Fallout 3

FALLOUT3 -> Geilstes RPG (Spielwelt/Atmo) meiner Zockerzeit IMO...


Seitdem hab ich kaum Motivation mit FABLE2, GOW2 anzufangen, ich will die Addons!


XBOX360 , THIS is waiting!
 
Meine Fallout 3 Collectors Edition ist heut auch endlich angekommen. Habs auch schon angezockt, 2-3h bisher. Hab mich grad mit Mr. Burke angelegt. :D
Bin grad in der einen kleineren stadt in der man nach dem Vater von dem einen Jungen gucken sollte, wo die Feuerameisen rumlaufen.

Auf jedenfall ein sehr geiles Spiel, auch wenn ich bisher nur sehr wenig gesehen habe, freu mich auf die Bruderschaft des Stahls. :)

Wird es die Addons eigentlich auch für die PS3 geben? Hab bisher nur was von einer veröffentlichung für 360 gelesen...?
 
Hab das Spiel zu Weihnachten bekommen und vor mir liegen (beschäftige mich zuerst mit meinem Ipod)...
Bevor ich anfange.. Was macht denn mehr Spaß: Gut oder Böse?
 
Der Content ist Xbox only, pech wenn man die schlechtere Version hat! :-D

Hab auch schon gelesen das die PS3 fassung nen bissl verbuggt ist, aber ich hab nunmal nur ne PS3 und ne Wii, und auf Wii hol ich mir ja erstmal nichts mehr bzw gibts das dafür eh nich.^^

Naja, vll besteht ja doch noch die hoffnung das es irgendwann mal auch für PS3 die Addons geben wird.
 
Hab das Spiel zu Weihnachten bekommen und vor mir liegen (beschäftige mich zuerst mit meinem Ipod)...
Bevor ich anfange.. Was macht denn mehr Spaß: Gut oder Böse?

find gut besser
meistens is es der schwerer weg, statt ihn zu helfen und dies und das zu tun einfach abknallen^^
und naja so viel leben gibts in fallout 3 nicht, wenn du da was tötest fehlt immer was :D

auch wenn fallout 3 goty für mich ist, was für mich dieses jahr nicht sonderlich schwer war, find ich trotzdem das viel ptential verschenkt wurde.
Mehr vielfalt bei den gegnern und waffen und ein besseres ende. Das man nicht weiterzoggen kann, wie gern hätt ich die wirkung meiner Taten gesehen, als Held gefeiert oder als Bösewicht gehasst ;D

Fallout 3 find ich insgesammt gesehen auch besser als oblivion, aber irgendwie hat mir da nix so viel fun gemacht wie die aufträge der Mördergilde :D die waren einfach genial ^^
 
So, habs heut Abend zum ersten Mal ausführlicher gespielt. Tolles Spiel, ganz klar, aber mir fehlt vor allem im Wasteland absolut die Orientierung. Sowohl World- als auch Local-Map sind imo absolut fürn Arsch. Da alles gleich aussieht kann man sich nur schwerlich aufs Auge verlassen. Geht mir irgendwie total auf die Nerven. Fand das ganze System in Oblivion wesentlich übersichtlicher.
 
So, habs heut Abend zum ersten Mal ausführlicher gespielt. Tolles Spiel, ganz klar, aber mir fehlt vor allem im Wasteland absolut die Orientierung. Sowohl World- als auch Local-Map sind imo absolut fürn Arsch. Da alles gleich aussieht kann man sich nur schwerlich aufs Auge verlassen. Geht mir irgendwie total auf die Nerven. Fand das ganze System in Oblivion wesentlich übersichtlicher.

Nach erst einem Abend (:scan:) zocken wagst du dich schon ein Urteil über die "Orientierung" zu fällen? *schauder*

Ich hab jetzt 60+ Stunden Fallout 3 hinter mir und dabei wahrscheinlich noch nicht einmal die Hälfte aller Locations erkundet.

Mit der Zeit kennst du jeden Quadratmeter aus dem FF, jedes Stockwerk des Spitals oder Hotels usw. auswendig. Von Orientierungslosigkeit keine Spur! Selbst in den U-Bahn Tunnels nicht, denn die Local-Maps dort sind ausreichend detailiert.

Einziges Manko, meiner Meinung nach: Dass zu viele Strassen im Stadtzentrum mit Trümmer verstellt sind und somit ein Weiterkommen halt nur durch die U-Bahn oder via Teleporting möglich ist.
 
Tja, ich hab leider nicht mehr die Zeit mich derart intensiv mit einem Spiel zu beschäftigen und daher ja, die Übersicht ist übelst magenlhaft. Bei Oblivion wusste ich immer wo ich bin - und das ist hier leider nicht mehr der Fall.
 
Tja, ich hab leider nicht mehr die Zeit mich derart intensiv mit einem Spiel zu beschäftigen und daher ja, die Übersicht ist übelst magenlhaft. Bei Oblivion wusste ich immer wo ich bin - und das ist hier leider nicht mehr der Fall.

Ka, aber wenn du keine Zeit hast dich voll auf das Spiel einzulassen is Fallout imo auch nicht das richtige für dich :)
 
Tja, ich hab leider nicht mehr die Zeit mich derart intensiv mit einem Spiel zu beschäftigen und daher ja, die Übersicht ist übelst magenlhaft. Bei Oblivion wusste ich immer wo ich bin - und das ist hier leider nicht mehr der Fall.


das ist doch bei fallout 3 ja im kern doch dasselbe navigationssystem wie bei oblivion? was hat sich denn deiner meinung nach verändert?
 
Zurück
Top Bottom