E3 Eure größte Überaschung der E3?

Eure größte Überaschung der E3?


  • Stimmen insgesamt
    37
  • Poll closed .

Sanlei

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Thread-Ersteller
Seit
28 Mai 2004
Beiträge
4.999
Xbox Live
cw TM
PSN
cwTM
Switch
3836 8164 3117
Discord
Sanlei#9240
Siehe Titel. Eine Umfrage bis am Dienstag dieses Spezialforum aufgelöst wird und alle E3 Threads in die korrekten Unterbereiche wandern.

Neben der Pressekonferenz interessiert natürlich welche Spiele euch am meisten überrascht haben und warum.
 
Reactions: Avi

Nullpointer

L17: Mentor
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
14.130
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
Gears Tactics hat mich am meisten überrascht, nachdem bereits der Versuch auf der 360 dazu gecancelt wurde. Battletoads hielt ich bisher für ein T-Shirt-Meme. Und bei genauerer Betrachtung hätte ich auch nicht damit gerechnet einen Deckungsshooter ohne Deckung vorzustellen.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
36.198
PSN
AviatorF22
Ich habe für Sony gestimmt, weil mich (bis heute noch) die The Last of Us 2 - Präsentation aus den Latschen gehauen hat. Hammer was da gezeigt wurde! So generiert man Überraschungen, über die man noch lange reden wird!
 

WinnieFuu

L14: Freak
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
5.386
Man sollte den Titel umbenennen in "Eure größte positive Überraschung der E3" :v:

Mich hat die PC Gaming Show positiv überrascht. Ich dachte es wird total langweilig und dann habe ich wohl die meisten interessanten Spiele gesehen :kruemel:
 

corny79de

L04: Amateur
Seit
18 Okt 2017
Beiträge
197
Auf dem zweiten Blick war Nin nicht SO schlecht. Man hatte auch viel neues, exlusives und interessantes und vor allem viel sofort spielbare Inhalte, keine Titel die nur Rendertrailer zu bieten haben.
Meine positiven Überraschungen waren Battletoads, MP, Daemon X, die Grösse von Xeno und das Hollow Knight gleich frei gegeben wurde.
Negativ: Natürlich hatte ich mir mehr von Nin erhofft, auf Pikmin oder irgend was von Retro hatte ich schon gehofft.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
36.068
Ubisoft. Hätte nicht gedacht, dass die PK so gut wird. ACO sieht auch sehr gut aus mit den RPG-Elementen. Hatten mit Starlink und Starfox auch die größte Überraschung in petto.
 

BlackGun

L14: Freak
Seit
11 Okt 2006
Beiträge
5.356
PSN
BlackGun
Resident Evil 2. Das Spiel wurde vor drei Jahren angekündigt und seitdem gab es kaum bis keine Infos und man hat schon befürchtet das es nix wird.

Und plötzlich zeigte man einen Trailer + ein konkretes Release-Datum. Hat mich echt weggeblasen. Die Gameplay Demo macht ebenfalls einen verdammt guten Eindruck.
 
Reactions: Avi

LoLsh0ck

L13: Maniac
Seit
26 Feb 2014
Beiträge
4.667
Xbox Live
LoLsh0ck
PSN
PS_LoLsh0ck
Switch
557111971520
Discord
LoLsh0ck#6619
Postive Überraschungen_

- Microsoft und Ubisoft die imo größten positiven Überraschungen - beides sehr gute PKs
- Fallout 76
- TLOU2 Gameplay
- Control (Remedy)
- neue Halo Engine (geiler Stoff)

Negative Überraschungen

- erstaunlich schwache Sony PK
- kein CP77 Gameplay
- kein Ace Combat 7
- kein neues Splinter Cell
 

SKE

L12: Crazy
Seit
16 März 2010
Beiträge
2.722
Xbox Live
RasterMace
PSN
VIIIbitBoss
Switch
455817934202
Hmm, das Meiste hatte ich durch die Leaks erwartet. Allerdings hat mich überrascht, dass Microsoft endlich mal angedeutet hat wp es mit ihren Investitionen hingeht. Das hat sich angedeutet seit Spencer übernommen hat aber bei jeder E3 bisher hat man eigentlich eher gegen schlechte Nachrichten kämpfen müssen. Dieses Jahr gab es viele Games, die Ankündigung dass man 5 Studios gekauft hat (in einem anderen Thread wurde noch im Februar rumgestänkert, dass Microsoft ja sowieso nur labert und nix macht), quasi die erste leise Ankündigung der nächsten XBox und noch mehr. Der einzige Augenblick in dem die PK den Bach hätte runtergehen können war die Ankündigung vom Gear Mobile Game. Aber da ist man nicht weiter drauf eingegangen und hat gleich gut weiter gemacht. Und das ganz ohne dass man Sonys und Nintendos gute PKs einfach irgendwie kopiert hätte.
 
Top Bottom