PS4/XOne/Switch/PC Hart, härter ... Völgarr the Viking!

Magst du harte (Wikinger) Spiele?


  • Stimmen insgesamt
    10

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
Völgarr der Wikinger



since September 2013

Für:
🖥 :steam: :xbox: :playstation: :switch:


Volgarr the Viking (stylized as Völgarr the Viking) is an action platformer video game developed by Crazy Viking Studios. Inspired by side-scrolling platform games from the 1980s like Rastan and Ghosts 'n Goblins, the game is a modern interpretation of the genre, while retaining both the graphical style and the difficulty level of the earlier titles. After a successful Kickstarter campaign to crowd-fund the production of the game, Volgarr the Viking was published on Steam by Adult Swim Games in September 2013 and is supported on Windows, OS X and Linux-based personal computers. In October 2014, an Xbox One version of the game was published by Crazy Viking Studios itself.

Quelle




Dieses Spiel, obwohl es schon länger draußen ist, verdient einen eigenen Thread. Es gibt viele gute neumoderne Retroperlen. Darunter auch Axiom Verge, Hollow Knight, Shovel Knight, Undertale, Owlboy und noch viele viele mehr. Diese Art von Games, welche einst auf Arcade - Automaten und den allerersten Konsolen ihr Debüt feierten, finden heute Tausende von Fans. Mich hat es mit Völgarr nun auch gepackt.

Das Game ist bockeschwer. Hier gilt, ähnlich wie bei den souls-like Spielen, den Trial & Error - Weg zu gehen. Man muss seine Spielfigur und dessen Moves zu 100% kennen und beherrschen, sowie die Levels nicht nur auswendig lernen, sondern regelrecht studieren. Nachlässigkeit wird hier gnadenlos bestraft!







Auch wenn es so hart und streckenweise bockschwer ist, so bin ich dennoch davon fasziniert. Ob ich es jemals durchspielen werde, steht in den Sternen. Ich habe es mir auf jeden Fall fest vorgenommen. Sollte ich es schaffen, so habe ich nicht das Spiel, sondern mich selbst bezwungen und meinen inneren Schweinehund geschlachtet. An Letzteres scheitert in meinem Leben vieles. Games sind eine gute Bewährungsprobe für die Willenskraft eines jeden Spielers. Aus diesem Grund sind Hetzkampagnen gegen unser Hobby müßig und sinnfrei. Nichts stärkt ein mehr, und gibt mehr Mut als der Sieg über etwas schier Unüberwindbaren?





Nun zu euch Teilzeit - Wikinger: Kennt ihr das Spiel? Wenn ja, wie weit seit ihr gekommen? Gehört ihr zu den Knallharten, die es gar durchgezockt haben? Dieser Thread ist auch gut für Tipps, Tricks und das große Jammern, wenn man wieder einmal kläglich versagt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: New

Valcyrion

Crew
Mitarbeiter
Crew
Seit
4 Sep 2014
Beiträge
4.431
Da zitiere ich mich mal selbst aus dem zuletzt gekauft Thread :D


@Avi

Haha viel "Spass" damit.

Ich liebe ja schwere Spiele, grade Sidescroller. Aber dieses Spiel. Bis ich schon nur den ersten Level geschafft hatte :uglygw:

Hab dann bei Welt 5 irgendwann entnervt aufgegeben. Bis dahin bin ich so knappe 30 Stunden durchgestorben, habe geflucht, geschrien und gelitten wie lange nicht mehr.

Meine Fresse, selbst die Mega Man Spiele sind leichter und konnte ich durchzocken :ugly:
 
  • Banderas
Reactions: Avi

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
@Valcyrion Ich versuche mich heute bis zum Umfallen an der ersten Welt. Sollte ich diese meistern, erstatte ich Bericht. Das wäre dann mein erster Triumph. Es heißt ja das Level 1 und 2 die Härtesten und sozusagen die Bewärungsprobe sind. Alles danach soll dennoch heftig sein, aber nicht mehr so wie zu Anfang. Na dass will ich hoffen. Wie oft ich letztens schon in mein Unglück gerutscht bin, weil ich den Absprung nicht rechtzeitig schaffte, geht auf keine Kuhhaut. :ugly:
 
  • Lob
Reactions: New

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
Ich hänge immer noch in der ersten Welt. :uglylol: Keine Ahnung warum es mich gerade zu frustrierenden Games zieht... obwohl, frustrierend sind sie nicht. Irgendwie motiviert mich mein Versagen. Mir mangelt es nur gerade an Konzentration. Ja, daran liegt es, denn ich muss mich vollends auf das Spiel fokussieren.



Ich finde es btw cool das der/die/das Dreamcast noch immer bedient wird:








Kleiner Geheim-Tipp für alle Dreamcast - Fans, oder für jene die sich noch eine besorgen wollen. ;)
@Dragonborn @Junkman @sircav @FatalFury
 
Zuletzt bearbeitet:

mysc

L13: Maniac
Seit
18 Jul 2005
Beiträge
4.918
Ich mag das Spiel, habs aber noch nich durch. Was Trial & Error mit Souls zu tun hat, muss man mir aber mal erklären.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
Ich mag das Spiel, habs aber noch nich durch. Was Trial & Error mit Souls zu tun hat, muss man mir aber mal erklären.
Ich ging jetzt eher von Code Vein und Bloodborne aus, wo zumindest ich mich durch das Lernen der Umgebung, bzw unvorsichtiges Vorgehen und darauf folgende Tode weiter entwickelte. Zumindest am Anfang, denn später ist man ohnehin meist OP durch Skills, Waffen und Rüstungen. ;)




Ich habe es jetzt bis zum ersten Checkpoint geschafft, aber wie es aussieht wird nur die Welt gespeichert, wenn man diese gemeistert hat. Die großen Absprünge mit den Holztacheln unten schaffe ich immer nie. Ich weiß nie wie ich da am besten springen und das Schwert schwingen soll. Ansonsten habe ich gemerkt, dass ich auch vieles einfach auslassen kann, um voran zu kommen. Ich muss da nicht jedes Vieh und jede Pflanze bekämpfen. Hauptsache ich komme irgendwie durch das Level.


Vor den Speed Runnern ziehe ich wahrlich meinen Hut! :kneel:





RankPlayerTimePlatformDate
1stLunatix15m 09s 150msPC1 year ago
2ndProspere15m 28s 850msPC4 years ago
3rdDatPignouf15m 42s 450msPC1 year ago
4thSkiegh16m 00s 800msPC5 years ago
5thGonzoTheReal16m 09s 320msPC4 years ago
6thKinetic_Onslaught16m 22s 120msPS41 year ago
7thBerumondo16m 55s 870msPC1 year ago
8thMrWalrus17m 39s 020msPC6 years ago
9thCosmicSense17m 43s 670msPC6 years ago
10thYokoCitron19m 51s 300msPC3 years ago





Edit: So langsam gelingen mir die Sprünge. :banderas: Ich bin so besessen von diesem Spiel. Es ist unfassbar!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: New

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
@Valcyrion unglaublich. Das funktioniert tatsächlich. Ganz zu Anfang, als ich es das erste Mal gespielt habe, bin ich automatisch nach links gelaufen, aber da war verständlicherweise eine (unsichtbare) Wand und kein Weiterkommen. Das hat sich bei mir derart eingeprägt, dass ich nie wieder nach links gegangen bin, sondern gleich direkt in die Action. Das steht aber wirklich nirgends. xD


Ganz zu Anfang im Spiel liegt da übrigens der tote Held Rastan aus den Taito Spielen, und zugleich auch Vorbild für Völgarr the Viking. Ich hab gestern mal Screenshots gemacht:






Der erste Levelabschnitt soll auch exakt dem Original nachempfunden sein, was man auf dem Bild über diesen Text sehen kann. (Unten wäre eigentlich Völgarr's historisch verkehrter Hörnerhelm in der Truhe anzufinden ;) ) Ich finde diese Verbindung beider Spiele interessant und sehr charmant. R.I.P. Rastan. 😉

Absonsten sieht man hier nur Land, wenn man die volle Rüstung hat und alles auswendig kann:




Heute Nacht habe ich von dem Spiel geträumt, und versucht gewisse Passagen zu meistern. Hat man sie erst einmal drauf, spaziert man durch. Doch bis dahin ist es echt hart. Zu schade das ich diese Perle jetzt erst entdeckt habe, obwohl ich denke das ich jetzt erst wirklich die Leidenschaft und Ruhe dafür habe, sowie eine große Begeisterung für die Pixelkunst ( @8bit_labs ;) ) und bockschwere Spiele, welche deine Willenskraft herausfordern.
 
  • Lob
Reactions: New

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
Völgarr hat sogar ein eigenes Musikvideo! :banderas:

(Fetter Dank geht raus an die Dreamcast Fangemeinde!)




Die Level, die es noch alle gibt sehen ja geil aus! Da erwartet mich noch viel, bei einem Spiel welches mir gar den Schlaf raubt, so verrückt bin ich danach. Oftmals sind es eben die einfachen Dinge, die uns glücklich machen oder zufrieden stellen. Das wird mir wieder durchaus bewusst.

Keine Ahnung wer das ist, aber ... was für ein Cosplay! xD :goodwork:

 
  • Lob
Reactions: New

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
Ich werde immer besser und habe mit etwas Glück und Geschick die erste Welt bald durch. Allerdings fürchte ich mich vor dem Endgegner. Keine Ahnung wie ich den dann angehen soll. In den Videos sieht das immer lässig aus. Aber gut, noch bin ich nicht so weit. Ich habe zuletzt erst einmal einige Dinge herausgefunden, die mir sehr halfen.


Einmal Thors Segen, welcher äußerst nützlich ist!



Dadurch wird man einmal gerettet, wenn man getroffen wird und man killt dadurch die Angreifer auf der Stelle. Völgarr leuchtet die ganze Zeit über, und diesen Segen so lange es geht zu behalten ist das A und O. Ebenso auch wie das Flammenschwert, welches man im Level oben findet (nach zwei nervigen Wespen und Springspinnen).




Das hat mir 2 Trophys eingebracht. Die 3. Trophäe bekam ich im zweiten Abschnitt nachdem ich in einer Truhe Odins Superkraft eingesammelt habe. Die hielt bei den Pfeilen jedoch nicht lange, weil ich das Timing noch nicht kannte. :ugly:
Der neue Abschnitt ist meist nur schwer, weil ich so nervös bin. Ich muss da echt meinen Kopf abschalten, und nicht immer denken: "Ich bin weiter! Ich bin weiter! Ich darf jetzt nicht STERBEN!!!1elf" xD



Zuletzt gestorben bin ich hier, und ich denke der Abschnitt ist auch nicht sooo schwer. Nur weiß ich noch nicht wie ich diese Pflanze ohne Flammenschwert am besten angehe, ohne Schaden oder den zerfetzenden Tod zu riskieren. :pokethink: Ich schaffe auch davor nach dem Abrutsch den Absprung nicht genau, und lande immer in den Stacheln. Runter rutschen kann man mit Schild oder ohne mit entsprechenden Timing, aber danach habe ich keinen Plan wie ich ungestört abspringe und die Holzstacheln vermeide.




Wie gesagt, ich suchte dieses Spiel und will es knacken. Auch wenn mich das in diesem Tempo Jahre kostet. :coolface: Ich warte noch darauf bis meine Sucht endlich nachlässt, aber das wird wohl so schnell nicht geschehen, schätze ich.
 

mermaidman

L14: Freak
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
5.419
Ich würde das auch gern spielen, aber 10 € sind mir noch zu viel für ein Spiel was ich nach 1-2 Stunden durch habe.
 
  • Überrascht
Reactions: Avi

mermaidman

L14: Freak
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
5.419
Ich überweise dir 12 Euro solltest du es wirklich in 2 Stunden schaffen :coolface:
Im Angebot werde ich es sicher mal holen um mir selbst ein Bild zu machen. Bisher war das aber immer so, dass ich die angeblich so "schweren" Retro-Spiele auch nicht schwieriger fand als das womit ich in den 80ern und frühen 90ern groß geworden bin. Gelernt ist eben gelernt :coolface:
 

JethroTull

L15: Wise
Seit
11 Jul 2003
Beiträge
9.959
Switch
848347101036
Auf der Switch war das Spiel gerade erst für 99 Cent im Angebot, jetzt kostet es 10 Euro. Schade, ich hätte auch grad Bock drauf :uglylol:
Auch wenn ich im Sale für 99 Cent geholt habe, würde ich sagen, dass es der Zehner vollkommen wert ist. Man muss natürlich darauf stehen, wenn nicht würde ich es wiederum nicht mal für 99 empfehlen ;)

Ich haben Durchrun geschafft. Aber das ist streng genommen gerade mal die Hälfte und der zweite Durchlauf mit den Sammeln der Seelen war mir zunächst doch zu viel. Aber hat mir sehr gut gefallen.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775


Volgarr the Viking

What would you do if Odin himself gave you a task to carry out? Probably hide in the bathroom, but not Volgarr. Armed with sword, spear, and shield, Volgarr the Viking drops you into a Norse inspired world where your goal is as simple as it gets: kill the evil dragon. As Volgarr, you can cut your foes down with sword and shield, keep enemies at a distance with your spear, or chuck it at the nearby wall to gain some extra height.

Volgarr the Viking is a love letter to the classic side-scrolling games of the ‘80s. Titles such as Rastan and Ghosts ‘n Goblins were huge inspirations for the game.

Wie sie im Artikel den Schwierigkeitsgrad verschweigen, und "Vikings - Wolves of Midgard" und "Loki - im Bannkreis der Götter" vergessen. :ocoffee:





Das Ding wäre geil, und ähnlich wie Tron und Polybius eine Legende. Leider wurde wohl nie was draus.
 
  • Lob
Reactions: New

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
Danke @ Avi für die tollen Berichte! :goodwork:
Sehr gerne! :nia: Wir bräuchten mal ein :consolewars: - Ranking, um zu sehen wie weit jeder von uns letztendlich gekommen ist. Wer das Ende erreicht hat, ist natürlich King. Ich hoffe u.a. @mermaidman wird es schaffen ... in 2 Stunden. :kruemel:

Das ist ein großartiger Artikel, und sehr gut geschrieben! Klasse! :goodwork:
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775




Ich glaube dies wäre das einzige Spiel, wovon ich mir day one einen zweiten Teil kaufen würde, ohne den Ersten überhaupt beendet zu haben. xD Ich habe es jetzt knapp zwei Tage nicht mehr gezockt, und habe Angst etwas aus der Übung zu sein. Wenn ich doch nur Welt 1 durch hätte. Dann könnte ich mich von Welt zu Welt durch das Spiel kämpfen. Die erste Welt soll die Schlimmste sein, und dann geht es. Das motiviert das alles anzugehen und zwar komplett. Heute Abend versuche ich mich noch mal dran. Ein bisschen kribbelt es auch schon bei mir, denn der Spaßfaktor ist auch nicht zu unterschätzen.



Später werden auch die Moves weitaus komplizierter. Da muss man beispielsweise am Seil hängen, abspringen, mit dem Speer schnell Gegner killer und wieder das Seil greifen. Oder nah an der Wand ne Speerleiter bauen, indem man weit abspringt, schießt, und versucht auf seinen neuen Speer zu landen. Und das wiederholt, bis man oben am Ziel ist. Man muss das Moveset von Völgarr komplett kennen, wenn man das Spiel meistern möchte. Deswegen muss ich unbedingt noch lernen wie man im Absprung mit dem Schwerthieb präzise landet. Das habe ich noch nicht wirklich drauf, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister. :D
 

henne7

L09: Professional
Seit
16 Sep 2010
Beiträge
1.058
Xbox Live
Henne777
Switch
3341 0393 3924
Steam
dontshootme




Ich glaube dies wäre das einzige Spiel, wovon ich mir day one einen zweiten Teil kaufen würde, ohne den Ersten überhaupt beendet zu haben. xD Ich habe es jetzt knapp zwei Tage nicht mehr gezockt, und habe Angst etwas aus der Übung zu sein. Wenn ich doch nur Welt 1 durch hätte. Dann könnte ich mich von Welt zu Welt durch das Spiel kämpfen. Die erste Welt soll die Schlimmste sein, und dann geht es. Das motiviert das alles anzugehen und zwar komplett. Heute Abend versuche ich mich noch mal dran. Ein bisschen kribbelt es auch schon bei mir, denn der Spaßfaktor ist auch nicht zu unterschätzen.



Später werden auch die Moves weitaus komplizierter. Da muss man beispielsweise am Seil hängen, abspringen, mit dem Speer schnell Gegner killer und wieder das Seil greifen. Oder nah an der Wand ne Speerleiter bauen, indem man weit abspringt, schießt, und versucht auf seinen neuen Speer zu landen. Und das wiederholt, bis man oben am Ziel ist. Man muss das Moveset von Völgarr komplett kennen, wenn man das Spiel meistern möchte. Deswegen muss ich unbedingt noch lernen wie man im Absprung mit dem Schwerthieb präzise landet. Das habe ich noch nicht wirklich drauf, aber Übung macht ja bekanntlich den Meister. :D
Ich hab mir das Spiel jetzt mal auf Steam besorgt, den key gab es günstig und ich wollte nicht auf einen Switch Sale warten.
Was für ein Spaß! Nach etwas über 2 Stunden hab ich den Boss vom ersten Level zweimal gesehen xD, ich bleib auf jeden Fall dran, super Spiel!
 
Top Bottom