XOne/PC Gears of War 4

multi

L12: Crazy
Thread-Ersteller
Seit
7 Dez 2008
Beiträge
2.546
Microsoft hat die 360 mit den Fortsetzungen zu forza , halo und gears of war regelmäßig versorgt. Was auch teilweise zu viel des guten war.

Für die One erwarte ich die Next Gen Version für 2015, ein Jähr nach halo. Spätestens dann kaufe ich die Konsole von Microsoft. Was denkt ihr zum Thema gears of war auf Xboxone ?
 
Zuletzt bearbeitet:

TogeFlow

L13: Maniac
Seit
2 Jul 2008
Beiträge
3.788
Xbox Live
Blitzkrieg Flo
PSN
Blitzkrieg_Flo
Steam
Blitzkrieg Flo
Gears braucht vor allem viele frische Ideen. Die Serie hat sich immer auf einem sehr hohen Level bewegt, aber sie konnte einfach nicht kaschieren das du immer und immer wieder das selbe getan hast. Teil 1 und 2 habe ich verschlungen, Teil 3 war schon mit Längen, von neuen fällt mir spontan nicht mal der Name ein, gespielt habe ich ihn mangels Interesse auch nicht.

Ein Next Gen Gears? Ja gerne! Aber wirklich nur wenn man was wohin es gehen soll, noch einen Aufguss brauch nicht.
 

CrosbyS87

L12: Crazy
Seit
24 Aug 2009
Beiträge
2.531
Xbox Live
CrosbyS87
PSN
CrosbyS87
Steam
CrosbyS83
Gears braucht vor allem viele frische Ideen. Die Serie hat sich immer auf einem sehr hohen Level bewegt, aber sie konnte einfach nicht kaschieren das du immer und immer wieder das selbe getan hast. Teil 1 und 2 habe ich verschlungen, Teil 3 war schon mit Längen, von neuen fällt mir spontan nicht mal der Name ein, gespielt habe ich ihn mangels Interesse auch nicht.

Ein Next Gen Gears? Ja gerne! Aber wirklich nur wenn man was wohin es gehen soll, noch einen Aufguss brauch nicht.
Kann mich dem nur anschließen. Nach gears 3 und gerade Judgement, benötigt das Spiel ne Pause und frische Ideen. Teil 1 und 2 waren genial, Teil 3 war gerade noch ok und Judgement meiner Meinung der Tiefpunkt der Serie.

Ein neues Gears sehr gerne, aber bitte gut durchdacht und nicht jedes Jahr oder jedes zweit ein neuer Aufguss.
 

MostBlunted

L12: Crazy
Seit
15 Jan 2011
Beiträge
2.668
Xbox Live
MostBlunted1982
PSN
MostBlunted1982
Steam
mostblunted
Gebt mir von mir aus nen GoW 3 One Remake und ich kaufe es noch gestern ;)

Bis auf Judgement war jeder GoW Teil genial, beziehe mich da in erster Linie auf dem MP. Story hat mir aber auch ganz gut gefallen, habe aber auch die Bücher dazu gelesen die das ganze in einem andere Licht widerspiegeln als wenn man nur die Spiele kennt.

MS wäre aber auch irgendwie dumm wenn da gar nix neues mehr kommt, von mir aus auch erst in 3 Jahren.

Der Thread Titel ist übrigens verwirrend, hatte jetzt hier mit nem Link zu ner News gerechnet wo GoW XY für die One angekündigt wird :mad:
 

multi

L12: Crazy
Thread-Ersteller
Seit
7 Dez 2008
Beiträge
2.546
Ein Remake fände ich schwach , das würde nur zeigen das man keine Ambitionen für einen richtigen Nachfolger hat
 

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.659
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
Eine neue Trilogie, mit neuen Charakteren muss/wird kommen. Judgement scheiterte wegen seinem fürchterlichen MP Marketing. Ansonsten fand ich es auch nicht schlecht.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
36.272
PSN
AviatorF22
Ich dachte, als ich den Threadtitel laß, dass ein neues Gears für die One angekündigt wurde. xD

Ändere mal den Threadtitel.

Also, ich fand Gears of War einzigartig. Marcus Fenix ist noch immer eines der coolsten Socken im Gaminguniversum. Ich sage nur:
"Scheiße!"
"Prima"
Dom: "Hast du das gehört?"
Marcus: "Das war nur der Wind."
Dom (mit dem Arsch auf Grundeis): "Seit wann flüstert der Wind Feinde?"

Ich liebe Marcus und ich weiß noch wie ich damals 70€ bezahlt habe, um mir das Spiel aus Österreich per Overnight zu bestellen. :lol: Ich habe diesen hammergeilen Systemseller für die X360 nie bereut. Die anderen Teile waren nicht mehr so gut, klar. Dieses Schicksal ereilt aber jeden Meilenstein, welcher zur Stangenwahre mutiert. Aber dennoch hatten diese Teile ihre bewegenden Höhepunkte
Dom's Tod
und auch Running Gags.
Carmine

Ein Port für die One wäre wirklich witzlos, ebenso wie ein Gears ohne Cliffy. Da Cliffy nicht mehr mit an Bord ist, kann man den Traum eines genialen, perfekten Gears auch wieder begraben. Einzig Cliffy hat Marcus und das Kettensägenbajonette zur Legende gemacht. Es könnte ein neues Gears kommen, was ich jedoch für unwahrscheinlich halte. Doch es wäre nur ein Name und nichts weiter...

 

Thumbsucker

L14: Freak
Seit
21 März 2007
Beiträge
6.705
hätte ich auch nicht mit gerechnet und habs auch lange links liegen lassen. habs erst kürzlich nachgeholt, kommt mit weniger bombast aus als main-teile, die pace und maps im sp sind aber extrem gelungen. zudem ein schwierigkeitsgrad wie dark souls, wenn man die challenges macht. vom gameplay, balancing und den waffen her (sp) unübertroffen. zudem von der atmo her auch düsterer und subtiler als teil 2 und 3, wie gesagt, näher am ersten teil.
 

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.659
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
Sehe ich anders, immer pickt man sich einzelne Personen raus und sobald von denen was neues kommt, ist es mittelmäßig. Warren Spector (Epic Mickey 2), Chris Roberts (Brute Force), John Carmack (Rage) usw. das was deren Spiele so gut gemacht hat, war ein gutes Team, anders lässt sich nicht erklären, das all die Legenden in neuen Studios dermaßen abstinken.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
36.272
PSN
AviatorF22
CliffyB, der einzige Mensch in der Spielebranche mit Charakter, weil es ihm einfach egal ist :goodwork:
Cliffy scheint zumindest ein neues Zuhause, fernab der Konsolen, gefunden zu haben. Klick mich


Cliff Bleszinski schrieb:
On the topic of genre, Bleszinski said he wanted to do a "proper" arena shooter:

A first-person shooter. It's in my DNA. It's one of those things - a lot of these kids playing Call of Duty, I don't think they'd know what a proper arena shooter is if it'd hit them across the fucking head.
Am frischesten sah er echt in seiner Gears of War- Blütezeit aus, aber danach...




Hier ähnelt er beinahe schon Varro aus Spartacus- Blood and Sand xD


 

multi

L12: Crazy
Thread-Ersteller
Seit
7 Dez 2008
Beiträge
2.546
Ihn haben wir sehr viele schöne Stunden zu verdanken . Beste Serie der 360, für mich der letzten Gen. Die Fotos aus dem Link sehen auch sehr interessant aus, Singapur als Schauplatz
 

TogeFlow

L13: Maniac
Seit
2 Jul 2008
Beiträge
3.788
Xbox Live
Blitzkrieg Flo
PSN
Blitzkrieg_Flo
Steam
Blitzkrieg Flo
Der hatte irgendwann mal bei einer Aktion für Krebs seinen Schädel rasieren lassen, mittlerweile ist er wieder normal... Von dem Shooter habe ich schon gelesen, klingt auf jeden Fall interessant.

Vielleicht würde es der Reihe helfen, mal weg von der alten Deckungsmechanik zu kommen und das von Grund auf zu überarbeiten. Gears hat sie populär gemacht und optimiert, hat heute aber jeder 3rd Person Shooter. Könnte in meinen Augen weniger träge sein, schwer zu beschreiben...
 

ByronicHero

Gesperrt
Seit
25 Nov 2013
Beiträge
670
Das Gears Franchise wurde an die Wand gefahren. Ich würde in den nächsten Jahren nicht mit einem Nachfolger rechnen. Wenn überhaubt wirds an ein B-Team übergeben und dann wirds wohle eher wie die letzten Teile.
 

Olilol

L14: Freak
Seit
17 Dez 2009
Beiträge
5.029
Xbox Live
Olilol
PSN
XxOlilolxX
Das Gears Franchise wurde an die Wand gefahren. Ich würde in den nächsten Jahren nicht mit einem Nachfolger rechnen. Wenn überhaubt wirds an ein B-Team übergeben und dann wirds wohle eher wie die letzten Teile.
Gears of War 3 hat sich fast 6 Millionen mal verkauft, hat sehr starke Wertungen bekommen und wurde generell von den Fans sehr gut aufgenommen. Das ist gerade mal 2 Jahre her und du sprichst schon von "gegen die Wand gefahren". Ok, Judgment konnte leider nicht mithalten und hat sich ein Bisschen wie ein Addon angefühlt. Aber mal ehrlich: Es war kein schlechtes Spiel. Qualitativ war es immer noch gut, auch wenn ich manche Veränderungen im Spiel erstmal fragwürdig fand (Waffe wechseln mit Y z.B.)
60€ würde ich für Judgment nicht bezahlen, aber 30 ist es auf jeden Fall Wert gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom