Gesunde Ernährung

manuzero

L12: Crazy
Seit
9 Jul 2006
Beiträge
2.264
Zudem hat Reis eher keinen Zucker (bei 21% KH) und unser Hauptnahrungsmittel Brot ca. 11% (bei 46% KH)
92 % der Reiskalorien kommen aus den Kohlenhydraten (nicht Gramm sondern Kalorien) in Form von Stärke. Was ist Stärke? Ketten aus Glucose. Der Zuckeranteil ist also wie bei Früchten sehr hoch und der Fettanteil minimal, lediglich die enzymatische Verarbeitung ist ein Schritt länger. Die Asiaten nehmen also sehr viel Zucker in Form von Stärke (und dann Glucose) zu sich.

Zucker allein als harmlos darzustellen, ist total daneben, sorry.
Sprich bitte mit einem Diabetes-Berater, am besten mit einem spezialisierten Arzt.
Schon mal einen High Carb Rohköstler mit Diabetes im Krankenhaus gesehen? Wäre mir neu.

Nach deiner Theorie dürfte man bedenkenlos frisch gepressten O-Saft oder Traubensaft (Zuckeranteil 16%!) trinken, den lieben langen Tag, soviel man möchte. Das ist jedoch kompletter Blödsinn.
Für eine Phase des Saftfastens ist das durchaus vorstellbar, generell gilt jedoch so viel Nahrung zu sich zu nehmen, bis der Körper zufriedengestellt ist und alle Nährstoffe hat, die er braucht. Von Saft alleine kann man aufgrund der fehlenden Ballaststoffe nicht leben.

Das was Zucker so schädlich macht und eine übertriebene Menge an sehr süßen Obst (z.b. Trauben) ist die Fructose. Bis ca. 25g kann man am Tag verarbeiten, der Rest wird als Organfett gespeichert. Wenn man Obst in normalen Mengen konsumiert, kommt man nicht über den Wert. Bei 1kg Weintrauben sieht die Sache jedoch anders aus.
Das hört und liest man oft, entspricht jedoch nicht den Tatsachen. Fructose ist nicht gleich Fructose. Abgesonderte Fructose in Produkten wie Maissirup kann durchaus eine Gefahr darstellen, eine Belastung der Leber oder ein Ansteigen des Blutzuckers durch Fructose aus der Frucht selbst konnte bisher noch nicht festgestellt werden.

[video=youtube;sHEJE6I-Yl4]https://www.youtube.com/watch?v=sHEJE6I-Yl4[/video]
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: Avi

Deleted20081

Gesperrt
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
40.493
Schonmal jemanden gesehen der Kiloweise Bananen/Möhren/Trauben etc. gegessen hat an einem Tag? Bezweifle ich sehr stark. :ugly:

Natürlich ist Reis als Vielfachzucker eine ander Nummer als Trauben/Fructose mit Zweifachzucker. Wem das Trauben Beispiel nicht passt, weil da der Zuckergehalt dank dem vielen Wasser eher gering ist, kann ja auch gerne die Banane oder sonstiges relativ "festes" Obst denken.
 
  • Lob
Reactions: Avi

FitnessMuffin

L13: Maniac
Seit
16 Mai 2006
Beiträge
3.724
Xbox Live
GigantAndy1988
PSN
AtomicAir
Steam
therealmacmuffin
Schonmal jemanden gesehen der Kiloweise Bananen/Möhren/Trauben etc. gegessen hat an einem Tag? Bezweifle ich sehr stark. :ugly:

Natürlich ist Reis als Vielfachzucker eine ander Nummer als Trauben/Fructose mit Zweifachzucker. Wem das Trauben Beispiel nicht passt, weil da der Zuckergehalt dank dem vielen Wasser eher gering ist, kann ja auch gerne die Banane oder sonstiges relativ "festes" Obst denken.
Jo, ich kenne welche die sich pro Tag mal 7 Bananen reinhauen in einen Shake. Das seit Jahren. Keiner von denen hat Diabetes.
 

manuzero

L12: Crazy
Seit
9 Jul 2006
Beiträge
2.264
Auch eine Banane besteht zu 74% aus Wasser. 1 Kilo Bananen hat gerade mal 47 g Kohlenhydrate mehr als 1 Kilo Trauben, dafür einen viel höheren Ballaststoffanteil, mehr Fette und Proteine. Die beiden Beispiele nehmen sich was den Zuckergehalt angeht nicht viel.

Und wie gesagt, die Glucose und Fructose aus der Frucht sorgen nicht für ein Ansteigen oder Abfallen des Blutzuckers. Jede Zelle des Körpers läuft mit Glucose als Treibstoff und wenn die Aufnahme der Glucose nicht gehindert wird (z.B. durch Fettfilm) bestehen keinerlei Probleme.
 
  • Lob
Reactions: Avi

sephiroth1

L07: Active
Seit
2 Aug 2011
Beiträge
716
Xbox Live
master tonnbery
PSN
mtonnery
Das hört und liest man oft, entspricht jedoch nicht den Tatsachen. Fructose ist nicht gleich Fructose. Abgesonderte Fructose in Produkten wie Maissirup kann durchaus eine Gefahr darstellen, eine Belastung der Leber oder ein Ansteigen des Blutzuckers durch Fructose aus der Frucht selbst konnte bisher noch nicht festgestellt werden.

[video=youtube;sHEJE6I-Yl4]https://www.youtube.com/watch?v=sHEJE6I-Yl4[/video]
Deshalb hab ich ja geschrieben das es bei einer "normalen" und gesunden Ernährung kaum möglich ist sich mit Fructose zu vergiften. Meine Antwort galt in erster Linie an dem Beispiel mit den 1kg Weintrauben pro Tag. Sowas ist weder normal noch gesund.
Ich esse aktuell auch sehr viel Obst, bin von solchen Werten aber weit erfernt. Im Schnitt komm ich am Tag aktuell auf 200g Beeren, 2 Äpfel, 2 Bananen, 1 Orange, 1 Kiwi
 

3headedmonkey

L17: Mentor
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
14.780
PSN
HoemBOY
Die Hauptsorge an übermäßigem Zuckerkonsum dürfte schon fast allein am Übergewicht und dessen Nachteilen liegen. Fruktuarische Diät ist glaube ich auch erwiesenermaßen Mist und ist anscheinend für Leber und Bauchspeicheldrüse sehr anstrengend. Überhaupt scheinen heutige Studien den Trend zu zeigen, dass alles okay ist, solange man nicht übertreibt, bzw. einfach körperlich in guter Verfassung ist.

Btw. Nehmen Anscheinend hier viele supplements. Ich ernähre mich jetzt 1.5 Jahre lang mit durchschnittlich unter 2kcal pro Tag und habe nach mehreren Bluttests nirgendwo Mangelerscheinungen, trotz sehr regelmäßigen und intensivem Sport und abseits von reinen molke oder sojaproteinen nutze ich auch keine supplements. Dabei bin ich 1.88 groß.
Dieser Vitamine und andere supplement hype ist mir einfach zu viel broscience.: nix:
Testet ihr eure Blutwerte?
 
  • Lob
Reactions: Avi

Volksgasmaske

Gesperrt
Seit
29 Feb 2004
Beiträge
3.164
92 % der Reiskalorien kommen aus den Kohlenhydraten (nicht Gramm sondern Kalorien) in Form von Stärke. Was ist Stärke? Ketten aus Glucose. Der Zuckeranteil ist also wie bei Früchten sehr hoch und der Fettanteil minimal, lediglich die enzymatische Verarbeitung ist ein Schritt länger. Die Asiaten nehmen also sehr viel Zucker in Form von Stärke (und dann Glucose) zu sich.



Schon mal einen High Carb Rohköstler mit Diabetes im Krankenhaus gesehen? Wäre mir neu.



Für eine Phase des Saftfastens ist das durchaus vorstellbar, generell gilt jedoch so viel Nahrung zu sich zu nehmen, bis der Körper zufriedengestellt ist und alle Nährstoffe hat, die er braucht. Von Saft alleine kann man aufgrund der fehlenden Ballaststoffe nicht leben.



Das hört und liest man oft, entspricht jedoch nicht den Tatsachen. Fructose ist nicht gleich Fructose. Abgesonderte Fructose in Produkten wie Maissirup kann durchaus eine Gefahr darstellen, eine Belastung der Leber oder ein Ansteigen des Blutzuckers durch Fructose aus der Frucht selbst konnte bisher noch nicht festgestellt werden.
http://ndb.nal.usda.gov/ndb/foods/show/6468?qlookup=20055&max=25&man=&lfacet=&new=1
Von welchem Zucker sprichst du gerade und wo ist der hohe KH-Anteil?
:nix:
Bzgl. des Rests siehe Sephiroths Post.

@3headedmonkey
Interessant, bin auch deiner Meinung.
:)
 
Zuletzt bearbeitet:

manuzero

L12: Crazy
Seit
9 Jul 2006
Beiträge
2.264
Ich habe doch extra darauf hingewiesen, dass ich von Kalorien aus Kohlenhydraten in Reis spreche und nicht von Gramm.
Die Kalorienverteilung beläuft sich auf etwa 90,2% Kohlenhydrate, 6,7% Proteine und 1,1% Fette, was Reis ganz klar high carb, und dementsprechend zuckerhaltig macht.
Wenn du ein Kilo blanken Reis isst beziehst du 90% deiner Kalorien aus Kohlenhydraten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: Avi

sephiroth1

L07: Active
Seit
2 Aug 2011
Beiträge
716
Xbox Live
master tonnbery
PSN
mtonnery
Btw. Nehmen Anscheinend hier viele supplements. Ich ernähre mich jetzt 1.5 Jahre lang mit durchschnittlich unter 2kcal pro Tag und habe nach mehreren Bluttests nirgendwo Mangelerscheinungen, trotz sehr regelmäßigen und intensivem Sport und abseits von reinen molke oder sojaproteinen nutze ich auch keine supplements. Dabei bin ich 1.88 groß.
Dieser Vitamine und andere supplement hype ist mir einfach zu viel broscience.: nix:
Testet ihr eure Blutwerte?
Ich hab mal meinen 25OH Spiegel messen lassen. Das war im Herbst, wo der Wert sehr hoch sein sollte. Trotzdem war der zu niedrig. Seitdem nehm ich was dagegen. Beim Zinc hab ich subjektiv das Gefühl das ich nicht mehr so anfällig bin für Erkältungen / Infekte. Und Creatin nehm ich hin und wieder zur Kraftsteigerung. Dazu noch Malto und Whey als PWO. Das wars dann schon
 

Volksgasmaske

Gesperrt
Seit
29 Feb 2004
Beiträge
3.164
Ist nun 1 Monat her.
6 kg sind weg. Wären wohl mehr, da Muskelmasse (das V ist wieder da) dazu gekommen ist.
Milchprodukte, bis auf Quark, durch Soja-Produkte ersetzt.
Seit 1 1/2 Wochen auch kein Fleisch mehr, nur noch einmal die Woche Fisch.
Man kann sich ganz gut nur mit pflanzlicher Kost ernähren.
Vor einer Woche einen Tag verschnupft gewesen.
Normalerweise waren das früher mindestens 3-4 Tage.
1 1/2h Laufen (~10km/h, 2x 300m Höhenunterschied) am Stück ist auch kein Problem mehr.
 

amiga500

L13: Maniac
Seit
6 Okt 2012
Beiträge
3.506
danke, impuls das spornt mich nur mehr an und ich werde mir auch jetzt diesen profi eiweiss mixer kaufen. kann es mir ja jetzt leisten, da ich das geld für cola und fastfood spare.:blushed:

ich werde recherhieren, wo ich günstig eins bekommen kann, werde auch notfalls persönlich in gaststätten nachfragen, ob sie ein ausgemustertes gerät rausrücken. ich halte euch auf dem laufenden und würde mir auch wünschen, dass ihr mich etwas unter druck setzt, damit ich nicht wieder zu alten gewohnheiten abdrifte. der deal steht: in 6 monaten sixpack mit fotobeweis (oberkörper und nur oberkörper nackt)!:sorry:

ps. impuls unterschätze nicht meine autodidaktischen fähigkeiten und meinen enthusiasmsus fürs recherchieren. ich kann mir eine menge wissen aneignen. oder wusstet ihr, dass man mit einem nosh profi eiweiss mixer die besten und leckersten eiweiss shakes zubereiten kann!? ich freu mich schon auf den leckeren milchshake - yummie.:blushed:

so, es hat geklappt. nach langer recherche und etwas glück habe ich einen ausgemusterten profi mixer von nosch zu einem sehr geringen preis erwerben können. zwar sind 120€ immer noch viel geld für einen über 10 jahre alten gebrauchten mixer, aber neu hat das modell über 500€ gekostet und die aktuellen bekommt man auch heute nicht unter 350€. ein eiweiss shake damit schmeckt einfach nur lecker und cremig. das teil ist ein monstrum (50cm lang) und besteht aus voll aluminium:blushed:

ich muss allerding sagen, dass es mit der gewichtsabnhame nicht so schnell voran geht, weil ich die abtrainierten kalorien im ftnesscenter (cirka 600kl) durch meinen hohen konsum an eiweissshakes wieder wett gemacht habe. wobei man sagen muss, dass es weniger am eiwesshake liegt, sondern eher am hohen milchkonsum (bis zu 1 liter am tag). ich versuche es mal mit fettarmer milch und nur noch einem halben liter pro tag. dann sind es nur noch 250-300kl kalorien pro tag, statt wie vorher (3,5 milch) 700-800kl. :blushed:





ps. das kackbraune breitcord sofa gehört meinem vater und hat seinen platz bei uns seit über 30 jahren im wohnzmmer, wie so viele andere möbel aus den späten 70ern und früher 80ern....:rolleyes:
 

Volksgasmaske

Gesperrt
Seit
29 Feb 2004
Beiträge
3.164
@Amigo
Nüchtern gesehen benötigt kein erwachsener Mensch Milch. :blushed:
Konsumierst du über Jahre Milch, kann dies zur Verfettung deiner Gefäße führen. :sorry:

Dafür, dass du knapp 30 Monate weg warst sind deine recherchierten Geschichten irgendwie lausig.
:lol:
 

amiga500

L13: Maniac
Seit
6 Okt 2012
Beiträge
3.506
du meinst also, dass der fettgehalt von einem halben liter milf (1,5%) bei etwa 7g schädlich sind!? hmh, wenn du so weit denkst, kannst du gleich das essen einstellen.

was für geschichten!?:sorry:

für mich ist eure langeweile an meinem leben ein sehr guter indikator, dass ich auf dem richtigen weg bin, von einer belächelten, verspotteten person, der hier mit seinen vorhaben zum gespött der runde gemacht wurde, zu einer seriösen, respektierten person zu werden, der eben mit tatendrang und neuen coolen hobbys auffällt.
 

SpOOkyO

L15: Wise
Seit
16 Jan 2007
Beiträge
9.734
Xbox Live
Spooky O
PSN
Spooky_O
Steam
spookyo
Shakes trinkt man generell mit Wasser.
Für alles andere sind McDonalds und die Eisdiele um die Ecke zuständig.
This.
Milch braucht in der Tat kein Erwachsener und man sollte Die tendenziell aus seinem Ernährungsplan streichen, oder zumindest extrem reduziert verwenden.
Mal drüber nachdenken wann das Säugetier im natürlichen Lebenszyklus Milch zu sich nimmt und es wird klar warum man die nicht mehr braucht.
 

amiga500

L13: Maniac
Seit
6 Okt 2012
Beiträge
3.506
Shakes trinkt man generell mit Wasser.
Für alles andere sind McDonalds und die Eisdiele um die Ecke zuständig.

sorry, aber ich habe in einschlägigen bodybuilding threads und fitnes portalen/blogs gelesen dass ein eiweissshake mit milch erst sein wahres potential zur geltung bringt. das liegt an den aminiosäuren der milch, die sch mit den eiweiss molekülen des eiweiss pulvers zu hochwertigen anabolen eiweissstrukturen bildet. deswegen sollte man shakes auch erst nach dem traning trinken, damit der körper im katabolen zustand schnell wieder in eine anabole phase kommt. ein kleiner tipp noch von mir. mit zusätzlichem sauerstoff fördert ihr die anabole phase. ich trinke dazu nach dem training sofort o2 wasser.
 

VenomSnake

L16: Sensei
Seit
15 Feb 2011
Beiträge
11.449
Xbox Live
Venom MK1985
PSN
Muzo62
sorry, aber ich habe in einschlägigen bodybuilding threads und fitnes portalen/blogs gelesen dass ein eiweissshake mit milch erst sein wahres potential zur geltung bringt. das liegt an den aminiosäuren der milch, die sch mit den eiweiss molekülen des eiweiss pulvers zu hochwertigen anabolen eiweissstrukturen bildet. deswegen sollte man shakes auch erst nach dem traning trinken, damit der körper im katabolen zustand schnell wieder in eine anabole phase kommt. ein kleiner tipp noch von mir. mit zusätzlichem sauerstoff fördert ihr die anabole phase. ich trinke dazu nach dem training sofort o2 wasser.
willst du jetzt hier wirklich leuten, die seit jahren fitness gehen und sich informiert haben, weiß machen wie sie ihre shakes trinken sollen? :v:
 

Volksgasmaske

Gesperrt
Seit
29 Feb 2004
Beiträge
3.164
willst du jetzt hier wirklich leuten, die seit jahren fitness gehen und sich informiert haben, weiß machen wie sie ihre shakes trinken sollen? :v:
Schau mal aufs Datum. > 12.02.2015 > Karneval
Heißt, die Clowns sind ausgebrochen.
Passt eigentlich wie die Faust aufs Auge, dass Amiga heute wieder freigekommen ist.

@impuls
Ich übersetze Amigas Post für dich als Kurzversion ...
... einfach mal die Fresse halten wenn man keine Ahnung hat.
:lol:
 
Top Bottom