Glaubt ihr, dass die Next-Gen (Xbox Scarlet & PS5), die Verkaufszahlen der Switch beeinflussen wird?

Glaubt ihr, dass die Releases von Xbox Scarlet und PS5, die Verkaufszahlen der Switch beeinflussen?


  • Stimmen insgesamt
    70

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.389
Switch
4410 0781 0148
Tag ihr ehrenwerte Leute und Zornys.

Was glaibt ihr, wird die Next-Gen die Switch siegeszug beenden oder wird es auch weiterhin laufen?

Sie wird imo kaum beeinflusst werden (oder sich eher besser verkaufen) und auch weiterhin Ports kriegen, halt nicht die AAA Multi blockbuster, aber die kriegt Switch jetzt schon nicht. Japansupport dürfte besser werden, Indies und AA wirds weiterhin geben, Nintendoblockbuster sowieso und außerdem wird es auch neue Switchhardware geben und nicht nur neue Sony und Microsoftgeräte.

An der Umfrage kann ich nicht teilnehmen, da meine Meinung irgendwie nicht repräsentiert ist.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Avi

ist verwarnt
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Wird untergehen. :niatee:

Erst hielt ich Stadia für eine Gefahr, aber mittlerweile denke ich das wird ne Todgeburt. Allein schon wegen Lags und mangelhaften Netzausbau.

Sony kommt mit einem Technikbrett, und Microsoft wird sich da garantiert nicht lumpen lassen. Frei nach dem Motto: immer zwei Mal mehr wie du.

In einer Next Gen erwarten die Meisten Technikwundermaschinen. Dagegen wird die Switch dann erst recht wie ein Fisher Price Produkt aussehen. Noch dazu ein Altes, weil Old Gen und bah! Nein, Nintendo wird da schon was Neues aus dem Hut zaubern müssen. Allen voran Blockbuster - Games und/oder neue technische Konzepte, die zu gefallen wissen.
 

DarkStar6687

L09: Professional
Seit
17 Nov 2018
Beiträge
1.238
Switch
2937 6131 1128
Discord
DarkStar#7498
Die wird total untergehen
Wie oft hat man das nun schon gehört? ^-^

Noch dazu ein Altes, weil Old Gen und bah!
Eigentlich nicht. Wenn du die Switch nur als Handheld siehst, passt das schon. Handhelds erschienen immer vor den neuen Heimkonsolen. Außerdem will Nintendo die Switch, länger als die bisherigen Konsolen, auf dem Markt lassen. Die Switch wirst du also nicht so schnell wieder los. Sorry meine blaue Freundin :ugly:

Nein, Nintendo wird da schon was Neues aus dem Hut zaubern müssen. Allen voran Blockbuster - Games und/oder neue technische Konzepte, die zu gefallen wissen.
Nein, diese "Blockbuster" gibts jetzt schon nicht in dem Umfang auf der Switch wie auf den anderen Konsolen. Klar gibt es Ausnahmen wie MK11 oder DOOM Eternal, aber die Switch lebt von anderen Spielen (Nintendo, Indie) und dem genialen Konzept. Sollte das Konzept nicht mehr ziehen, muss sich Nintendo was einfallen lassen, aber bis dahin wird es noch eine ganze Weile dauern.
 
  • Lob
Reactions: Avi

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
12.696
Gehen wir mal davon aus, dass PS5 und die nächste XBox so Ende 2020 erscheinen. Die Geräte werden wohl jeweils so 400 - 500 Euro kosten. Die Switch wird man zu dem Zeitpunkt wohl schon für 150 - 200 Euro bekommen (zumindest in der Lightvariante). Preislich werden die Geräte also in ganz anderen Kategorien spielen - also Nein, die vkz der Switch werden davon nicht sonderlich tangiert werden. Sie werden sicherlich ab 2021 deutlich sinken, aber eher weil dann halt der Zyklus zuende geht und wir wohl Ende 2022 die Switch 2 bekommen
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
24.741
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Ich glaube selbst ohne Preisunterschied wäre die Auswirkung nicht so groß. Die Switch ist eben konzeptionell doch anders sie hat auf ihrer Ebene nach dem Tod von reinen HHs auch keinen so nahen Konkurrenten wie MS und Sony.

Außerdem glaube ich auch, dass der Markt groß genug für 3 Hersteller ist so lange einer davon etwas anderes liefert wie Nin mit der Switch oder davor ihren HHs. Die One wird am Ende irgendwo bei 50 Mio rumlungern....was für den Fail ja sogar ein akzeptables Ergebnis ist.

Wie gesagt: Konkret habe ich keinen Plan wie sich PS4BoxNext auf Switch auswirken werden (bissl tut es das immer, auch die Switch aktuell), aber grundsätzlich vermute ich, dass der Zug eh schon abgefahren ist: die Switch ist schon als voller Erfolg eingetragen. Geht nur noch darum wie stark die Beine der HW sind.
 

eonensalat

L05: Lazy
Seit
25 Jun 2018
Beiträge
229
Ganz anderes Konzept, dazu zeitlose Klasiker wie Odyssey, MK8, Zelda, Mario Party, Pokemon die jeder irgendwann spielen muss.

Sind wir mal ehrlich, die Switch ist Sexy. Kein Wunder das bei einigen die Angst umgeht, wenn man vor schönen Dingen Angst hat, reagiert man irrational, das ist nicht gut.
 

Avi

ist verwarnt
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Gehen wir mal davon aus, dass PS5 und die nächste XBox so Ende 2020 erscheinen. Die Geräte werden wohl jeweils so 400 - 500 Euro kosten. Die Switch wird man zu dem Zeitpunkt wohl schon für 150 - 200 Euro bekommen (zumindest in der Lightvariante). Preislich werden die Geräte also in ganz anderen Kategorien spielen - also Nein, die vkz der Switch werden davon nicht sonderlich tangiert werden. Sie werden sicherlich ab 2021 deutlich sinken, aber eher weil dann halt der Zyklus zuende geht und wir wohl Ende 2022 die Switch 2 bekommen
Mir gefällt nicht das Nintendo sich künftig immer in die Gen - Lücken bitched, um Erfolg zu generieren. Somit müssen sie sich weder MS, noch Sony stellen. Jedoch erfordert diese Strategie von Nintendo auch immer Innovation. Zündet mal eine Idee nicht, fallen sie mächtig auf die Nase. Und nachträglich mit den beiden Großen anlegen geht auch nicht, weil Nintendo immer etwas hinterher hängt.
 

eonensalat

L05: Lazy
Seit
25 Jun 2018
Beiträge
229
@Avi
Du bist also der Meinung das die Switch kein gutes, bzw konkurrenzfähiges Konzept ist und Nintendo nur Erfolg hat wenn Sony und MS nicht gut performen? Ich glaube nicht das Nintendo mit der Switch auf Lücken angewiesen ist. Nintendo ist nicht normal, das mobile Konzept geht auf, selbst für Leute wie mich.

Das geht natürlich nicht ohne gute Software, aber die ist dank des WiU Flops in ausreichendem Maße vorhanden, auch wenn hier einige Flat Earther oft etwas anderes erzählen.
 

Avi

ist verwarnt
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Du bist also der Meinung das die Switch kein gutes, bzw konkurrenzfähiges Konzept ist
In dieser Gen ist sie ein gutes und konkurrenzfähiges Konzept.

Ich glaube nicht das Nintendo mit der Switch auf Lücken angewiesen ist.
Das war nicht nur auf die Switch bezogen, sondern auch auf deren Nachfolger.

Nintendo ist nicht normal, das mobile Konzept geht auf, selbst für Leute wie mich.
In dieser Gen (oder Zwischengen :ugly: ) ist es auch klasse, keine Frage. Mir geht es nur darum das die PS5 und Xbox Next eine neue technische Entwicklung einleiten, und die Switch dann zurück bleibt. Noch weiter als jetzt. Dann muss Nintendo was Neues bringen. Vielleicht gar etwas komplett anderes, denn Smartphones und Tablets stehen in der Entwicklung ja auch nicht still.
 
Top Bottom