Stammtisch Die Kaiserstadt Gilde - oder: der Elder Scrolls Stammtisch

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

sponk

L15: Wise
Thread-Ersteller
Seit
12 Nov 2005
Beiträge
9.162
Xbox Live
sponksta
PSN
sponksta
VORWEG: WENN IHR EUCH AUSLASSEN WOLLT WIE SCHEISSE OBLIVION DOCH IST UND WIE SINNLOS OBLIVION OHNE MODS IST UND DAS BETHESDA SOWIESO DEN KLEINSTEN PIMMEL HAT, DANN BLEIBT GLEICH DRAUßEN. DAS IST EIN THREAD VON EINEM FAN FÜR FANS. NERVT WOANDERS!

In diesem Thread soll es rund um die Elder Scrolls Serie von Bethsoft oder auch Bethesda Softworks oder einfach Bethesda gehen.

Ich denke die allgemeinen Threads kann man gut für news und seichte Diskussion über die einzelnen Spiele nutzen. Hier im Thread soll es tiefer in die Materie gehen, was zeichnet das Elder Scrolls Universum aus, was hat es mit den Daedra auf sich, wie stehen die einzelnen Teile in Verbindung usw. .

Um hier etwas weiter auszuholen und auch Leuten die bis jetzt mit der Elder Scrolls Serie wenig zu tun hatten die Spiele etwas näher zu bringen, hier einige Grundliegende Informationen.

Frei von mir:
Die Elder Scrolls Serie ist eine Rollenspiel-Serie von Bethesda, die sich darauf konzentriert dem Spieler möglichst viele Freiräume zu lassen um ihm so ein wirkliches "Rollenspiel" zu ermöglichen.

Alle Spiele finden auf dem Kontinent von Tamriel statt:



Bei den beiden letzten Rollenspielen aus der Serie (Morrowind und Oblivion) hat man jeweils einen Landstrich aus Tamriel ausgewählt und ihn als Schauplatz für das Spiel genutzt. Oblivion <-> Region Cyrodil, Morrowind <-> Region VVardenfell.

Die ganze Welt inkl. Geschichte, verschiedener Rassen, Religionen und Philosophien wurde von Bethesda sehr Detailreich erschaffen und ihr findet einen Riesengroßen Batzen an infos im Tamriel Almanach, einer Deutschen Enyklopädie zum Thema Elder Scrolls, hier:

http://www.scharesoft.de/joomla/almanach/index.php/Hauptseite


----

Aus aktuellem Anlass:

Greg Keyes schreibt zwei "Elder Scrolls"-Bücher
Während die Ankündigung eines neues Teils der "Elder Scrolls"-Saga weiterhin auf sich warten lässt, bekommen zumindest Leseratten im Herbst neuen Stoff aus der Welt Tamriels. Bestseller-Autor Greg Keyes schreibt zwei Romane, die im TES-Universum angesiedelt sind. Der Titel von Buch Nr. 1 steht schon fest: Es nennt sich "The Infernal City".
Keyes könnte Fantasy- und Sci-fi-Fans durch seine vierbändige "Age of Unreason"-Reihe und "Star Wars"-Romane ein Begriff sein.

Pete Hines von Bethesda freut sich auf die Erweiterung des Franchises:

Wir sind seit langer Zeit Fans von Gregs Arbeit und hoch erfreut, dass er zugestimmt hat, sein Talent in "The Elder Scrolls" einfließen zu lassen. Wir sehen diese Bücher als natürliche Erweiterung des Franchises und glauben, dass Fans die von Greg erschaffenen Geschichten und Charaktere lieben werden.

Zur Story des ersten Buchs: The Infernal City spielt zeitlich nach den Ereignissen von Oblivion. Eine mysteriöse Stadt schwebt über Tamriel, wo immer ihr Schatten hinfällt, sterben die Menschen und kehren als Untote wieder zurück. Zwei Helden, ein 17-jähriges Mädchen namens Annaig und Prinz Attrebus, der Sohn des Kaisers, machen sich auf, das Reich zu retten.
die bücher kauf ich mir :)
---


Also, dann möchte ich mal anfangen. Was waren eure Erlebnisse in der Elder Scrolls Welt und was waren so Momente die euch in Erinnerung geblieben sind. Habt ihr alle die Bücher gelesen die in Tamriel in jedem Bücherregal zu finden sind? Ich schon :ugly: Allgemein gefragt: Wie habt ihr TES gespielt, spielt ihr es noch?

Was macht die Serie so besonders und was erwartet ihr euch von den Nachfolgern? Teil 5 soll gerüchteweise in Skyrim (Heimat der Nord-Rasse) spielen. Kann ich mir aber kaum vorstellen wenn ich ehrlich bin ... Was spricht für Skyrim und was gegen Skyrim und wie würdet ihr euch die Zukunft der Serie vorstellen?

Mal schauen ob es TESnerds gibt hier :scan: Ich wäre vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt auch noch ein paar Details der TES Welt erklären und wenn sich hier leute finden, hätte ich auch nichts gegen die ein oder andere Fan-Geschichte (fanfiction) einzuwenden.
 

TheExorzist

L17: Mentor
Seit
14 März 2005
Beiträge
13.053
Xbox Live
TheExorzist
PSN
TheExorzist
Ich join hier mal. :grin2:

Oblivion war das erste West-RPG welches ich gespielt habe und ist bis heute das mit Abstand beste. Was mir daran am Meisen daran gefallen hat war die schiere Menge an tollen Geschichten die hier reingepackt wurden. Könnte gar nicht all die genialen Quests aufzählen. Es waren einfach viel zu viele.

Einer ist mir doch sehr speziell im Gedächtnis geblieben. Der wo Goblins so ne Siedlung überfallen und sie zerstört haben. Wenn man sie dann vertreibt und viele Tage später zurück kommt, steht die Siedlung tatsächlich wieder. Ich konnts damals nicht glauben. Einfach genial! Da fühl ich mich einfach als Teil einer Welt. Diesen Eindruck konnte bisher noch kein anderes Spiel bei mir erzeugen.

Hab letztens übrigens wieder neu angefangen und wurde wieder erstaunt wie so manche Quests überhaupt zustande kommen. Habs nur dank Lösungsbuch rausgefunden. Und zwar muss man einfach eine Argonier-Braut höflich anreden und dann drei Tage später zurück kommen. Sie ist verschwunden und man wird gebeten sie zu suchen... Wie GEIL ist das denn bitte?

Hab mir diesmal vorgenommen wirklich alle Quests zu erledigen. Sollte dank Lösungsbuch machbar sein (ohne isses ja eher schwieriger). Mal schauen wie lange es dauert. :ugly:

PS: Les übrigens auch alle Bücher die ich finde. Oftmals verdammt geil, aber manchmal haben sie auch meine Nerven strapaziert. Ich sag nur "Die wahre Barenziah" und die 5 Bände mit jeweils 50-60 Seiten.... :ugly:
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
52.798
Was macht die Serie so besonders und was erwartet ihr euch von den Nachfolgern? Teil 5 soll gerüchteweise in Skyrim (Heimat der Nord-Rasse) spielen. Kann ich mir aber kaum vorstellen wenn ich ehrlich bin ... Was spricht für Skyrim und was gegen Skyrim und wie würdet ihr euch die Zukunft der Serie vorstellen?
Skyrm wäre zumindest ein interessantes Setting, glaube aber irgendwie nicht daran, da ganz Skyrim mit Schnee bedeckt ist afaik (wäre selbst für Bethesda zu abwechslungsarm, denke ich)

könnte mir Skyrim eher als Addon zu TESIV bzw TESV vorstellen


Elswyr und Valenwood könnte ich mir als Setting für TESV durchaus vorstellen - Heimat der Khajit und Waldelfen würde mich sehr interessieren
Einer ist mir doch sehr speziell im Gedächtnis geblieben. Der wo Goblins so ne Siedlung überfallen und sie zerstört haben. Wenn man sie dann vertreibt und viele Tage später zurück kommt, steht die Siedlung tatsächlich wieder. Ich konnts damals nicht glauben. Einfach genial! Da fühl ich mich einfach als Teil einer Welt. Diesen Eindruck konnte bisher noch kein anderes Spiel bei mir erzeugen.
oh ja, die Quest war richtig nett gemacht (neben der dunklen Bruderschaft meine Lieblingsquest - hat mich auch teilweise an das 2. Morrowind Addon erinnert, auch wenn das 2. Morrowind Addon viel ausführlicher war in Sachen Dorfaufbau ^^)
PS: Les übrigens auch alle Bücher die ich finde. Oftmals verdammt geil, aber manchmal haben sie auch meine Nerven strapaziert. Ich sag nur "Die wahre Barenziah" und die 5 Bände mit jeweils 50-60 Seiten.... :ugly:
dann musst du definitiv Morrowind spielen, denn das Spiel hat "richtige Bücher" (im Vergleich zu Oblivion), da hat man sich richtig mühe gegeben, fand ich sehr toll :)



frage an alle: mit welchen Elder Scrolls Teil habt ihr angefangen bzw kennt ihr die ersten paar Teile (Arena, Daggerfall & co)?
 
Zuletzt bearbeitet:

PapstJL4U

L17: Mentor
Seit
21 Apr 2008
Beiträge
12.983
Xbox Live
PapstJL4U
Steam
papstjl4u
Angefangen: TES3:Morrowind, danach mal Arena angespielt, aber naja...da war die grafik doch zu grausam um es weiter zu spielen xD
danach TES4:Oblivion auch nicht schlecht nur das setting ist nicht so interessant^^

"erinnerungen": "Guten Tag, der Sturm der letzten Nacht...." >_> der typ auf dem boot, ich werde es wohl nie vergessen xD
"In euren Papieren steht unter welchem Sternzeichen ihr geboren seit...." noch so nen spruch xD
"Nein, ich glaube nicht" ;-)


achja: ich musste mal von Gnisis nach Balmora laufen, weil ich zu viel kopfgeld hatte, sehr viele geklaute sachen und nicht genug geld^^
da bin ich da zu fuß von gnisis nach balmora, dort über die stadtmauer und hab mich bei der diebesgilde angemeldet und bi mein kopfgeld los geworden :scan:
und natürlich die tempelwanderung von ganz Süden, nach ganz Norden :O das war laufarbeit, aber wenn man zsichen drinn den typ mit de stiefel erschlägt, da geht das schneller ;-)
 

Wednesday

L20: Enlightened
Seit
23 Okt 2005
Beiträge
24.358
Xbox Live
Wednesday cw
PS: Les übrigens auch alle Bücher die ich finde. Oftmals verdammt geil, aber manchmal haben sie auch meine Nerven strapaziert. Ich sag nur "Die wahre Barenziah" und die 5 Bände mit jeweils 50-60 Seiten.... :ugly:
hab auch immer versucht möglichst alle bücher zu lesen, es ist der wahnsinn was das game alles an inhalt bietet :o

ist eines der besten games die ich je gespielt habe und nach condemned das beste game dieser gen für mich.

werds wohl bald auch mal wieder anfangen, hab damals nicht alle quests erledigz (wie auch bei der endlosen menge :o)

bin so auf den nächsten teil der reihe gespannt.
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.617
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Super Thread, sponk :goodwork:!

frage an alle: mit welchen Elder Scrolls Teil habt ihr angefangen bzw kennt ihr die ersten paar Teile (Arena, Daggerfall & co)?
Ich persönlich konnte mit keinem Elder Scrolls-Teil was anfangen - bis ich Oblivion in die Finger bekam ... ein für mich geniales Spiel, dass mich auch "nebenbei" wieder zu den West-RPGs brachte, die ich lange Zeit nicht mehr beachtete, da ich am PC sehr ungerne Spiele zockte.

Mit Oblivion flammte meine Leidenschaft für West-RPGs wieder auf und daher bin ich natürlich extrem scharf auf den 5. Teil der TES-Reihe (neben anderen Konsolen-West-RPGs wie Ego Draconis, The Witcher, Dragon Age usw.).

Was macht die Serie so besonders und was erwartet ihr euch von den Nachfolgern? Teil 5 soll gerüchteweise in Skyrim (Heimat der Nord-Rasse) spielen. Kann ich mir aber kaum vorstellen wenn ich ehrlich bin ... Was spricht für Skyrim und was gegen Skyrim und wie würdet ihr euch die Zukunft der Serie vorstellen?
Die Region selbst ist mir eigentlich egal, da vertraue ich auf die Entwickler von Bethesda, uns erneut mit stimmungsvollen Geschichten und motivierenden Quests zu unterhalten.

Ich war in Oblivion ein Kämpfer, Kampfmagier/Totenbeschwörer und ein Waldelf/Dieb ... und mit allen 3 Rollen konnte ich mich in Cyrodiil austoben und was anderes erleben - einfach nur genial :D

Was zur Technik selbst: mir reicht persönlich die Oblivion-Optik ... so eine massive Welt, ohne Ladezeiten, Ruckler darzustellen - DAS wäre für mich eine NextGen-Pracht sondergleichen - ich denke, der 5. Teil wird ein Starttitel der nächsten Konsolengeneration (Xbox 720, PS4).
 
Zuletzt bearbeitet:

XBOXOne

L15: Wise
Seit
12 Mai 2008
Beiträge
9.539
Xbox Live
crazyyeh
PSN
crazyyeh
Steam
crazy_jb1
ich fand die alchemie in morowind geil , durch einen bug konnte man sich sehr sehr starke tränke mixen die es erlaubten auch die größten zauber zu wirken. wie z.b. ein levitationsspruch mit sehr langer wirkzeit. so konnte man in verbindung mit dem stiefeln recht schnell die gegend erkunden. einzig die flugsaurier konnten etwas nerven.

ich habe morowind oft neu begonnen und bin immer geschwind nach eisenherz gereist in die höllen getaucht und den wachman umgelegt . nur um die kaiserritterrüstung abzustauben. imo hat sich das gelohnt.
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.617
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
glaube ich nicht, so weit ich weiß werkelt Bethesda schon an TESV - und PS3 und X-Box720 stehen ja noch in weiter Zukunft
"Weiter Zukunft" ist sehr relativ - eine Xbox 3 könnte frühestens schon Ende 2010 erscheinen.

Aber habe auch nichts, wenn der 5. Teil für die aktuelle Generation erscheint :)
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
52.798
Aber habe auch nichts, wenn der 5. Teil für die aktuelle Generation erscheint :)
ich vermute mal, dass TESV für PC, X-Box360 und PS3 erscheint - allein aus dem Grund weil Sony so schnell keine neue Konsole veröffentlichen wollte ^^



btw.@sponk: kann man den Thread auch für Screenshots nutzen? wäre mal ein Anreiz mal wieder mit Oblivion oder Morrowind anzufangen :)
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.617
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
ich vermute mal, dass TESV für PC, X-Box360 und PS3 erscheint - allein aus dem Grund weil Sony so schnell keine neue Konsole veröffentlichen wollte ^^
Bekommt die PS3 halt ein Downgrade ;) - ach, egal; Hauptsache, es wird mich wieder umhauen.

btw.@sponk: kann man den Thread auch für Screenshots nutzen? wäre mal ein Anreiz mal wieder mit Oblivion oder Morrowind anzufangen :)
Wäre ich auch für - schöne Screenshots sind immer willkommen.
 

TheExorzist

L17: Mentor
Seit
14 März 2005
Beiträge
13.053
Xbox Live
TheExorzist
PSN
TheExorzist
ich vermute mal, dass TESV für PC, X-Box360 und PS3 erscheint - allein aus dem Grund weil Sony so schnell keine neue Konsole veröffentlichen wollte ^^
Entgegen den vielfachen Vermutungen hier bezweifle ich stark dass die neuen Konsolen so schnell kommen werden. Da werden Entwickler und Pubs Amok laufen. Können sich ja jetzt schon die Entwicklung vieler Spiele nicht leisten.

Von daher vermute ich dass uns die jetzigen Konsolen noch ne Zeit lang erhalten bleiben und wir auch das neue TES auf 360/PS3 bekommen. Das Bethesda grafisch noch ne Latte draufpacken kann haben wir ja mit Fallout 3 gesehen. Mach mir da also keine allzu großen Sorgen.
 

S3puLtuRa

L12: Crazy
Seit
13 Okt 2006
Beiträge
2.941
PSN
S3pultura_cw
Fande lange Zeit Oblivion mehr als schlecht, die Bugs nervten mich und ich wurde mit dem Spiel nich warm. Vor sieben oder acht Wochen ca. habe ich mit dem Kreateroz mal über alle möglichen Spiele geplaudert darunter auch Oblivion, er hat mir empfohlen es doch nochmal zu versuchen. Tja, jetzt gehört es zu den besten 360 Spielen (für mich)
Die Mainquest war schön, wenn auch kurz aber es gibt soviel abseits der Mainquest das einem nie langweilig wird. Habe vieles besser verstanden, leveln, Alchemie, klauen usw.
Tolles Spiel wo ich dem Spiel anfangs unangebracht kritisch gegenüber stand.
Werde dem Spiel noch viele stunden schenken.
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.617
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Fande lange Zeit Oblivion mehr als schlecht, die Bugs nervten mich und ich wurde mit dem Spiel nich warm. Vor sieben oder acht Wochen ca. habe ich mit dem Kreateroz mal über alle möglichen Spiele geplaudert darunter auch Oblivion, er hat mir empfohlen es doch nochmal zu versuchen. Tja, jetzt gehört es zu den besten 360 Spielen (für mich)
Die Mainquest war schön, wenn auch kurz aber es gibt soviel abseits der Mainquest das einem nie langweilig wird. Habe vieles besser verstanden, leveln, Alchemie, klauen usw.
Tolles Spiel wo ich dem Spiel anfangs unangebracht kritisch gegenüber stand.
Werde dem Spiel noch viele stunden schenken.
Und was lernen wir daraus? Immer auf den alten Griechen hören ;)

Ne, freut mich, dass dir das Spiel so viel Spaß macht - ein Mammut-RPG, das so wohl nur von seinem Nachfolger überflügelt wird 8).
 

S3puLtuRa

L12: Crazy
Seit
13 Okt 2006
Beiträge
2.941
PSN
S3pultura_cw
Und was lernen wir daraus? Immer auf den alten Griechen hören ;)

Ne, freut mich, dass dir das Spiel so viel Spaß macht - ein Mammut-RPG, das so wohl nur von seinem Nachfolger überflügelt wird 8).
Immer die Griechen ^^
Macht mir auch immer noch Spaß (bis auf die Diebesgildenquests)
Werde es auf dem PC auch nochmal spielen, möchte geren mal wissen wie es sich mit Mods spielt.
Aber von mir aus kann ein fünfter Teil gerne kommen, würde ich mir sofort kaufen, aber sie sollen sich damit Zeit lassen, soll ja genial werden :D
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.617
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Immer die Griechen ^^
Macht mir auch immer noch Spaß (bis auf die Diebesgildenquests)
Werde es auf dem PC auch nochmal spielen, möchte geren mal wissen wie es sich mit Mods spielt.
Aber von mir aus kann ein fünfter Teil gerne kommen, würde ich mir sofort kaufen, aber sie sollen sich damit Zeit lassen, soll ja genial werden :D
Wird auf dem PC (+Mods) sicherlich noch einmal spaßiger :)

Persönlich gefielen mir eigentlich alle Gilden-Quests - aber am interessantesten waren die der dunklen Bruderschaft.

Oblivion kam ja im Frühjahr 2006 - ich tippe mal, dass der 5. Teil dann Ende 2010/Anfang 2011 erscheint ... spatestens.
 

S3puLtuRa

L12: Crazy
Seit
13 Okt 2006
Beiträge
2.941
PSN
S3pultura_cw
Hoffen wir es mal, sonst wird der Grieche gehatet :p
Ich für meinen Teil bräuchte keine High End Grafik, nur kürzere Ladezeiten und minimale Pop Ups sowie eine etwas größere Weitsicht.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
52.798
Wird auf dem PC (+Mods) sicherlich noch einmal spaßiger :)
jup, hier mal ein paar Bilder aus meinem letzten Oblivion erlebnis (mit Mods):







^^
Persönlich gefielen mir eigentlich alle Gilden-Quests - aber am interessantesten waren die der dunklen Bruderschaft.
sehe ich genauso, besonders die eine Quest in der man möglichst unbemerkt alle Partygäste umbringen musste - sowas wünsche ich mir auch im Nachfolger ^^
 

koffeinjunkie

L00: Newbie
Seit
28 Apr 2009
Beiträge
2
Hallo!

Irgendwie hat mich dieser Thread doch tatsächlich dazu bewogen, mich in diesem Forum anzumelden!
Und ich hätte auch gleich eine Frage:
Weiß jemand ob die "Game of the year"-Edition von Morrowind abwärtskompatibel ist?
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.617
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Hallo!

Irgendwie hat mich dieser Thread doch tatsächlich dazu bewogen, mich in diesem Forum anzumelden!
Und ich hätte auch gleich eine Frage:
Weiß jemand ob die "Game of the year"-Edition von Morrowind abwärtskompatibel ist?
Jupp, laut der Kompatibilitäts-Liste schon :)

http://www.xbox.com/de-DE/games/backwardcompatibilitygameslist.htm

Soweit ich mich erinnere, hat sponk es auch auf der Xbox 360 gespielt und könnte dir mehr dazu sagen (wie flüssig es läuft usw.).
 

XBOXOne

L15: Wise
Seit
12 Mai 2008
Beiträge
9.539
Xbox Live
crazyyeh
PSN
crazyyeh
Steam
crazy_jb1
| The Elder Scrolls III: Morrowind | (Link) -- | 5 |
16:9 = n/a | VGA = n/a | durchspielbar = n/a | bewertet von: 2 User | letzte Bewertung am: 13.07.2007
Hab von Morrowind (normale Version) eben den Anfang gespielt. Lief absolut problemlos! [DonMa] | Zu Morrowind kann ich schonmal sagen, dass es recht gut läuft. Nicht ganz ruckelfrei, aber doch noch recht angenehm, aber das war's am Anfang des Spiels immer. Mal sehen wie das weitergeht. [Reaver]
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Top Bottom