Nintendo Gerüchteküche Nintendo

Kantholz

L17: Mentor
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
14.961
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202

MultiXero

L99: LIMIT BREAKER
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
40.760
Indie + Partner Direct wäre so ziemlich die schlimmste und langweiligste Kombi imo.

Naja, auf eine Indie würde ich mich persönlich freuen. Aber da Tsubasa angedeutet hat, dass dieses Jahr nix neues mehr von N kommen wird, bezweifel ich stark, dass wir ein nächster Zeit eine generelle direct sehen werden.
 

Hatschii

L15: Wise
Seit
15 März 2008
Beiträge
9.832
also nach 2018 ein weiteres schwaches jahr ?
wer hätte das gedacht nach dem guten launch-jahr?

ich jedenfalls nicht. Zum Glück zieht bei mir immer noch der Handheldbonus und ich spiel auch Indies und kleinere Spiele wie die Deponia oder Edna Adventures immer noch gern drauf und darum ist Switch immer noch viel im Einsatz, aber wenn ich überlege, wovon ich vor nem halben Jahr an neuem, möglichem 1stpartycontent geträumt hab, ist es schon ernüchternd.
 

BOOBA92i

L14: Freak
Seit
2 Jun 2008
Beiträge
6.202
PSN
puusha
ich jedenfalls nicht. Zum Glück zieht bei mir immer noch der Handheldbonus und ich spiel auch Indies und kleinere Spiele wie die Deponia oder Edna Adventures immer noch gern drauf und darum ist Switch immer noch viel im Einsatz, aber wenn ich überlege, wovon ich vor nem halben Jahr an neuem, möglichem 1stpartycontent geträumt hab, ist es schon ernüchternd.
ich schätze auch hochwertige indies und spiele diese bevorzugt auf der switch, nur kommt auch in dem bereich mittlerweile viel einheitsbrei raus. hab so um die 3-4 indies am horizont mehr aber auch nicht aktuell.
 

zig

L14: Freak
Seit
28 Jun 2012
Beiträge
6.869
Xbox Live
zig101079
PSN
zig101079
Switch
0052 5411 2745
ich schimpfe schon auch oft über nintendo und kann vieles nicht nachvollziehen. aber zu keiner zeit hatte ich irgendwie zu wenige spiele auf der switch. alleine mit bravely default 2 und smt 4 und 5 kommen absolute kracher auf die ich systemübergreifend am allermeisten lust habe.
:)
 

Hatschii

L15: Wise
Seit
15 März 2008
Beiträge
9.832
ich schätze auch hochwertige indies und spiele diese bevorzugt auf der switch, nur kommt auch in dem bereich mittlerweile viel einheitsbrei raus. hab so um die 3-4 indies am horizont mehr aber auch nicht aktuell.

stimmt schon, aber es gibt doch sehr viel älteren, guten Stuff - oft auch im Sale wie unlängst erst - und der wird ja nicht schlecht mit der Zeit.

@MrSalbe Das hatten wir doch bereits: 2018 war mau, 2019 das erste Halbjahr und im (guten) zweiten erschienen fast nur Spiele von externen 1st- und 2ndpartystudios. Zeit genug also für die nintendointernen Teams in Japan, 3 Jahre nach BotW und Mario Odyssey vergleichbare Großprojekte fertigzukriegen. Auch Zeit genug für Retro, nach 7 Jahren wieder mal mehr zu zeigen als ein appetitliches Barbecue. Corona hin oder her.
 

MrSalbe

L12: Crazy
Seit
19 Nov 2016
Beiträge
2.094
stimmt schon, aber es gibt doch sehr viel älteren, guten Stuff - oft auch im Sale wie unlängst erst - und der wird ja nicht schlecht mit der Zeit.

@MrSalbe Das hatten wir doch bereits: 2018 war mau, 2019 das erste Halbjahr und im (guten) zweiten erschienen fast nur Spiele von externen 1st- und 2ndpartystudios. Zeit genug also für die nintendointernen Teams in Japan, 3 Jahre nach BotW und Mario Odyssey vergleichbare Großprojekte fertigzukriegen. Auch Zeit genug für Retro, nach 7 Jahren wieder mal mehr zu zeigen als ein appetitliches Barbecue. Corona hin oder her.
Wir wissen immernoch nicht wie hart Nintendo betroffen ist von Covid. Außerdem meinten sie nicht, dass die baldigen Spiele irgendwie 2 Monate verschoben wurden wegen Corona oder irre ich mich da?

Auch wissen wir nicht, wie viel Content Zelda und das neue Mario bekommt. Nicht ohne Grund produziert Nintendo die besten Spiele auf dem Markt und für so welche hochklassigen Produkte braucht man eben Zeit. Ich will kein Mario erleben was irgendwie nur medium gut ist.

Am besten wäre es, wenn Nintendo bald eine richtige Direct vorstellt damit jeder aufhört zu meckern.
 

ankeingo

L14: Freak
Seit
28 Feb 2004
Beiträge
5.120
Xbox Live
sios
Switch
0903 8662 3023
Discord
ankeingo#2748
Bei Nintendo werden seit geraumer Zeit einige Dinge wieder neu organisiert, das ist eben so wenn ein neuer Kapitän an Bord ist. Ich hoffe dass die ersten entsprechenden Ergebnisse bis zum Ende des Jahres sichtbar werden oder zumindest kommuniziert werden. Vielleicht bringt jüngeres Blut neuen Schwung in den "Laden". ;) :shaded:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reaktionen: New

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
48.268
Switch
4410 0781 0148
Naja, auf eine Indie würde ich mich persönlich freuen. Aber da Tsubasa angedeutet hat, dass dieses Jahr nix neues mehr von N kommen wird, bezweifel ich stark, dass wir ein nächster Zeit eine generelle direct sehen werden.


Na, da hat imo er nur über das bisherige Lineup gejammert und die Portlastigkeit, die für mitten in der Gen einfach extrem ist (und die Ports waren für dieses jahr geplant, unabhängig von Covid). Auch Insider dürfen unzufrieden sein.

Er weiß auch nicht alles bezüglich Releaseterminen und Neuankündigungen. Ansonsten spricht er die ganze Zeit von einem Zwischenstopp bis zur Hauptmahlzeit, was sich für mich schon wie ne generellere Direct anhört, aber who knows. Ich denke er weiß dass Directs kommen und welche aber nicht unbedingt alles was da gezeigt wird.




C.Tsubasa said:

From what i heard there is a game coming out in September, with Nintendo anything is possible.



SlashGames said:
Think it’s the Mario collection, or is that more of a holiday thing?
Lets wait and see, September is not that far away.

C.Tsubasa said:

Before this month ends, you'll get all the answers you need.

Damn i feel like a fortune teller.



C.Tsubasa
Member

Mittwoch um 12:44 PM
Aostia82 said:
apart from the September game, do you know/think/hope for at least 1 NEW Nintendo-developed/funded game to be released on Switch this year
I really dont know, lets just wait for the end of this month.
 
Zuletzt bearbeitet:

padlord

L08: Intermediate
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
851
PSN
padlord
Komisch dass die Konkurrenz es hinbekommt im Herbst zwei komplett neue Plattformen zu releasen, während Nintendo durch ein paar Wochen Homeoffice offenbar ihrem kompletten Softwarekalender hinterher hechelt. Das muss man nicht verstehen

Naja, aber wirklich viel Software bringt die neue, in China von Corona Verseuchten Zwangsarbeitern zusammen gebastelte Hardware, aber auch nicht mit sich. Ein First Party Game pro Hersteller.
 

Setzer

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
10.366
@padlord: Abwarten! Die finalen Events für die neuen Konsolen kommen im August/ Anfang September.

Ich zocke gerade ein paar ältere Titel und einige vielversprechende Indies stehen auch kurz vor dem Release ansonsten wäre es bei N wirklich extrem mau....vielleicht schafft es wenigsten BD2 noch 2020. Pokemon hier, AC da garniert mit Vollpreis WiiU Ports langweilen einfach....
Und mal unter uns....N setzt nix gegen die nextgen....wer daran noch glaubt....:uglylol:
 

ION

L04: Amateur
Seit
2 Jul 2020
Beiträge
152
Die Switch verkauft sich seit einem Jahr (oder länger) besser als die Konkurrenz, sicher haben sie was wenn die Zahlen wieder schlechter werden. Acnh verkauft sich abartig gut, pmok ist grade erschienen und auch sonst ist die Switch Kundschaft eher entspannt und geht der täglichen Arbeit nach, anstatt alle 5 Minuten auf Consolewars nach neuen Gerüchten zu schauen.
 
Top Bottom