Microsoft Fable (Nextgen)

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.044
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Ein Multiplayer ala Dark Souls passt perfekt zu Fable. Gab es ja auch schon, war halt nur auf Grund der damaligen Technik relativ begrenzt.

Für mich die beste Ankündigung der Show. Die Serie die mich damals zur Xbox gebracht hat. Weiß noch, wie ich mich über jedes neue DevDiary von Lionhead gefreut habe.
Bin da sehr optimistisch, auch wenn ich den guten Peter vermissen werde.

Btw. so schlecht war Fable Legends am Ende nicht. Die Beta war in den letzten Phasen eigentlich ganz spaßig. Außerdem sah das Spiel echt schick aus.

Das Problem bei Fable Legends war das falsche Genre.
Vergleichbar mit Shadowrun auf der X360 damals ... war ein guter Ego-Shooter, aber man will als Fan nicht so etwas ?
 

Dante2020

L11: Insane
Seit
6 Mai 2006
Beiträge
1.550
Das Problem bei Fable Legends war das falsche Genre.
Vergleichbar mit Shadowrun auf der X360 damals ... war ein guter Ego-Shooter, aber man will als Fan nicht so etwas ?
Klar, hätte mir auch lieber ein Fable 4 gewünscht. Aber war halt die damalige Ausrichtung der Xbox Division bzw. der Gaming Industrie generell.

Ich meinte nur, dass das Spiel am Ende, für das was es sein wollte, echt Spaß gemacht hat. Außerdem hatte es immer noch den typischen Fable Charme und das ist imo fast das wichtigste an der Serie.
Denke das Spiel hätte durchaus seine Fans gefunden und Lionhead würde ggf. noch existieren.

Btw. wir sind uns aber schon alle einig, no dog = no buy?
 

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
9.982
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Fable 4 interessierte mich nie. Mochte eh nicht, dass jedes Fable in einer anderen Epoche spielte. Nun ist man wieder in der „richtigen“ Epoche angekommem.
 

Dante2020

L11: Insane
Seit
6 Mai 2006
Beiträge
1.550
Fable 4 interessierte mich nie. Mochte eh nicht, dass jedes Fable in einer anderen Epoche spielte. Nun ist man wieder in der „richtigen“ Epoche angekommem.
Ich fand den Ansatz eigentlich ganz cool, dass man zeigen wollte, wie sich Albion im Verlauf der Jahrhunderte weiterentwickelt. Wobei, weiter in der Zukunft hätte ich es auch nicht gebraucht. Das Industrielle Revolutions Setting hat aber imo noch sehr gut im Fable Universum funktioniert.

Bin aber auch einer der Wenigen, die echt Spaß mit dem dritten Teil hatten. Auch wenn Peter, wie so oft, seine eigentlich Vision nur bedingt umsetzen konnte. Der zweite Part des Spiels, sollte zum Beispiel viel größer und im Grunde ein eigenständiges Spiel werden.
Hätte gerne nochmal ein modernes Molyneux Spiel, ohne technische Limitierungen. xD
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.044
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Klar, hätte mir auch lieber ein Fable 4 gewünscht. Aber war halt die damalige Ausrichtung der Xbox Division bzw. der Gaming Industrie generell.

Ich meinte nur, dass das Spiel am Ende, für das was es sein wollte, echt Spaß gemacht hat. Außerdem hatte es immer noch den typischen Fable Charme und das ist imo fast das wichtigste an der Serie.
Denke das Spiel hätte durchaus seine Fans gefunden und Lionhead würde ggf. noch existieren.

Btw. wir sind uns aber schon alle einig, no dog = no buy?

Also einen Hund will ich unbedingt im nächsten Fable haben, keine Frage ?.

Und es freut mich, dass es wieder mehr zur richtigen Zeit spielen wird.
 

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
9.982
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Ich hoffe sie machen kein MMO draus... das wäre das schlimmste. Ein tolles sp Game mit tollem Humor und Spielwelt, kein multiplayer-gedöns, sonst bin ich auf jeden Fall raus.
Jez hat es oben dementiert, nachdem er seine Quellen überprüfte. Klobrille äußerte sich nun auch dazu:


btw
An Fable wird seit Mitte 2018 gearbeitet, pünktlich zur Übernahme, davor Pre-Production

 
Zuletzt bearbeitet:

Pankreatos

L07: Active
Seit
21 Jul 2008
Beiträge
665
Mal abwarten wie die online Funktionen letztendlich aussehen werden, aber ne gewisse Skepsis bleibt leider, obwohl ich mich so über die Ankündigung gefreut habe....
 

Fanti

L15: Wise
Seit
28 Jun 2006
Beiträge
8.118
Beerdigen würde ich das Thema noch nicht ... kein klassisches MMO, aber wohl Anleihen davon.

Ist das neue Fable ein "MMO Lite"?
24.07.20 - Das gestern von Playground Games enthüllte Fable soll angeblich kein traditionelles Fable, sondern ein "MMO Lite" sein. Das geht aus einem Kommentar des französischen Journalisten CronoTK des Fernsehsenders TV 5 Monde hervor.

Er hatte vor dem Beginn des Xbox Games Showcase das gesamte Lineup auf Twitter korrekt aufgelistet. Anschließend schrieb er, dass Fable kein klassisches Fable 4, sondern eher ein MMO sein wird.

Analyst Daniel Ahmad (ZhugeX) schreibt dazu, dass es aber auch kein herkömmliches MMO ist, wie es die Leute von dem Genre her erwarten würden.

Resetera Moderator Transistor merkt an, dass Fable ein "MMO Lite" sein wird. Playground Games hat sich offiziell noch nicht dazu geäußert.
 

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
9.982
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Also diese Resetera-Aussagen waren vor denen Dementis von Jez. Wir werden aber denke ich nicht erfahren, was MMO-Lite sein soll. Denn gegen etwas MP, wäre ja nichts einzuwenden... gab es in alten Fables und in FH4 ist es ja auch drin. Aber FH4 kann man ja trotzdem quasi alleine spielen.

Denke die Angst vieler war, dass es in Richtung reines MMO ginge... eben Service-Game und alles.
 

JustClaerNorris

L17: Mentor
Seit
5 Apr 2009
Beiträge
13.165
Xbox Live
TheClaerTrain
PSN
TheClaerTrain
Lass uns doch einfach eine Gilde gründen.
Sowas kann ich mir vorstellen, dass die Helden diesmal wirkliche Spieler sind.

Dann noch Strikes als Destiny 2.
Dazu dann halt noch Worldevents indem dann viel mehr Spieler teilnehmen. z.B. größere schlachten

Vielleicht auch PvP in Turnieren indem die Helden für ihre Gilde oder für sich selbst kämpfen.

Auf sowas hätte ich lust
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.044
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Lass uns doch einfach eine Gilde gründen.
Sowas kann ich mir vorstellen, dass die Helden diesmal wirkliche Spieler sind.

Dann noch Strikes als Destiny 2.
Dazu dann halt noch Worldevents indem dann viel mehr Spieler teilnehmen. z.B. größere schlachten

Vielleicht auch PvP in Turnieren indem die Helden für ihre Gilde oder für sich selbst kämpfen.

Auf sowas hätte ich lust

Ja, eine eigene Gilde, in der man Erfolge teilt, freischaltet usw. wäre klasse ??.

Mit eigener, ausbaubarer Halle, Trophäen, Quest-Ereignisse ... ?
 
Top Bottom