PS4/XOne/PC Far Cry 5

Komori

L13: Maniac
Thread-Ersteller
Seit
13 Sep 2009
Posts
5.888
#1
Es ist wohl klar, dass ein Nachfolger erscheint. Spätestens zur E3 wissen wir mehr.

Die Frage ist, in welchem Setting das neue Far Cry spielt. Erinnern wir uns an die Umfrage von 2015 zurück:


Heiß nachgefragt ist wohl das Dinosaurier-Setting. Momentan gehen Gerüchte jedoch davon aus, dass es sich um den Wilden Westen handelt. Angeblich wurde bereits ein Live-Action Trailer aufgenommen.

Da Rockstar keine Live-Action Trailer zu machen scheint, könnte es sich tatsächlich um Far Cry 5 handeln.
 

Fanti

Crew
Staff member
Seit
28 Jun 2006
Posts
5.563
#3
Finde ich nicht. Gibt kaum bis gar nichts aktuell im Western Setting.
Und ob RDR2 wirklich noch dieses Jahr erscheint werden wir mal die nächsten Tage abwarten ;)

Finde es aber echt gut, das die Marke FarCry sich vom Setting her immer wieder neu erfindet.
 
Seit
22 Sep 2004
Posts
7.362
PSN
Coreian
#5
Absolut, da wäre ich auch wieder dabei. Primal war schon toll.
Egal was es wird, die typische Ubi formel sollte zurück gefahren werden und die nebenquests interessanter gestaltet werden.

Einen shooter wie FC3 oder 4 würde ich wahrscheinlich nicht kaufen.
 

MeanMrMustard

Crew
Staff member
Crew
Seit
1 Feb 2008
Posts
6.402
XBOX Live
TheHoff1994
PSN
MeanMrMustard94
#6
Mir hat Far Cry Primal überraschend gut gefallen, auch wenn mich wieder mal nach 13-14 Stunden die Ubisoft-Formel etwas angeödet hat, sodass ich es nie beendet hab. (Ist aber ok, hab es für nen Zwanni gekauft...)

Ich finde, die Reihe hat schon noch Potenzial und genau wie bei Assassin's Creed finde ich es toll, wie sehr man hier mit Settings experimentieren möchte. Von den oben erwähnten Settings fände ich auch das Dinosaurier-Setting am interessantesten. Gegen ein Blood Dragon 2 oder ein Vietnam-Far Cry hätte ich aber auch nichts einzuwenden.
 

BoostPower

L10: Hyperactive
Seit
1 März 2017
Posts
1.677
#10
Wenn sie die ganze Reihe nicht rebooten und mal was neues bringen...kann es mir gestohlen bleiben. Ubisoft-Spiele sind für mich in den letzten Jahren so dermaßen uninteressant und langweilig geworden...Wie man sich an den immer gleichen Spielen erfreuen kann ist mir ein Rätseln :ugly:
 
Seit
6 Feb 2013
Posts
2.882
PSN
TommyW_No7
#15
Mal gucken ob sie wieder die selbe map nehmen und nur die texturen ändern :D
Ja, das fand ich auch schon schräg :-D. Ich muss allerdings zugeben, dass man es nicht wirklich gemerkt hätte, wenn man es nicht gewusst hätte.

Ich hoffe vorallem auf eine gute Story...die Settings sind ja immer toll, aber bei den letzten beiden Teilen hatte ich das Gefühl, dass bei der Story der Azubi ran durfte.
 
Seit
30 März 2010
Posts
5.660
#16
Bei einem Western Setting, wär es ein direkter RDR 2 Konkurrent, wenn sies gut machen, auch den MP, an Watch Dogs 2 konnte man die GTA-artigen Ambitionen schon erkennen. Bezüglich MP trau ich Ubi schon richtig was zu. :cool:
 

NATHAN

L10: Hyperactive
Seit
30 Jul 2008
Posts
1.804
XBOX Live
chankoedo1988
#17
Wenns wirklich auf Western setzten, dann ist das aus meiner Sicht ein Fehler - da hat man gegen Rockstar keine Chance - alleine vom Marketing und Hype her...

Frag mich, warum wies immer wieder zu so "Zufällen" kommen kann, das thematisch manche auf das gleiche setzen (Black Flag, Two Worlds 2 Black Sea, Risen 2...) : da kommt Jahrelang kein Western Game raus, und dann plötzlich zwei AAA Titel...noch witziger wäre ja ein Assasins Creed im Western Setting - das könnte man dann vielleicht anhand der Screenshots gar nicht unterscheiden...
 
Seit
6 Feb 2013
Posts
2.882
PSN
TommyW_No7
#18
Und mal wieder neue Gerüchte zum Setting:

Far Cry 5: Gerüchte sprechen von einem Polizei-Setting in der Gegenwart

Nach den diversen Gerüchten der näheren Vergangenheit machte Ubisoft in dieser Woche Nägel mit Köpfen und kündigte die laufenden Arbeiten an „Far Cry 5“ offiziell an.

Leider hat die ganze Sache bisher noch einen kleinen Haken. Abgesehen von der Tatsache, dass „Far Cry 5“ noch in diesem Geschäftsjahr veröffentlicht wird, wurden bisher keine handfesten Details zum neuesten Ableger der Reihe genannt. Somit ist auch unklar, auf was für ein Setting wir uns freuen dürfen.

Nachdem zuletzt von einem Abstecher in den Wilden Westen die Rede war, erreichten uns heute weitere Gerüchte zu „Far Cry 5“. Wie es in diesen heißt, soll der Shooter mit einem Polizei-Setting aufwarten, das in der Gegenwart angesiedelt wurde. Genauer gesagt im US-Bundesstaat Montana.

Dies berichten die englischsprachigen Kollegen von Giantbomb und beziehen sich bei ihren Angaben auf eine als vertraulich deklarierte Quelle bei Ubisoft Toronto. Unter anderem sollen die Spieler in „Far Cry 5“ den Kampf gegen eine Rebellengruppe aufnehmen.
Ubisoft selbst wollte die aktuellen Gerüchte um „Far Cry 5“ bisher nicht kommentieren oder gar bestätigen. Derzeit wird spekuliert, dass der Shooter auf der E3 im Juni offiziell enthüllt wird.
Quelle: http://www.play3.de/2017/05/17/far-...n-von-einem-polizei-setting-in-der-gegenwart/

Bin ja mal gespannt was es am Ende wird. Kann mir diese Version irgendwie nicht so recht vorstellen...
 
Seit
21 Jun 2007
Posts
14.262
XBOX Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
#19
Montana wäre eine gute Wahl, wenn es schon ein US-Staat sein soll - Der sogenannte Treasure- oder Mountain State ist sehr schön und dazu kaum besiedelt im Verhältnis zur BRD. Dabei ist Montana sogar größer als diese, hat aber nur etwas über 1% der Bevölkerung der BRD. Also viel Platz für die Rebellengruppen.

Naja mal abwarten, welches Seeting es am Ende wird.
 

Flugelch

Moderator
Staff member
Moderator
Seit
29 Sep 2010
Posts
9.964
XBOX Live
Flugelch
PSN
Flugelch
#24
Puh Polizei Setting. Interessiert mich leider mal gar nicht. Fand ich in BF Hardline schon nicht so gut. Far Cry steht für mich immer mit erkunden der Wildnis. Polizei klingt erstmal nach Stadt und davon gibt es schon genug Spiele.
 
Seit
21 Jun 2007
Posts
14.262
XBOX Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
#25
Wenn schon das Polizei Setting, dann bitte nicht so hanebüchen wie bei Battlefield Hardline!

Wobei so ein Setting als Far Cry Game mir wohl so oder so nicht zusprechen würde :neutral:
Man könnte eine Art 'Sleeping Dogs in den Rock Mountains' machen - Undercover Polizist schleicht sich in eine Hinterwäldler Rebellenarmee in den Bergen ein, welche das Amerikanische System zum Einsturz bringen will und glühende Verehrer von Donald Trump sind - Würde mir gefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom