Der offizielle Thread zum Tippen an der Tastatur

Mane

L07: Active
Thread-Ersteller
Seit
7 Apr 2016
Beiträge
535
Mich regt es gerade sehr auf, dass ich beim schreiben immer wieder ins 4-Finger-Schreiben verfalle, obwohl ich mir immer fest vornehme mit allen zu schreiben, um endlich schneller zu werden.

Kannst du das mal erklären? Ich hab überlegt, wie das funktionieren soll, mir fiel aber nichts ein.
 

Belphegor666

L13: Maniac
Seit
3 Dez 2001
Beiträge
4.711
PSN
Pesthauch666
Wenn ich sie abstütze geht bei mir gar nichts und alles verkrampft sich.

Mach ich. Versprochen. :D

Oder einfach eine Handballenstütze nutzen :nix:

dOxPjby.jpg


Zuhause auf dem Laptop brauche ich diese allerdings nicht, aber wenn man so wie ich beruflich fast ununterbrochen den ganzen Tag (natürlich wie es sich gehört mit 10 Fingern ;-) ) schreibt, geht es gar nicht ohne, da man sonst nach ein paar Wochen schon einen Haltungsschaden (Karpaltunnelsyndrom, Sehnen(scheiden)entzündung, Schleimbeutel etc. ) hätte.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.923
Oder einfach eine Handballenstütze nutzen :nix:

dOxPjby.jpg


Zuhause auf dem Laptop brauche ich diese allerdings nicht, aber wenn man so wie ich beruflich fast ununterbrochen den ganzen Tag (natürlich wie es sich gehört mit 10 Fingern ;-) ) schreibt, geht es gar nicht ohne, da man sonst nach ein paar Wochen schon einen Haltungsschaden (Karpaltunnelsyndrom, Sehnen(scheiden)entzündung, Schleimbeutel etc. ) hätte.

Die Handballenstütze ist der Hammer. Leider bin ich in letzter Zeit selten am Compi, und wenn dann ist es ein Laptop den ich auf dem Schoß habe.
 

Mane

L07: Active
Thread-Ersteller
Seit
7 Apr 2016
Beiträge
535
Fünf-Finger-Schreiben ist ein übliches System. Ist aber total unnötig, da man auch mit 3-4 Fingern pro Hand mindestens genauso schnell schreiben kann.
Habe mir das längst abgewöhnt.

Ich such morgen ein Programm raus, dann können wir ja mal die Anschläge pro Minute vergleichen. ;)

Oder einfach eine Handballenstütze nutzen :nix:

dOxPjby.jpg


Zuhause auf dem Laptop brauche ich diese allerdings nicht, aber wenn man so wie ich beruflich fast ununterbrochen den ganzen Tag (natürlich wie es sich gehört mit 10 Fingern ;-) ) schreibt, geht es gar nicht ohne, da man sonst nach ein paar Wochen schon einen Haltungsschaden (Karpaltunnelsyndrom, Sehnen(scheiden)entzündung, Schleimbeutel etc. ) hätte.

Es geht auch ohne, ich verdiene mein Geld auch mit Tippen, hab sowas aber noch nie benutzt. Ich bin jetzt aber am Überlegen, ob das vielleicht gar nicht so schlecht wäre.

Wenn Du mir erklärst wozu Dir nichts einfällt oder was ich erklären soll, dann kann ich Dir vielleicht weiterhelfen.^^

10-Fingersystem ist klar, das Adlersuchsystem ist mir auch bekannt, mit zwei Fingern kann ich mir das auch noch vorstellen, aber welche Fingerstellung man mit vier (oder auch acht, falls du je vier gemeint hast) Fingern anwendet entzieht sich meiner Vorstellungskraft.

Ich hab eben den "Beitrag zum Zitieren auswählen"-Knopf entdeckt. Bis jetzt hab ich immer den ganzen Beitrag kopiert, wenn ich mehrere Beiträge zitieren wollte...
 

LasseVonLasse

L12: Crazy
Seit
26 Jul 2015
Beiträge
2.808
Ich meinte vier an jeder Hand. War blöd ausgedrückt.

Zu dem "Schreibtempo vergleich": Avi und ich machen da gerne mit. Das Programm Tipp10 ist ganz gut. :) Finde ich zumindest.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.923
Ich habe es über das Internet gemacht und die Fehlerquote lag bei knapp 3 Prozent. Ich muß aber zugeben dass ich das 2 Jahre gelernt habe :p

Das geht auch online ohne was runter zu laden? Mein Compi streikte gestern, deswegen wäre ich dir sehr verbunden, wenn du mir nen Link schenken könntest. :)
 
Top Bottom