PS4/PS5 God of War: Ragnarök

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
33.629
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Ich glaube was passend ist, ist völlig egal...man kann auch eine 7 rechtfertigen wenn man die Argumente hat. Aber man nimmt halt die Edge nicht mehr ernst. Die nennen mal ein storylastiges AAA-Game (und sry....kann man davon auch halten was man will, aber da sind auch von der Direction dieses Mal Momente dabei die selbst 2018 beschämen und der Teil wischt dabei schon mit 99% der Games den Boden auf) pretentious und geben dann aber einem Game wie Immortality eine 10/10.

Und wie schon gesagt: es ist die Edge...normal würdigt die gute Kampfsysteme...tun sie hiert nicht, sondern fokussieren sich auf Punkte, die auch viele andere nennen, wie die Kamera, die imo aber gar nicht stimmen. Könnte dazu viel sagen (also zum KS), aber hebe ich mir denke ich erstmal auf für das Fazit, weil ich habe viel zu dem Game zu sagen wenn ich dann mal komplett durch bin.
 

Ryu

L06: Relaxed
Seit
30 März 2008
Beiträge
430
PSN
Ryutheuchiha
Switch
4178 6791 9890
Hab das Spiel inzwischen Platiniert und muss sagen, ist mein persönliches Highlight dieses Jahr.

Ist wirklich eines der wenigen Franchises wo mir der Reboot seit dem Vorgänger wirklich mehr zusagt als zu der Zeit wo sich alles noch in der griechischen Mythologie abgespielt hat. Der Bart und sein Kind haben Kratos finde ich wirklich gut getan. ^^

Kann mich nicht erinnern wann mich damals etwas emotional da so mitgenommen hat wie bei Broks Tod und Sindri mit dem Verlust nicht klar gekommen ist.

Kann schon verstehen das manche Dinge wie der Eisenwald zu lange waren aber hat mich nie persönlich gestört da ich immer dazwischen auch die Welt erkundet hatte, wenn es sich anbot.

Das einzige was mich am Ende wirklich genervt hatte war der Krater in Vanaheim. Hab gefühlt zuerst die Hälfte nicht entdeckt weil es viel zu lange gedauert hatte, bis ich den verdammten Dschungel gefunden habe. Als ich dann den Staudamm entdeckt hab und als Sidequest den öffnen musste, ergab alles einen Sinn und konnte dann alles erreichen was vorher unmöglich war. Das hatte mich schon genervt weil ich zuerst lange daran gesessen bin und überlegt hatte wie man bitte an gewissen Orten hinkommen sollte und auf die Idee mit dem verdammten Staudamm kommt man da zuerst nicht wirklich wenn man den Dschungel nicht findet.
 
  • Lob
Reaktionen: Uli

dantinho

L13: Maniac
Seit
20 Feb 2011
Beiträge
4.646
PSN
TRdante
War schon immer ein lächerliches Magazin. Bei einem Game mit so einem tollen KS, sieht dann aber selbst Edge kackendumm aus. Interessiert dadurch aber auch echt nicht mehr.

War ein Fake Review. Halte es aber nicht für ausgeschlossen das Edge in der Region (Tippe 6 oder 7) sich festlegt.
 

vinkicks

L02: Beginner
Seit
12 Okt 2017
Beiträge
27
Gestern platiniert, wenn auch nur auf dem normalen Schwierigkeitsgrad.
Wunderbares Game, mit einem spannenden Story-Telling, forderndem Gameplay (habe selten so koordiniert alle Tasten des Gamepads ausgereizt) und spannendem Plot. Nebst Elden Ring mein GOTY - definitiv. Zum Teil ein paar längere Passagen, in denen nebst guten Dialogen gefühlt wenig los war, aber das haben die Handlungen dann definitiv wieder wett gemacht.
Was mir besonders gut gefallen hat, waren diese kleinen aber feinen Schnipsel nach Abschluss des Spiels, in denen es immer mal wieder überrschende Gespräche und Sequenzen gab. Beispielsweise nachdem man GNA um einen Kopf kürzer gemacht hat und dann nochmal zur Location vom Ende des Spiels zurück geht, folgt ein Gespräch mit den Walküren, in dem Bezug auf dieses Ereignis genommen wird. Das war unerwartet und ein nettes Detail. Auch das Vorfinden einer gewissen Person in einer Zelle in Niflheim.
Tolles Game!
 

miperco

Senior-Moderator
Senior-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
6 Aug 2008
Beiträge
17.208
PSN
snagel178
Soeben beendet. Einfach großartig. Hier und da etwas Längen und Abschnitte mit denen ich so nicht gerettet habe, aber sehr gut die Nordische Saga abgeschlossen. Goty, weil es mich dann emotional natürlich deutlich mehr mitgenommen hat, als Elden Ring. Nun den Weg zur Platin antreten.

Einzig:
Die Frage, wer das Horn im Vorgänger geblasen hat, wurde nicht beantwortet und wie es mit der Schlange klappt auch nicht. Wird hoffentlich irgendwann noch beantwortet.
 

Cohen

L16: Sensei
Seit
26 Aug 2005
Beiträge
11.392
Xbox Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Ich bin auf einen Pfad des selbst zugefügten Leids auf No Mercy Schwierigkeit.
Ich kann nicht mal sagen wie weit ich bin, ~30 Stunden reingesteckt und Produktion ist wirklich hochwertig, Schauspielleistungen top, Gameplay sehr gut.

Nur die Konstellationen der Gegner ist schon hart an der Grenze für mich, da hat man es übertrieben. Besonders wenn man mehrmals Abschnitte wiederholen muss und dann z. B. durch einen kleinen Tunnel mit einen anderen Vharakter watet, dieser Charakter dann getriggert an der Stelle immer wieder seinen Text aufsagt oder im Kampf Mimir sagt, dass ich brenne... oder in Levels gibt es natürliche Säurepflanzen... gehen die Dinger mir auf die Nerven und da gibt es auch einen Abschnitt reload direkt vor einem das Teil.

Ich muss erstmal meinen ersten Run schaffen, zieht sich alles auch mit den ganzen Nebenmissionen und leider holt mich der große Storybogen nicht ab, aber das Zwischenmenschliche ist fantastisch, z. B.
am Ende von Helheim Kratos Einsicht auf den alten Pfaden zu wandeln und dann der Dialog mit Atreus oder das gesamte Segment mit Angrboda
.
 

Pizza

L13: Maniac
Seit
31 Okt 2018
Beiträge
3.862
Edge hat GoW:R wohl ne 6/10 gegeben.

Leider ist Edge inzwischen auch so vorhersehbar. Es meldet sich immer der Reviewer vorher auf Twitter um alle vorzuwarnen, dann weiß man schon was Sache ist :coolface:
Hätte ich jetzt nach 21 Stunden auch gegeben, um ehrlich zu sein. Der Anfang bis hin zur Mitte ist ne 9. Danach wird’s nur noch langweilig und nervig. Und zieht sich wie Kaugummi.
 

Rhyuji

L13: Maniac
Seit
17 Apr 2010
Beiträge
3.044
PSN
Rhyuji
Ich glaube ich bin jetzt inzwischen recht weit... Denk ich... Ka.
Inzwischen muss ich aber auch sagen das man hier und da ruhig ein wenig hätte kürzen können.
Zieht sich dann abundan doch etwas.
Die "Highlights" sind immer noch geil aber dazwischen auch viel Leerlauf.
 

Otis

L12: Crazy
Seit
6 Jun 2014
Beiträge
2.622
So, bin nun auch durch. Das Ende hat für mich nochmal ordentlich was rausgerissen, war klasse inszeniert.
Ingesamt würde ich dem Game nach aktuellem Stand wohl eine 8,5 / 10 geben.

Oberste Liga in dem Genre und ein Nachfolger wäre weiterhin ein Blindkauf.
Ein Ausnahmetitel ist es für mich allerdings nicht.

Ich habe mich beim Spielen aber zu oft gefragt, wie das alles wohl irgendwann Next Gen only aussieht- nicht auszudenken.

Klasse was Santa Monica hier wieder abgeliefert hat. :banderas:
 
Top Bottom