Deutschland - Schweden Sa. 23.6. 20 Uhr

Wird sich Deutschland wieder rehabilitieren?

  • Ja, mit einem Sieg.

    Stimmen: 23 60,5%
  • Nein, aber zumindest Unentschieden spielen.

    Stimmen: 6 15,8%
  • Nein, da sie verlieren.

    Stimmen: 9 23,7%

  • Stimmen insgesamt
    38
  • Poll closed .

Fellion

L14: Freak
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.436
Deutschland erreicht das Achtelfinale...
...bei einem Sieg gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko nicht gewinnt.
...bei einem Sieg gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko gewinnt und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die von Mexiko oder Schweden.
...bei einem Remis gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko verliert.
...bei einem Remis gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko Remis spielt und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die schwedische.
...bei einer Niederlage gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko verliert und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die von Schweden und Südkorea.
Mexiko erreicht das Achtelfinale...
...bei einem Sieg oder Remis gegen Schweden.
...bei einer Niederlage gegen Schweden, wenn Deutschland gegen Südkorea nicht gewinnt.
...bei einer Niederlage gegen Schweden, wenn Deutschland gegen Südkorea gewinnt und danach die Tordifferenz besser ist als die deutsche.
Schweden erreicht das Achtelfinale...
...bei einem Sieg gegen Mexiko, wenn Deutschland nicht gegen Südkorea gewinnt.
...bei einem Sieg gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea gewinnt und danach die Tordifferenz besser ist als die von Mexiko oder Deutschland.
...bei einem Remis gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea verliert.
...bei einem Remis gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea Remis spielt und danach die Tordifferenz besser als die von Deutschland.
...bei einer Niederlage gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea verliert und danach die Tordifferenz besser ist als die von Deutschland und Südkorea
Südkorea erreicht das Achtelfinale...
...bei einem Sieg gegen Deutschland, wenn Schweden gegen Mexiko verliert und danach die Tordifferenz besser ist als die von Deutschland und Schweden.


https://www.sportschau.de/fifa-wm-2018/so-kommt-deutschland-ins-achtelfinale100.html
 

Tskitishvili

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
9.465
Hab ein bisschen gerechnet.
Rein theoretisch, sollten Deutschland und Schweden 1:0 gewinnen.
Dann würden ja Mexiko, Deutschland und Schweden ein Torverhältnis von 3:2 haben.
So würde es doch den direkten Vergleich geben. Den Deutschland gegen Mexiko verloren, Mexiko aber auch gegen Dänemark verloren.

Das verwirrt mich jetzt aber.
Wer würde denn dann weiterkommen?
Ich denke mal, dass dann Deutschland ausscheiden würde, weil sie als einzige eine Gelb-Rote Karte haben.

Aber ich gehe doch davon aus, dass die, um Gottes Willen, gegen Südkorea mit mehr als einem Tor Differenz gewinnen werden.
 

Fellion

L14: Freak
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.436
Durch die übernommene Wortwahl sieht es halt so aus als ob du mir mit etwas widersprechen willst worüber ich garnichts gesagt habe.
Nein! Das ist ein Begriff, der häufiger in Zusammenhang mit Kroos fällt, der ist mir immer präsent. :v: Nach dem Nackenschlag wollte ich nur nochmal loben, wie er das Heft in die Hand genommen hat.
 

Hasenauge

L15: Wise
Seit
9 Dez 2009
Beiträge
9.768
Wenn Deutschland und Schweden gewinnen gibt es nur eine Konstellation bei der wir trotzdem ausgeschieden wäre. Nämlich wenn beide nur mit +1 Tor gewinnen und Deutschland dabei weniger Tore schießt.
 

SKE

L13: Maniac
Seit
16 März 2010
Beiträge
3.220
Xbox Live
sebaskoben
PSN
sebaskoben
Switch
455817934202
Steam
sebaskoben
Discord
sebaskoben#3413
Deutschland erreicht das Achtelfinale...
...bei einem Sieg gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko nicht gewinnt.
...bei einem Sieg gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko gewinnt und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die von Mexiko oder Schweden.
...bei einem Remis gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko verliert.
...bei einem Remis gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko Remis spielt und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die schwedische.
...bei einer Niederlage gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko verliert und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die von Schweden und Südkorea.
Mexiko erreicht das Achtelfinale...
...bei einem Sieg oder Remis gegen Schweden.
...bei einer Niederlage gegen Schweden, wenn Deutschland gegen Südkorea nicht gewinnt.
...bei einer Niederlage gegen Schweden, wenn Deutschland gegen Südkorea gewinnt und danach die Tordifferenz besser ist als die deutsche.
Schweden erreicht das Achtelfinale...
...bei einem Sieg gegen Mexiko, wenn Deutschland nicht gegen Südkorea gewinnt.
...bei einem Sieg gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea gewinnt und danach die Tordifferenz besser ist als die von Mexiko oder Deutschland.
...bei einem Remis gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea verliert.
...bei einem Remis gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea Remis spielt und danach die Tordifferenz besser als die von Deutschland.
...bei einer Niederlage gegen Mexiko, wenn Deutschland gegen Südkorea verliert und danach die Tordifferenz besser ist als die von Deutschland und Südkorea
Südkorea erreicht das Achtelfinale...
...bei einem Sieg gegen Deutschland, wenn Schweden gegen Mexiko verliert und danach die Tordifferenz besser ist als die von Deutschland und Schweden.


https://www.sportschau.de/fifa-wm-2018/so-kommt-deutschland-ins-achtelfinale100.html
Die Tordifferenz wird für Deutschland nicht entscheidend sein. Warum?

Mexiko hat momentan eine Tordifferenz von +2
Deutschland und Schweden von 0

Wenn Deutschland gewinnt haben sie eine Tordifferenz von mindestens +1
Wenn Schweden gewinnt haben sie eine Tordifferenz von mindestens +1

ABER: jedes Tor der Schweden bei einem Sieg verschlechtert gleichzeitig die Tordifferenz von Mexiko. Gewinnt Schweden also mit 2 Toren Vorsprung, hat Mexiko auf einmal eine Tordifferenz von 0 und steht damit schlechter da als Deutschland nach einem Sieg.

Die zweifelhafteste Konstellation wäre also, wenn Deutschland und Schweden beide mit einem Tor Vorsprung gewinnen. Dann haben nämlich 3 Mannschaften 6 Punkte und eine Tordifferenz von +1. Zusätzlich hätte jede der drei Mannschaften gegen eine der anderen gewonnen und verloren also zieht auch der direkte Vergleich nicht. Ich weiß nicht, ob in dem Fall die geschossenen Tore entscheiden, die FIFA Rangliste, oder eventuell sogar das Los.

Edit: http://www.meister-wetten.com/wm-20...n-fuer-das-weiterkommen-ins-achtelfinale.html

Die Anzahl der geschossenen Tore macht es dann aus, hier sieht es momentan so aus:

Mexiko 3
Deutschland und Schweden 2

Also sollte Deutschland gegen Südkorea besser mit einem Tor mehr Unterschied gewinnen als Schweden gegen Mexiko.
Wobei ich die Chancen dass Deutschland gegen Südkorea gewinnt höhre einschätze als dass Schweden gegen Mexiko gewinnt.
 
Zuletzt bearbeitet:

XNORM

L12: Crazy
Seit
22 Jun 2009
Beiträge
2.649
Xbox Live
XNORM753
PSN
XNORM
Danke euch.

Also falls das eintreten sollte, können wir uns bei "Mr. Ich verspreche euch, dass wir wieder Weltmeister werden" bedanken.
 

Fellion

L14: Freak
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.436
Die Tordifferenz wird für Deutschland nicht entscheidend sein. Warum?

Mexiko hat momentan eine Tordifferenz von +2
Deutschland und Schweden von 0

Wenn Deutschland gewinnt haben sie eine Tordifferenz von mindestens +1
Wenn Schweden gewinnt haben sie eine Tordifferenz von mindestens +1

ABER: jedes Tor der Schweden bei einem Sieg verschlechtert gleichzeitig die Tordifferenz von Mexiko. Gewinnt Schweden also mit 2 Toren Vorsprung, hat Mexiko auf einmal eine Tordifferenz von 0 und steht damit schlechter da als Deutschland nach einem Sieg.

Die zweifelhafteste Konstellation wäre also, wenn Deutschland und Schweden beide mit einem Tor Vorsprung gewinnen. Dann haben nämlich 3 Mannschaften 6 Punkte und eine Tordifferenz von +1. Zusätzlich hätte jede der drei Mannschaften gegen eine der anderen gewonnen und verloren also zieht auch der direkte Vergleich nicht. Ich weiß nicht, ob in dem Fall die geschossenen Tore entscheiden, die FIFA Rangliste, oder eventuell sogar das Los.
Siehe eine Seite zuvor:

1 - Tordifferenz
2 - Erzielte Tore
3 - Direkter Vergleich
4 - Tordifferenz aus den direkten Vergleichen
5 - Erzielte Tore in den direkten Vergleichen (4 und 5 also aus GER-MEX, GER-SWE & SWE-MEX - die Partien gegen Korea werden ignoriert)
6 - Fair Play
7 - Los
 

Fellion

L14: Freak
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.436
Nein, die Weltrangliste hat bei dieser WM keinen Einfluss. Hatte diese das je? Weiß ich gar nicht :unsure:
 

VenomSnake

L16: Sensei
Seit
15 Feb 2011
Beiträge
11.645
Xbox Live
Venom MK1985
PSN
Muzo62
Hab ein bisschen gerechnet.
Rein theoretisch, sollten Deutschland und Schweden 1:0 gewinnen.
Dann würden ja Mexiko, Deutschland und Schweden ein Torverhältnis von 3:2 haben.
So würde es doch den direkten Vergleich geben. Den Deutschland gegen Mexiko verloren, Mexiko aber auch gegen Dänemark verloren.

Das verwirrt mich jetzt aber.
Wer würde denn dann weiterkommen?
Weltrangliste soweit ich weis.
 

Avalon

ist verwarnt
Seit
28 Jan 2008
Beiträge
2.663
Ich habe wirklich zum Fußballgott gebetet, dass es schon geil wäre, wenn dieser Freistoß irgendwie zum Tor führt, aber zu 99% natürlich nicht daran geglaubt. Kroos hat weniger gut gespielt, aber genau da muss man da sein und den mal so perfekt treffen.

Respekt. :banderas:
 

Setzer

L15: Wise
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
9.809
Muss nochmal was loswerden: NIMM DAS SCHWEDEN!!!! Für eure beschissene, langweilige und absolut destruktive Spielweise....:cool: Hab nach dem Tor genau so reagiert als sie die Fresse vom schwedischen Trainer gezeigt haben! Alter "Schwede" ;) Spannung bis zum Schluß ob die Deutschen es noch schaffen oder nicht. Der Kommentar von Kroos im Interview Richtung Möchtegernbundestrainer und Maulaufreißer war auch :goodwork: Man die Deutschen machen sich das Leben aber auch selbst schwer. Zig Chancen und keiner geht rein, Brandt wieder mit Schwung und so ein klasse Schuß und wieder nur gegen den Pfosten....etc. pp....

Naja, die deutschen "Fans" können auch nicht anders als Himmelhochjauchzendzutodebetrübt....war immer so und wird immer so bleiben! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom