Schwerpunkt Der Ukraine-Krieg

Befürwortest du grundsätzlich eine Aufnahme der Ukraine in die Europäische Union?


  • Stimmen insgesamt
    141
Hinweis
Benutzt bitte Spoiler-Kästen und benennt diese entsprechend, wenn ihr besonders grausame Darstellungen, Fotos sowie Videos postet.

Zissou

L16: Sensei
Seit
16 Aug 2005
Beiträge
11.326
Xbox Live
Bloo Surfer
PSN
BlooSurfer
da ich aber noch immer keine männlichen Flüchtlinge aus der Ukraine gesehen habe, zumindest keine ohne Luxusautos, wird sich wohl nichts geändert haben.

afd und svp rhetorik mit feenstaub.

jetzt fehlt nur noch das: "die flixbusse richtung ukraine sind alle ausgebucht. die waren nur da um sich an uns zu bereichern und wollen jetzt wieder zurück, diese luxusautos fahrer!"
 

Ultimatix

7.000.000
Seit
12 Dez 2009
Beiträge
6.752
Xbox Live
Diabolo1989
Switch
2295 2418 3220
Während zigtausend Russen panisch das Land verlassen (wollen) und der russische Braindrain so noch massiv weiter an Fahrt aufnimmt?
Haben die es nun doch endlich mal geschnallt das sie mit "Spezialoperation" die ganze verarscht wurden und es in Wirklichkeit ein Krieg ist? Schön das so langsam das aufwachen in Russland beginnt. Das dürfte den ein oder anderen dort wütend machen. Aber diese Wut muss sich gegen den Lügner richten: Putin.

Nach der Ankündigung der Teilmobilmachung Russlands durch Kremlchef Putin kommt es im Land offenbar zu panikartigen Fluchtbewegungen. Die Flugpreise explodieren. Dahinter steckt die Furcht, nicht mehr wegzukommen.

Es sind astronomische Preise, die russische Telegram-User gerade untereinander teilen. Dutzende Screenshots einschlägiger Buchungsportale zeigen Flüge nach Belgrad, nach Dubai, nach Istanbul oder nach Jerewan in Armenien. Mehrere Tausend Euro kosten sie im Schnitt. Spitzenplatz: Bei Emirates gab es das letzte verfügbare Economy-Ticket für den 14.30-Uhr-Flug am Mittwoch für fast 10.000 Euro. Einige der Flüge dauern rund 20 Stunden und landen mehrfach zwischen. Man nimmt gerade einiges auf sich, um Russland schnellstmöglich zu verlassen.

Wenn die sogar tausende Euros auf den Kopf hauen um aus Russland wegzukommmen haben sie es wohl wirklich geschnallt. :ugly:
 
Last edited by a moderator:

steffundso

L16: Sensei
Seit
13 März 2008
Beiträge
10.950
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
Echt? So siehst du denn diese Geflüchteten denn überall?

Ich kann dir versichern das ich viele sogar junge und alleinstehende Männer betreut habe. Viele davon waren Studenten.
Familienväter waren auch dabei.

Und nein, die hatten keine Luxusautos.
Ich kann mich sogar ein einen erinnern der sein Gepäck auf der Flucht verloren hat und nichts hatte.

Einige junge Familien mit Kindern aus Mariupol.

Oder zwei Jungs die es mit Plastiktüten über die Grenze geschafft haben.

Ein Mann so ca. mitte 30. der bis auf einen Rucksack, seiner Katze und dem Katzenklo nichts dabei hatte.

Aber es stimmt der Großteil waren Frauen und Kinder, dennoch haben es trotz Ausreiseverbots auch viele Männer aus der Ukraine geschafft.

Selektive Wahrnehmung ist halt nur selektive Wahrnehmung und nicht die Wahrheit.
wie @Zissou schon sagt: 1a afd-sprech, aus dem lehrbuch quasi. hat unser zweiter agent hier im thread ja auch erst die tage gebracht.
(ich denke mal, in österreich wird es bei der fpö 1:1 genauso sein)
muss man gar nicht ernst nehmen.

und noch immer größten respekt für deine aktive hilfe für die geflüchteten! :yeah:
 

TheSeaSnake

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
37.772
Echt? Wo siehst du denn diese Geflüchteten denn überall?

Ich kann dir versichern das ich viele sogar junge und alleinstehende Männer betreut habe. Viele davon waren Studenten.
Familienväter waren auch dabei.

Und nein, die hatten keine Luxusautos.
Ich kann mich sogar ein einen erinnern der sein Gepäck auf der Flucht verloren hat und nichts hatte.

Einige junge Familien mit Kindern aus Mariupol.

Oder zwei Jungs die es mit Plastiktüten über die Grenze geschafft haben.

Ein Mann so ca. mitte 30. der bis auf einen Rucksack, seiner Katze und dem Katzenklo nichts dabei hatte.

Aber es stimmt der Großteil waren Frauen und Kinder, dennoch haben es trotz Ausreiseverbots auch viele Männer aus der Ukraine geschafft.

Selektive Wahrnehmung ist halt nur selektive Wahrnehmung und nicht die Wahrheit.
Und Kaviar wollen sie auch noch :kruemel:
 

Alaeron

L08: Intermediate
Seit
5 Jan 2020
Beiträge
952
Verstoß ordentlicher Diskussionskultur
Die Ukraine wurde von Russland überfallen und befindet sich ganz offiziell im Krieg.
Eine Generallmobilmachung ist in diesem Fall selbstverständlich.
Und Russland ist mit der Ukraine im Krieg. Putin tut jetzt nichts anderes als Selenski seit 6 Monaten und verschont sogar die 18-26 jährigen.

Hatte der feine Herr Selenski auch machen können.
 

Tommy1985

L13: Maniac
Seit
6 Feb 2013
Beiträge
4.222
PSN
TommyW_No7
Switch
8574 1946 9196
Und Russland ist mit der Ukraine im Krieg. Putin tut jetzt nichts anderes als Selenski seit 6 Monaten und verschont sogar die 18-26 jährigen.

Hatte der feine Herr Selenski auch machen können.
Es ist schon was anderes, ob man zu so einer Maßnahme als Staatschef zur Verteidigung des eigenen Landes gezwungen wird oder ob man sowas aus reinem Wahnsinn und Narzismus heraus tut und tausende Unschuldige gegen ihren Willen und ohne Sinn in den Tod schickt...
 

JustClaerNorris

L17: Mentor
Seit
5 Apr 2009
Beiträge
14.516
Xbox Live
TheClaerTrain
PSN
TheClaerTrain
Und Russland ist mit der Ukraine im Krieg. Putin tut jetzt nichts anderes als Selenski seit 6 Monaten und verschont sogar die 18-26 jährigen.

Hatte der feine Herr Selenski auch machen können.
Nein! Wie oft denn noch...
Russland befindet sich offiziell nicht im Krieg in der Ukraine.

Du kannst dir gern nochmal die Rede von Putin kurz vor seiner Spezialoperation anhören.
Das Wort Krieg fällt von russischer Seite nie.

Aber ich glaube das weißt du auch.
Willst es aber ignorieren.

Btw.: Du wirst wohl kein Land auf dieser Erde finden, welches nach nachdem es angegriffen wird nicht das macht was der von dir so genannte feine Herr gemacht hat.
 

steffundso

L16: Sensei
Seit
13 März 2008
Beiträge
10.950
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
Müssen wohl flüchtende Russen bei sich aufnehmen, die gerade heldenhaft aus ihrem Land fliehen :coolface:.
die feinen herren in ihren noblen ladas ohne airbag :coolface:

aber: kein mensch sollte aus seinem land flüchten müssen.
und es ist schon traurig genug, wenn menschen aus einem land flüchten müssen, das angegriffen wird.
aber in diesem fall flüchten da menschen, deren land nicht aktiv angegriffen wird und die einfach nicht kämpfen möchten (sei es aus ablehnung des angriffskrieges auf die ukraine oder auch "einfach nur" aus angst um das eigene leben).

echt einfach nur traurig. und das ist alles nur die schuld von putin. da brauch hier auch niemand "vom feinen herrn selenski" zu schwafeln
 

WinnieFuu

L15: Wise
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
8.817
Switch
113530099136
Und Russland ist mit der Ukraine im Krieg. Putin tut jetzt nichts anderes als Selenski seit 6 Monaten und verschont sogar die 18-26 jährigen.

Hatte der feine Herr Selenski auch machen können.
Na sicher :lol: Hast wohl auch vergessen, dass den jungen Nachwuchssoldaten gesagt wurde, dass sie für eine Übung in die Ukraine ziehen sollen.
Nicht viel ekelhafter als das Gehoble auf russische tote hier.😒

Ach ja ich vergaß Menschenverachtend ist es ja immer nur wenn der falsche stirbt.
Schön, dass du bestätigst wie ekelhaft das mindestens ist. Nur wo siehst du, dass man sich hier über tote Russen freut?
 

Flashkid21

L11: Insane
Seit
11 März 2002
Beiträge
1.724
PSN
tomapro2010
Nicht viel ekelhafter als das Gehoble auf russische tote hier.😒

Ach ja ich vergaß Menschenverachtend ist es ja immer nur wenn der falsche stirbt.
Wenn Russen sterben ist das natürlich auch nicht schön.
Es ist zum kotzen, dass 25 Millionen Russen ihr Land nicht verlassen dürfen , da sie evtl. in einen Krieg ziehen müssen, den vermutlich der Großteil gar nicht will.
 

CrsRoKk

L06: Relaxed
Seit
26 Jan 2018
Beiträge
451
Und Russland ist mit der Ukraine im Krieg. Putin tut jetzt nichts anderes als Selenski seit 6 Monaten und verschont sogar die 18-26 jährigen.

Hatte der feine Herr Selenski auch machen können.
Putin hat diesen Angriffskrieg gegen die Ukraine begonnen und wenn Du Dich detailliert über den Beginn des Krieges informiert hast (auch wenn dieser eigentlich schon 2014 begann), dann sind Dir die Berichte über Wehrpflichtige seitens der russischen Armee am Anfang des Angriffes bestimmt nicht unbekannt. Diese jungen Männer bewegen sich nämlich in Deinem angesprochenem Altersbereich. Nein, Putin verschont weder sein Militär noch das russische Volk, welches ebenfalls unter diesem Krieg leidet.
 

ChoosenOne

L18: Pre Master
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
15.945
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Und Russland ist mit der Ukraine im Krieg. Putin tut jetzt nichts anderes als Selenski seit 6 Monaten und verschont sogar die 18-26 jährigen.

Hatte der feine Herr Selenski auch machen können.

Nein, Russland ist ebend nicht im Krieg. Militärische Sonderoperation, du erinnerst dich. Genau deswegen hat er nicht die Möglichkeit eine Mobilmachung anzuordnen.

Das muß jetzt durch einem Sonderbeschluß der Duma erst ermöglicht werden.

Und was soll dieses dauernd dispektierliche "der feine Herr Selenski"? Ist dir klar wie lächerlich du dich machst, indem du versuchst Putins Taten zu relativieren indem du versuchst auch nur anzudeuten, das Selenski ähnlich "böse" ist?
Lächerlicher geht's ja kaum.
 

Wii(rus)

L12: Crazy
Seit
8 Mai 2006
Beiträge
2.461
Xbox Live
SALAMANDA007
PSN
JensHS

Festnahmen bei Demos gegen Mobilmachung​

Einer unabhängigen Menschenrechtsgruppe zufolge sind in Russland mehr als 109 Personen bei Protesten gegen die angekündigte Teilmobilmachung festgenommen worden. Es seien Festnahmen in mindestens 15 Städten bekannt, teilt OVR-Info mit

EImPNkhWsAU-LtW.jpg
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
55.055
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ

Festnahmen bei Demos gegen Mobilmachung​

Einer unabhängigen Menschenrechtsgruppe zufolge sind in Russland mehr als 109 Personen bei Protesten gegen die angekündigte Teilmobilmachung festgenommen worden. Es seien Festnahmen in mindestens 15 Städten bekannt, teilt OVR-Info mit

EImPNkhWsAU-LtW.jpg

Respekt an jeder Person, die in Russland auf die Strasse geht und öffentlich protestiert ... wer das im diesem Terrorstaat öffentlich macht, hat Eier! 👍
 
Top Bottom