Sammelthread Eure favorisierten Souls-Like Games

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
43.564
Eure favorisierten souls-like Games




Hier eine Liste zum Auswählen anzubieten, gestaltet sich schwierig. Ich hätte jetzt zum Beispiel Sekiro dazu gezählt, aber das ist anscheinend kein souls-like Spiel. Ein großer Favorit von mir persönlich ist Bloodborne, aber dass ist mir definitiv zu schwer. Der Anfang ist sehr happig, und da muss man schon frustresistent sein, was ich leider nicht bin. Dennoch werde ich die Atmo, das Lovecraft'sche, das mystisch Viktorianische, die Gegner, das Bizarre und all das immer lieben. Aber durchspielen werde ich es wohl leider nie.





Viel einfacher ist für mich in dieser Hinsicht Code Vein, denn es spielt sich Dank Begleiter viel einfacher und dennoch exakt genau so wie Bloodborne. Die Story und die Atmosphäre gefallen mir sehr und die Sucht ist unbeschreiblich. Ich werde damit noch viele Stunden verbringen, so viel ist sicher. Allein die Waffenauswahl, das Grinden und die Blood Codes sind genial. Das ist schon sehr erfrischend alles, und ich hoffe auf einen baldigen Nachfolger.




Was ich gerne noch probiert hätte wäre Nioh, aber dort zwang mich schon die Demo schmerzlich in die Knie. Cool war es dennoch. Was ich mich nun frage ist, was Ihr so mögt und bevorzugt. Habt ihr Favoriten oder kommt nichts an die echten Souls Games heran, so dass man gut und gerne auf Klone verzichten kann? Sollte es vielleicht mehr Games dieses harten Genres geben? Was denkt Ihr darüber?
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.426
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Mein liebstes Soulsborne-Spiel ist definitiv Bloodborne, da es mich vom Setting, Langzeitmotivation und aggressivem Kampfsystem am meisten angesprochen hatte ... deshalb habe ich es auch platiniert.
Bloodborne gehört sogar für mich zu den besten Spielen aller Zeiten.

Danach folgt Nioh, mit dem ich auch viel "Spaß" hatte und dann kommt Dark Souls III.
 

Cooper

L12: Crazy
Seit
25 Feb 2010
Beiträge
2.594
PSN
Yadias
Switch
1175 6472 8908
Gegen Ende der PS3-Zeit war ich auch extrem Souls-like süchtig (auch wenn es da eigentlich nur die Souls-Spiele waren ^^), habe mich dann aber etwas dran satt gefressen. So fand ich Dark Souls 2 und 3 dann schon nicht mehr ganz so spannend bzw. war etwas müde davon. Bloodborne dagegen war aber noch mal eine totale Offenbarung und ist bis heute mein PS4-Lieblingsspiel. Sekiro reizt mich vom Setting leider überhaupt nicht. Dark Fantasy (oder Sci-Fi) sind halt eher meins in diesem Genre.

Von den Souls-like-Spielen konnten mich bislang nur wenige so richtig fesseln, vor allem von den Triple AA bzw. AAA-Games. Probiert habe ich schon einige (z.B. Nioh, Lords of the Fallen), aber spannend finde ich eigentlich nur die 2D-Varianten. Blasphemous hat mich umgehauen, Hollow Knight ebenfalls. Salt & Sanctuary und Death's Gambit warten noch. Dark Devotion reizt mich ebenfalls, genau wie Rain World. Ashen habe ich ca. 5 Stunden gespielt, aber es wirkte schon etwas unpolished.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Ashrak

ist verwarnt
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
15.674
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Von den Soulsspielen ist der erste mein Liebling und der dritte das Spiel das ich am "wenigsten" mag. Der dritte besteht gefühlt nur aus Kirchen, Katakomben und ziemlich billigem Fanservice. Ich denke hier speziell an die Soul of Cinder, aká den Lord Gwyn-Rip Off. Da fand ich den Ansatz von DkS2 mit Nashandra deutlich besser.

Hollow Knight wird häufig als souls-like bezeichnet, ist aber eigentlich ein klassisches Metroidvania mit einer wunderbaren Story, die im wesentlichen eine Dark Souls-Fanfiction im Universum von Insekten ist. Anyway, von dem was üblicherweise als soulslike bezeichnet wird und nicht Dark Souls ist, ist Hollow Knight mein Favorit. Wenn Bloodborne für PC kommt, muss sich HK eventuell damit um den ersten Platz streiten, aber bis dahin.. :pcat: :nyanwins:
 

ExSeth

L12: Crazy
Seit
29 Jan 2011
Beiträge
2.541
Xbox Live
ExSeth8300
PSN
ExSeth
Switch
7070 5342 4252
Discord
ExSeth#3125
Bis jetzt Bloodborne (Top 5 meiner Lieblingsgames und bestes Spiel auf PS4) und Dark Souls III die mich richtig gefesselt haben...

Hab aber noch einige Kaliber vor mir die ich in den Sommermonaten spielen möchte ua Code Vein, Sekiro (abschließen), Surge I + II, Immortal.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
43.564
Zählt Soul Sacrifice? :rolleyes:
Wie ich das jetzt erst gecheckt habe, nachdem ich diese Perle besitze und selber spiele. :banderas:


Von der Atmo ist es 100 pro souls-like, aber die Bossfights sind in meinen Augen zu einfach. Was habe ich mir an den Anfangsbossen in Bloodborne die Zähne ausgebissen oder mein Leben beim Kampf gegen den Kannonier und die Schwertträgerin in Code Vein verflucht? Und das war noch nichtmal der allerschwerste Kampf im Spiel. :ugly: Nein, Soul Sacrifice geht eher in Richtung Monster Hunter. Aber aus etwaigen Nachfolgern mit dieser coolen Lore und der Welt könnte man locker mal eben ein Souls - Game für die PS5 machen.

 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
43.564
Es sind ja, soweit ich weiß, noch ein paar Soukslike im Anmarsch. Darunter Elden Ring, sowie Mortal Shell und vielleicht auch Godfall.








Ich bin mal gespannt welches dieser neuen Games am besten ankommt, oder ob einzig ein neues Dark Souls oder Bloodborne 2 überzeugen können in diesem Genre.
 

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
21.533
Also Bloodborne ist da weiterhin mein absoluter Favorit. Glaub nicht, dass da so schnell ein Soulsborne Spiel rankommt.

Ansonsten muss man die "Originaltrilogie" Dark Souls 1-3, Nioh 1-2 und The Surge 1-2 nennen.
Mit Sekiro wurde ich leider nicht so warm.
 
  • Lob
Reactions: Avi

sircav

L10: Hyperactive
Seit
7 Feb 2010
Beiträge
1.379
Xbox Live
Marihuaninja
PSN
cavemunk
Bei mir ist es Nioh 1&2, danach Demon Souls gefolgt von Dark Souls und Bloodborne.
DS2 mag ich auch sehr gerne, aber DS3 fand ich auch nicht mehr so toll wie die Vorgänger, hab da fast die Lust verloren aufgrund von Übersättigung 8)
Sehr überrascht hat mich The Surge 2, einfach klasse geworden das Ding und sticht vom Setting her klar heraus 8)
Sehr cool fand ich noch Salt&Sanktuary
 
  • Lob
Reactions: Avi

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
52.371
Also Avi, da hättest du doch auch eine Umfrage draus machen können :coolface:

Bei mir ist es Dark Souls 3 (oder 1, kann mich da nicht entscheiden. Auf jeden Fall nicht Teil 2, welcher zwar auch ganz gut war, aber nicht an Teil 1 oder 3 rankommt)
 

crxeg2

L06: Relaxed
Seit
28 Mai 2012
Beiträge
359
Xbox Live
Don Elefanto
PSN
crxeg2
Bin gerade dabei Dark Souls 2 durchzuzocken und hab da ein Problem. Bei der Spinne habe ich nach dem Kampf versehentlich nicht die rote Seele umarmt. Jetzt fehlt mir eine der vier großen Seelen um weiter zu kommen. Muss ich jetzt nochmal von vorne anfangen, oder gibt es einen anderen Weg? Hab über eine Million Seelen, aber die Tür im Wald ist trotzdem verschlossen....

Sorry für OT.
 
  • Lob
Reactions: Avi

DukeNukem

L12: Crazy
Seit
20 Sep 2006
Beiträge
2.266
Xbox Live
cw DukeNukem
PSN
cwDukeNukem
Dark Souls 1 ist und bleibt das Beste für mich, aber Bloodborne und Dark Souls 3 sind für mich genau so heftige Suchtgames gewesen :)
Setting und die Atmo bei Bloodborne fand ich halt absolut mega, würde soo gerne nen zweiten Teil auf PS5 sehen :scan:
 
  • Zum Wohl
Reactions: Avi

TheProphet

Gesperrt
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
48.497
Celeste war sehr gut, Hollow Knight auch. Und Bloodborne. Dark Souls mochte ich nie, hab den ersten Teil damals aufgrund der vielen Empfehlungen gespielt und auch beendet aber wirklich Spaß hat es nicht gemacht, fühlte sich wie ein sehr veraltetes Spiel an und das war es ja auch. Die Nachfolger habe ich daher auch nicht mehr angerührt aber ja, Bloodborne war richtig gut, natürlich auch weil es viel aggressiver war und darauf setzte, dass man nicht laufend in die Defensive verfällt was in meinen Augen nur unnötig die Kämpfe und das Spiel streckt.
 
  • Lob
Reactions: Avi

MrBelesen

L15: Wise
Seit
10 Okt 2010
Beiträge
8.105
PSN
Ray-deN__
Celeste hat mal gar nichts mit Souls like zu tun.

Für mich eigentlich nur Dark Souls 1 und Bloodborne. Die ganzen Klone (auch diese 2D Verschnitte von den Indies) packten mich dagegen gar nicht. Ich bin auch nicht so jemand der jetzt so heiß auf das Konzept ist; dass er das 100 mal nur leicht verändert nochmal braucht.

Glaube aber das Demons Souls Remake werde ich mir aber wieder gönnen. Das weckt endlich mal wieder so wirklich die Lust auf so ein Spiel.
 
  • Lob
Reactions: Avi
Top Bottom