Nintendo Gerüchteküche Nintendo

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
12.673
Stimmt ja, SMT 5 kommt ja auch noch, hui das wird dann echt heftig.

Zu Monster Hunter hat @Brod ja noch nen guten Punkt gesagt. Man muss klar sehen, dass die Switch in Japan in 2019 und vor allem 2020 quasi die einzig "lebendige" Plattform sein wird. Wenn Capcom die IP nicht mehrere Jahre lang ruhen lassen will, dann bleibt ihnen quasi gar nix anderes übrig als in der Zeit einen Teil für die Switch zu bringen. Die PS5 wird auch erstmal ne Zeit lang brauchen um sich in Japan eine relevante Base aufzubauen, eigentlich kann man sogar 2021 noch als reines Switchjahr für Japan zählen. Insofern macht ein MH Switch schon fast zwangsläufig Sinn.
 

millimil

L08: Intermediate
Seit
18 Feb 2003
Beiträge
829
Ich denke auch, die Industrie weiß, daß sie letztlich auf die Switch setzen müssen, bis die PS5 relevante Verbreitung für AAA Titel haben wird. Es wird für die Kiste zunächst wie bei der PS4 am Anfang nur Ports geben. Insofern hat die Switch wirklich ein vielversprechendes 2019 und 2020 vor sich...
 
  • Lob
Reactions: New

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
24.663
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Stimmt ja, SMT 5 kommt ja auch noch, hui das wird dann echt heftig.

Zu Monster Hunter hat @Brod ja noch nen guten Punkt gesagt. Man muss klar sehen, dass die Switch in Japan in 2019 und vor allem 2020 quasi die einzig "lebendige" Plattform sein wird. Wenn Capcom die IP nicht mehrere Jahre lang ruhen lassen will, dann bleibt ihnen quasi gar nix anderes übrig als in der Zeit einen Teil für die Switch zu bringen. Die PS5 wird auch erstmal ne Zeit lang brauchen um sich in Japan eine relevante Base aufzubauen, eigentlich kann man sogar 2021 noch als reines Switchjahr für Japan zählen. Insofern macht ein MH Switch schon fast zwangsläufig Sinn.
Auch 21 scheint gar nicht realistisch für ein MHW2 wenn man denkt wann erst die Erweiterung kommt. Denke MHW2 wird man vor 22 nicht sehen und davor keinen anderen MH-Ableger bringen? Glaube ich nicht.
 

Hatschii

L15: Wise
Seit
15 März 2008
Beiträge
8.041
Vielleicht überrascht uns Nintendo ja mit einer Pro Switch mit Tegra 2 Chip, der Ports von technisch anspruchsvollen Thirdpartiegames erleichtert und wir sehen noch Witcher 3 und MHW.

Wenn nicht, auch gut, Switchlineup ist ja oder so bereits grossartig und das wird noch stark anwachsen die nächste Zeit. Nur bitte keine Switch mini mit kleinerem Schirm, fix verbauten Controllern und - was am schlimmsten wäre - ohne TV Modus. Würde das Switchkonzept total ad absurdum führen und im Gegensatz zum 3DS mit seinem immer problematisch gewesenen 3D Effekt wär das auch nur nachteilig für die Konsumenten.
 
  • Lob
Reactions: New

Fabu89

L11: Insane
Seit
19 Jul 2007
Beiträge
1.683

Rhino

L20: Enlightened
Seit
28 Aug 2009
Beiträge
20.221
Xbox Live
Rhino XIII
PSN
TakeruRhino
Switch
0722 3804 7704
Steam
TakeruRhino

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
12.673
auch wenn ich das 4chan-Gerücht natürlich für Quatsch halte, aber: Sooo unrealistisch finde ich die Liste da gar nicht. Lediglich das mit Pikmin sowie das ein oder andere Launchdatum kommen mir unglaubwürdig vor (Mario Maker 2 erscheint niemals dieses Jahr und erst Recht nicht im Sommer), aber der Rest geht doch sogar größtenteils mit den angeteasden Sachen einher? Naja, die Spannung steigt auf jeden Fall :D

@ Switchmodell: Ich denke wir werden dieses Jahr definitiv eine günstigere Switch bekommen, sprich: Eine Art Switch light/Switch mini. Der 3DS ist endgültig tot und Nintendo wird versuchen ein günstigeres Switchmodell am Markt zu platzieren um die frei werdene Lücke in dem Segment einigermaßen bedienen zu können. Eine Switch Pro sehe ich erst 2020/2021 auf uns zukommen, das würde dieses Jahr irgendwie wenig Sinn machen.
 

Kantholz

L15: Wise
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
9.950
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
12.673
Liste is sowas von Fake. Jeder weiß, dass man Luigi um Halloween herum launchen wird

naja, einerseits wäre das zwar passend. Andererseits sind Teil 1 und 2 auch nicht an Halloween erschienen. Und letztendlich ist Halloween ja auch rein vkz-mäßig kein sonderlich starkes Datum, insofern muss man da jetzt nicht zwangsläufig nen Titel platzieren, auch wenn es thematisch passen würde. Resident Evil bspw. ist ja auch nie an Halloween erschienen ;)
 

Doshin

Gesperrt
Seit
29 Nov 2018
Beiträge
437
Naja sowohl Luigi's Mansion 1 als auch 2 kamen nicht zu Halloween.
Nicht mal im Oktober.

Nur das Remake kam sehr nah an Halloween.
Kann mir Luigis Mansion sehr gut im Sommer vorstellen.

Die Pikmin Sachen hingegen sind absoluter Quatsch und auch Mario Maker 2 kann ich mir weiterhin nicht vorstellen.
Einfach deshalb weil die Bedienung am TV einfach so viel schlechter wäre als Teil 1 auf der Wii U.

Was man auch bei einem Teil 2 bieten soll ist mir nicht klar.
Und kommt mir nicht mit 3D Mario's bauen.
Das wird es einfach in naher Zukunft nicht geben.
Auch Mario Bros 2 (USA) macht wenig Sinn da es ein ganz anderes Spielprinzip verfolgt und es überhaupt nicht kompatibel zu 1,3,world,new usw wäre.

Persönlich freue ich mich einfach wenn wirklich bald eine Direct kommt und ich hoffe dass tolle Ankündigungen dann kommen.
Etwas für alte und hardcore Nintendo Fans.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.359
Switch
4410 0781 0148
auch wenn ich das 4chan-Gerücht natürlich für Quatsch halte, aber: Sooo unrealistisch finde ich die Liste da gar nicht. Lediglich das mit Pikmin sowie das ein oder andere Launchdatum kommen mir unglaubwürdig vor (Mario Maker 2 erscheint niemals dieses Jahr und erst Recht nicht im Sommer), aber der Rest geht doch sogar größtenteils mit den angeteasden Sachen einher? Naja, die Spannung steigt auf jeden Fall :D

@ Switchmodell: Ich denke wir werden dieses Jahr definitiv eine günstigere Switch bekommen, sprich: Eine Art Switch light/Switch mini. Der 3DS ist endgültig tot und Nintendo wird versuchen ein günstigeres Switchmodell am Markt zu platzieren um die frei werdene Lücke in dem Segment einigermaßen bedienen zu können. Eine Switch Pro sehe ich erst 2020/2021 auf uns zukommen, das würde dieses Jahr irgendwie wenig Sinn machen.
Die Liste ist nicht unglaubwürdig was die Spiele anbelangt die irgendwann auf Switch erscheinen werden, das problem ist dass die Gerüchte nicht von einer baldigen Directankündigung dieser Titel sprechen. Ich bezweifle, dass Nin fast alles Pulver in einer Direct verschießen wird.


Liste is sowas von Fake. Jeder weiß, dass man Luigi um Halloween herum launchen wird
Ein UK Retailer listet es im Juli, er hat sich zumindest gut über existierende Gerüchte informiert^^





Ein paar Schnipsel:


Emily:
From what I know, the release date on that ACIII switch retail listing was wrong.
Klingt nach einer Bestätigung

Emily said there are two ports coming. We found out Pikmin 3 is one of them, so what's the other one?
I listed the 2013 port as having a 70% chance of releasing this year. (Honestly I think it has a 100% chance)

The other Wii U port may or may not release this year. I say that because the lineup is pretty stacked already. So I'm not sure if they'll need the other Wii U port as a gap filler. Might be smarter to save it for 2020 honestly.
Personally, I don’t know anything about Platinum as a business. However, since late November 2018, I have consistently teased that Switch owners should “keep an eye on PlatinumGames in 2019”. Believe me when I say that Bayonetta 3 isn’t Platinum’s only Switch-developed project.
I’m predicting Labo to return with a fourth kit as early as this spring (April). I also think the new kit’s name (and gimmick) might surprise some people too.
Laut anderen Gerüchten ein "Gun-Kit"

So Liam answered my question on his podcast and he said that the Switch Online system that he said “was more rumor-ey” was not Game Boy Online

He also said that there will be some “huge news regarding their relationship with Microsoft” coming out in the next six months

And that there a ton of unannounced games coming in 2019 that we don’t know about yet

Liam also said that heard about a Direct coming this week, and that he heard of a few games in the Direct but he doesn’t say what they are.
:moin:
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
23.493
ehm nope. Grade die Geschichte ist äußerst erhaben. Viel politischer als z.B. der dritte Teil. Gameplaytechnisch orientiert es sich deutlich mehr an Witcher 3 als an Teil 1
Das Gameplay war der Knackpunkt was nahezu komplett schief lief in Teil 2. Es war einfach nur eine Qual... fühlte sich ekelhaft konsolenoptimiert an und war einfach nur mies. Hatte fast keinen Spaß damit. Vor allem nachdem Teil 1 da so viel Spaß machte. Teil 3 wartete dann diesbezüglich zum Glück mit Besserung auf. Und dann war Teil 1 auch noch so sehr liniear ohne wirkliche Freiheiten...
Die Story war ok, aber imho hat Teil 1 da von allen dreien die Nase vorn.
 
Top Bottom