Nintendo Gerüchteküche Nintendo

BetaVersion

L14: Freak
Seit
8 Aug 2007
Beiträge
7.172
Das ist bestimmt nur ein Erlkönig und darunter kommt die hübsche Prinzessin zum Vorschein. Auf der anderen Seite sieht das so aus, als ob die es auch überlebt, wenn man sie an die Wand wirft :awesome:
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.200
Switch
4410 0781 0148
Haltet ihr es eigentlich für realistisch, dass eine Switch Pro einen entsprechenden Leistungszuwachs erhält, um im Docked Mode alle bisherigen Spiele mit konstanten 30 FPS in 1080p und im Undocked Mode mit konstanten 30 FPS in 720p rendern kann (also auch Spiele wie Breath of the Wild, Wolfenstein, Witcher, usw.)?

Mir persönlich würde das nämlich neben einem leicht größeren (und somit randloseren) Bildschirm absolut reichen.
nein, da ein Zelda ganz andere Ansprüche hat als ein Wolfenstein 2 oder Witcher 3. Und ohne patch sowieso nicht, da Zeldas Auflösung auf maximal 900p ausgelegt ist, Xenoblade auf 720p etc. da würde eine stärkere Hardware nicht automatisch 1080p daraus machen.

Aber im Grunde wäre natürlich ne Hardware möglich und realistisch, die Zelda im Handheldmode stabil in 720p laufen lassen würde, oder andere Spiele mit dynamischer Auflösung und 720p als Ziel. (und im docked mode 1080p bei Zelda, wenn man es patched)

Eine gut 2 fach so starke GPU, doppelte Bandbreite, mehr Ram und eine schnellere CPU in 12nm oder 7nm würden einiges reissen und viele Spiele würden massiv besser aussehen (Xenoblade 2 am Handheld ist bei 600p (oder so) gecappt, aber auch stabile 600p wären hier schon Gold wert). Es ist nur fraglich ob Nintendo das für diese Switchrevision plant. Ich hoffe es, habe aber Zweifel.

Im übrigen sind jetzt mit der alten Switch schon deutliche IQ und Performanceverbesserungen (je nach Spiel unterschiedlich) möglich, wenn man das Teil übertaktet, was relativ problemlos ist.


Sehr hässlich, aber da nach Gerüchten die 2DS Zielgruppe (Wert auf Stabilität gelegt) angesprochen werden sollte: Leider möglich. :krank: Ich hoffe das ist fake (wobei es mir egal sein kann, ich will ne hochwertigere Switch, kein Kinderspielzeug)
 

KayJay

L14: Freak
Seit
16 Feb 2008
Beiträge
6.514
Xbox Live
KayJay
Steam
K-Jay
Soweit ich weiß, gibts da derzeit nichts. Abgesehen von Doom und Wolfenstein gibts da auch nicht viel aus dem Genre.
Dafür die ganze Battle Royal Grütze. Wisst ihr noch wie die Scriptshooter ala CoD verpöhnt waren? Heute wären die mir sogar lieber als diese ganzen Battle Royals am Laufband.
 

Rappyfan

L07: Active
Seit
19 Feb 2009
Beiträge
601
Xbox Live
Rappyfan
PSN
Rappyfan
Switch
7922 4548 4689
Steam
Rappyfan
Eine Sache mit der Nintendo mir direkt eine weitere Switch verkaufen könnte, wäre es wenn sie 3ds Games auf Switch spielbar machen würden selbst wenn es DL only wäre.



Ach komm schon Nintendo, gebt mir ne vernünftige Revision dieses Jahr zusammen mit Pokémon im Bundle.
 

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
12.588
Man muss generell mal die Frage stellen, was da mit dem Onlinesystem los ist. NSO ist jetzt seit neun Monaten da, die Switch insgesamt seit knapp zweieinhalb Jahren - und wir haben immer noch nur einige NES-Spiele!!! Was zur Hölle ist da los?

Keine SNES-Games, nichts vom Gameboy, DS etc.pp

Wenn man mal vergleicht wie die Wii-VC damals nach ein paar Monaten schon befüllt war, dann ist das eine absurde Kuriosität, was Nintendo hier da gerade veranstaltet.
 

Zenitora

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Aug 2016
Beiträge
3.432
Switch
0710 6796 5019
Discord
Zenitora#7339
Man muss generell mal die Frage stellen, was da mit dem Onlinesystem los ist. NSO ist jetzt seit neun Monaten da, die Switch insgesamt seit knapp zweieinhalb Jahren - und wir haben immer noch nur einige NES-Spiele!!! Was zur Hölle ist da los?

Keine SNES-Games, nichts vom Gameboy, DS etc.pp
Keine Sorge, das Jahresabo vieler Switchbesitzer, welche sich am ersten Tag des Services ein Abo zugelegt haben (lol) läuft Ende September ab. Interessanterweise gibt es ausser Pokémon auch kein einziges nennenswertes Spiel welches für den Oktober, November oder Dezember datiert ist. Von daher ist auszugehen dass der Service und diverse Titel ohne ein genaues Datum über eine Direct in dem Zeitraum näher thematisiert werden.

Wollen ja nicht dass gewisse Abonnenten abspringen, nicht auszudenken.

Ich tippe auf eine sagenumwobene Aufstockung von 4 statt 3 NES Titeln im Monat.
 

Caramelman

L11: Insane
Seit
2 Mai 2009
Beiträge
1.529
Werde ich auch nie dahinterkommen. Die VC Politik war damals schon nicht gut, aber dass es noch schlechter geht haben sie jetzt lange genug demonstriert.
NES Spiele haben schon vor 10 Jahren ihren Retroreiz verloren, SNES hätte bei NSO eigentlich standard sein sollen. Es spricht einfach Null dagegen.
 

JethroTull

L15: Wise
Seit
11 Jul 2003
Beiträge
9.263
Switch
848347101036
Es spricht einfach Null dagegen.
Richtig, aber das scheint zur Zeit einfach keine Priorität zu haben, auch weil es sonst sehr rund läuft. Außerdem wird es dank anhaltenden Retro Booms schwerer sein als früher Thirds davon zu überzeugen, ihre alten Titel anzubieten, wenn sie mit ihren Sammlungen richtig Asche machen. Würde also Nintendo selbst vielfach übrig bleiben und die wiederum haben noch das NES und SNES Mini aufm Markt.
 

Nishi

L13: Maniac
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
4.810
Auch wenn ich nicht wirklich so scharf bin auf SNES, N64 Games etc. ist es echt schwach was Nintendo aus der VC bisher gemacht hat...
 
Top Bottom