der grafischen Darstellung (unfassbar miese Felsen- Texturen 😳)...
 

miko

L18: Pre Master
Seit
31 Okt 2009
Posts
17.365
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
Ist Absicht seitens der Entwickler. Dadurch kann das Spiel günstiger angeboten werden. Gibts nur Digital.
absicht schon. aber eher weil das spiel komplett indie und damit auch selbst gepublished ist.
für eine retail fassung müsste sich der entwickler schon wieder mit einem publisher zusammentun, was der eigentlichen philosophie wohl derzeit widersprechen würde.
 

Tommy1985

L12: Crazy
Seit
6 Feb 2013
Posts
2.711
PSN
TommyW_No7
Ich hab jetzt auch endlich mit dem Spiel begonnen. Ich war nach den Trailern etwas skeptisch bezüglich des Gameplays, aber die vielen positiven Meinungen zu dem Spiel und das CW-Feature haben meine Neugierde dann doch soweit entfacht, dass ich nicht mehr widerstehen konnte :-D.

Hab nun auch schon ein paar Stunden auf der Uhr und bin an der Stelle, wo man
an dem Baum 4 Herausforderungen bestehen muss. Habe die erste Herausforderung in dem labyrinthartigen Grabhügel bereits hinter mir
.

Das Spiel ist atmosphärisch ein absolutes Brett. Ich spiele mit Köpfhörern und muss sagen, dass das schon ein ganz besonderes Erlebnis ist. Optisch sieht das Spiel teilweise auch toll aus, andere Bereiche fallen teil ein wenig ab. Im großen und ganzen ist das Spiel optisch und akustisch allerdings wirklich klasse. Das Gameplay, insbesondere die Kämpfe gefallen mir deutlich besser als ursprünglich erwartet und auch die Lorestones, welche einen Einblick in die nordische Mythologie geben finde ich ein interessantes Element, da mir diese bisher eher fremd war.

Im Großen und Ganzen bin ich wirklich begeistert vom Spiel und nun gespannt wie es sich von der Story her weiterentwickelt. Ich kann es nur empfehlen und unterstütze solche besonderen Projekte nur zu gerne. Die Entwickler haben etwas gewagt, auf eine positive Weise etwas sehr Spezielles geschaffen und das soll auch belohnt werden.

Ich hätte auch gerne eine Retailversion des Spiels und kann da nur auf Limited Run Games hoffen. Es haben ja schon einige User über die souialen Medien bei den Jungs bezüglich des Spiels angefragt. Natürlich müssen da auch die Entwickler mitspielen...freuen würde ich mich jedenfalls darüber und für dieses Projekt gerne nochmals den Kaufpreis zahlen.
 

tsatto

L07: Active
Seit
15 Feb 2014
Posts
626
Hab Melraven(?), den Schamanen, besiegt. Also bis jetzt finde ich Hellblade eher mau.
E: Also mein Ersteindruck ist schlecht. Vielleicht stelle ich mich ja zu doof an, aber ich finde, es wird nicht gut kommuniziert, was ich zu tun habe und wo ich lang muss. Nach der Cutscene mit Melraven, war mein Charakter so positioniert, dass ich Richtung Eingang geguckt habe. Also bin ich wieder zurück gegangen. Da gings dann aber noch nicht weiter. Also bin ich den Weg wieder zurück und hab gesehen, dass es hinter der Bossarena doch noch weiter ging. Schlechte Kommunikation
 
Zuletzt bearbeitet:

mrflay

L10: Hyperactive
Seit
30 Aug 2010
Posts
1.437
XBOX Live
MrFlay
Steam
miotoki
Würde das Spiel kaufen, auch wenn nur digital verfügbar. Dies lebt womöglich länger als eine DVD :D

Das Spiel und die Entwickler haben das einfach verdient, also kaufen ^^ wie einige andere auch, sag ich dir, wenn du Videospiele magst wird es dich auf eine besondere Art begeistern.

Lg
 

machito

L18: Pre Master
Seit
12 März 2006
Posts
16.615
PSN
machito
finds gar nicht mal so gut. der einstieg ist natürlich fantastisch. sowohl optisch als auch atmosphärisch macht das game echt was her. spiele mit kopfhörer und auch der sound ist ne wucht. trotzdem macht sich bei mir nach jetzt 3 st spielzeit ernüchterung breit: schlauchlevel, copy paste gegner, super öde rätsel, keine interaktion mit der umgebung. muss mich vor langeweile gerade zwingen, überhaupt weiter zu spielen.
 

steffundso

L12: Crazy
Seit
13 März 2008
Posts
3.071
PSN
steffundso
auf einer anderen seite entdeckt. wer es also noch nicht hat und "was gutes" tun möchte ...

Nur heute spendet Ninja Theory übrigens alle Umsätze, die am heutigen Dienstag mit dem Verkauf erzielt werden, an die Hilfsorganisation Rethink Mental Illness.