Der (ultimative) Thread für deutschen Vereinsfußball

Oldtrashbarg

L12: Crazy
Seit
7 Aug 2006
Beiträge
2.863
Tabelle richtig lesen. LIVERPOOL und chelsea sind auf Platz 1.
Und Liverpool hat 9 mal in 10 Jahren die Meisterschaft gewonnen?

Italien ist das falsche Beispiel da in 10 Jahren 8 oder 9x Juve der Sieger war.
Seine ursprüngliche Aussage war das man sich das angucken soll und damit meint er die Tabelle und da ist Juve nun Mal aktuell nicht auf 1. Es ist dann ein anderes Thema wenn man darüber sprechen möchte was die Jahre davor los war und ja da sind so ziemlich alle Ligen dominiert worden von einigen wenigen Mannschaften. Woran da nun genau und im einzelnen liegt kann man ja gerne besprechen.
 

thepache

L12: Crazy
Seit
5 Dez 2006
Beiträge
2.675
Xbox Live
thepache
PSN
thepache
Bayern und der BVB machen dieses Jahr die Meisterschaft unter sich aus. Wobei ich da Vorteile bei den Bayern sehe, denn die IV rund um Hernandez und Upamecano ist zur Zeit ne Wucht, da kann die BVB Verteidigung zur Zeit einfach nicht mithalten. Lewy und Halland sehe ich auf einem ählichen Niveau. Mittelfeld auch mit leichtem Vorteil bei den Bayern.

Also wie kann man das ernsthaft nach dem Start der Dortmunder denken?
Dortmund wird am Ende maximal Zweiter werden. Da muss lediglich Haaland mal ausfallen, dann lassen die reihenweise Dreier liegen.
Spiele wie gegen Freiburg werden dem BVB noch häufiger passieren. Die sind Defensiv viel zu schwach, als dass sie ernsthaft um den ersten Platz mitspielen können.
 

Oldtrashbarg

L12: Crazy
Seit
7 Aug 2006
Beiträge
2.863
Nach 4 Spieltagen schon Prognosen abzugeben wer dieses Jahr die Konkurrenz für Bayern sein darf ist maximal sinnlos. Weder sind die Teams schon am Leistungshoch noch in irgendeiner Form vernünftig eingespielt , auch lassen sich nach so einer kurzen Zeit kaum die Spielpläne der einzelnen Mannschaften vergleichen.
 

Devil

Super-Moderator
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
16.107
PSN
cw_Devil
Switch
2924 5761 0022
Nach 4 Spieltagen schon Prognosen abzugeben wer dieses Jahr die Konkurrenz für Bayern sein darf ist maximal sinnlos. Weder sind die Teams schon am Leistungshoch noch in irgendeiner Form vernünftig eingespielt , auch lassen sich nach so einer kurzen Zeit kaum die Spielpläne der einzelnen Mannschaften vergleichen.
Mein Reden. Sagte ich auch schon als es darum ging wer angeblich die Champions League sicher nicht gewinnen wird oder doch.

Man kann durchaus darüber reden welcher Kader auf dem Papier besser aufgestellt ist und über die aktuelle Form. Sagt aber nicht unbedingt etwas aus über das Ergebnis am Ende der Saison. Ich denke die wenigsten hätten gedacht, dass Wolfsburg die ersten 4 Spieltage ganz oben stehen wird. Dass Bayern klarer Favorit ist und bleibt ist eh klar.
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.926
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Nach 4 Spieltagen schon Prognosen abzugeben wer dieses Jahr die Konkurrenz für Bayern sein darf ist maximal sinnlos. Weder sind die Teams schon am Leistungshoch noch in irgendeiner Form vernünftig eingespielt , auch lassen sich nach so einer kurzen Zeit kaum die Spielpläne der einzelnen Mannschaften vergleichen.

Jupp, so ist es.

Leipzig wird sich auch wieder fangen und im Laufe der Saison wird eh noch einiges passieren .... wie immer halt.

Bislang bin ich (Stand heute) mit dem BVB unter Rose trotz der vielen Gegentore sehr zufrieden.

Bin mal am Samstag gegen Gladbach gespannt, wie wir uns verhalten werden .... wird für beide ein sehr wichtiges Spiel, keine Frage 😬.
 

Jobs82

L13: Maniac
Seit
3 Dez 2017
Beiträge
3.842
Sorry aber mit der Defensive kann der BVB nicht Meister werden. Dazu die Abhängigkeit von Haarland . Wird nur der 2 oder 3 Platz werden
 

steffundso

L15: Wise
Seit
13 März 2008
Beiträge
8.962
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
Sorry aber mit der Defensive kann der BVB nicht Meister werden. Dazu die Abhängigkeit von Haarland . Wird nur der 2 oder 3 Platz werden
nimm bayern lewa und vorne sieht es auch schlechter aus. nimm irgendeinem team seinen besten stürmer und es sieht schlechter aus, überraschung! :twewy:

:coolface:
 

NextGen

L14: Freak
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
6.352
nimm bayern lewa und vorne sieht es auch schlechter aus. nimm irgendeinem team seinen besten stürmer und es sieht schlechter aus, überraschung! :twewy:

:coolface:
Schlechter und schlecht sind Unterschiede. Haaland macht Dortmund zu einer Mannschaft, die um die Top 2 spielt. Ohne ihn können sie froh sein wenn sie um Platz 4 spielen. Bayern ohne Lewandowski ist weiterhin Nummer 1 Favorit auf Platz 1. das ist der feine und gravierende Unterschied.
 
Zuletzt bearbeitet:

steffundso

L15: Wise
Seit
13 März 2008
Beiträge
8.962
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
trotzdem bleibt die aussage quatsch :coolface:
mit nahezu 100%iger sicherheit wäre bei bayern keiner locker entspannt, wenn lewa jetzt bis saisonende ausfallen sollte. weil es halt einfach eine schwächung wäre.
genauso wie es auch ein ausfall von haaland bei dortmund wäre. oder ein ausfall von ronaldo bei united. oder ein ausfall von salah bei liverpool und und und.

fakt ist, dass er da ist und seine buden macht. "nimm x, y, z aus mannschaft a, b und c" kann man machen, ändert aber nix an der momentanen realität

(und ja: bayern wäre auch bei einem ausfall von lewa nicht schwach, sondern nur schwächer. und auch dortmund würde nicht plötzlich auf platz 18 rutschen ohne haaland)
 
Zuletzt bearbeitet:

Howard

L20: Enlightened
Seit
22 Sep 2006
Beiträge
24.989
Jupp, beide Gegentore waren unnötig und es wird Zeit, dass wir auch zu 0 spielen .... auf lange Sicht bringt es sonst nix.😑

Uns fehlt einfach die Konzentration und Anspannung das gesamte Spiel über ... hat Mats auch nach dem Spiel gesagt.

Man weiß von der Problematik seit über 2 Jahren und kann sie irgendwie nicht abstellen .....

Man könnte auch zum Fazit kommen, dass mit diesen Einzelspielern einfach nicht mehr möglich ist :coolface: Witsel ist für mich sowieso völlig deplatziert da hinten.

Bayern kann es aber besser kompensieren.

Wirklich? Wie oft fehlte denn Lewandowski in den letzten 5 Jahren über einen längeren Zeitraum?
 
Zuletzt bearbeitet:

thepache

L12: Crazy
Seit
5 Dez 2006
Beiträge
2.675
Xbox Live
thepache
PSN
thepache
Wann hat Dortmund das letzte mal gewonnen, wenn Haaland nicht getroffen hat?
Das zeigt doch einfach wie abhängig man von ihm ist. Wenn der Junge mal nen schlechten Tag hat, gibts nichts zu holen. (s. Freiburg)
Ich glaube in dieser Saison sind alle Siege mit Haaland-Tor.
 

steffundso

L15: Wise
Seit
13 März 2008
Beiträge
8.962
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
Wann hat Dortmund das letzte mal gewonnen, wenn Haaland nicht getroffen hat?
Das zeigt doch einfach wie abhängig man von ihm ist. Wenn der Junge mal nen schlechten Tag hat, gibts nichts zu holen. (s. Freiburg)
Ich glaube in dieser Saison sind alle Siege mit Haaland-Tor.
soll ich dir mal etwas verrücktes verraten? tatsächlich, und jetzt halte dich fest, hat dortmund auch schon vor haaland spiele gewonnen. und - steile these, i know - sie werden auch spiele gewinnen, wenn er nicht mehr da ist.
klingt komisch, ist aber so :kruemel:
 

NextGen

L14: Freak
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
6.352
soll ich dir mal etwas verrücktes verraten? tatsächlich, und jetzt halte dich fest, hat dortmund auch schon vor haaland spiele gewonnen. und - steile these, i know - sie werden auch spiele gewinnen, wenn er nicht mehr da ist.
klingt komisch, ist aber so :kruemel:
Ändert wenig dran das er Dortmund besser macht als es ist. Gefällt dir nicht, ist aber so :)
 
Zuletzt bearbeitet:

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
52.926
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Man könnte auch zum Fazit kommen, dass mit diesen Einzelspielern einfach nicht mehr möglich ist :coolface: Witsel ist für mich sowieso völlig deplatziert da hinten.

Für die ersten 3 Plätze in der Bundesliga reicht's ja :coolface: .

Meinst du Witsel als Innenverteidiger? Wenn ja, war er ja nur eine Notlösung und hat sein Bestes gegeben.
Auf seiner Position im defensiven Mittelfeld macht er doch einen guten Job bei uns. 😃
 

steffundso

L15: Wise
Seit
13 März 2008
Beiträge
8.962
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
Ändert wenig dran das er Dortmund besser macht als es ist. Gefällt die nicht, ist aber so :)
ich sage doch gar nicht, dass er dortmund nicht besser macht. natürlich macht er das.

ich sage aber:
- jede mannschaft wird schwächer, wenn du starke spieler rausnimmst
- er ist nicht verletzt oder sonstwie nicht da, daher kann ich halt sagen "nimm haaland weg und dortmund sieht schlechter aus!!" genauso wie "nimm lewa raus und bayern sieht schlechter aus!!" ... fakt ist aber, dass haaland da ist (und trifft), egal wie sehr ein fehlen in der theorie auswirkungen hätte oder nicht
 

NextGen

L14: Freak
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
6.352
ich sage doch gar nicht, dass er dortmund nicht besser macht. natürlich macht er das.

ich sage aber:
- jede mannschaft wird schwächer, wenn du starke spieler rausnimmst
- er ist nicht verletzt oder sonstwie nicht da, daher kann ich halt sagen "nimm haaland weg und dortmund sieht schlechter aus!!" genauso wie "nimm lewa raus und bayern sieht schlechter aus!!" ... fakt ist aber, dass haaland da ist (und trifft), egal wie sehr ein fehlen in der theorie auswirkungen hätte oder nicht
Der Unterschied ist weiterhin das Bayern als gesamte Mannschaft bärenstark ist. Dortmund nicht. Dortmund ohne Haaland wird nicht um Platz 1 spielen. Bayern ohne Lewandowski hingegen schon.
 

steffundso

L15: Wise
Seit
13 März 2008
Beiträge
8.962
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
Der Unterschied ist weiterhin das Bayern als gesamte Mannschaft bärenstark ist. Dortmund nicht. Dortmund ohne Haaland wird nicht um Platz 1 spielen. Bayern ohne Lewandowski hingegen schon.
komisch, ich war mir bisher recht sicher, dass haaland bei den letzten meisterschaften noch nicht im kader war

bisher zeichnet es einen michael zorc auch aus, abgänge (vor allem im angriff) immer wieder sehr gut ersetzt zu haben. und ich bin mir sicher, dass kehl & co auch schon potenzielle nachfolger beobachten. ob derjenige dann wieder einschlägt, kann man natürlich nicht wissen. aber die vergangenheit lässt da zumindest positiv hoffen

(und ohne lewas buden, hätte es auch bayern schwerer :kruemel: )
 
Top Bottom