Finanzen Der Börsen und Aktien Thread

Darkeagle

L15: Wise
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
7.785
Xbox Live
FL0rix
PSN
FL0Wrix
Steam
ja
Ich bin mit Curi jedenfalls ca 20% aktuell im Plus und ärgere mich nur ein wenig, dass ich bei 1,10€ so konservativ nachgelegt habe. Aber egal, grün um Depot ist grün im Depot.

Ich bin auch quasi wieder bei 0. heute schon wieder 4% im Depot. Amyris 14%, curi 5 usw. Alles leuchtet.

Seit wann bist du auf Market Timing umgestiegen ? 👀

Hatte dich immer als Bulle in Erinnerung 😁

Seit ihm alle erzählt haben es kommt die Mutter aller crashes und das war erst der Anfang :coolface:
 

Scream

L15: Wise
Seit
24 Jul 2005
Beiträge
7.815
PSN
S_C_R_E_A_M
Seit wann bist du auf Market Timing umgestiegen ? 👀

Hatte dich immer als Bulle in Erinnerung 😁

Bin auch langfristig klar bullish, hab doch auch die letzten Wochen immer mal wieder runtergeaveraged.

Jetzt laufe ich dem Bounce nach oben nicht hinterher und warte ein wenig ab.

Dadurch, dass ich ja jetzt 2 Börsenjahre hinter mir habe mit extremen Gegensätzen bin ich schon etwas schlauer wie man sich zu verhalten hat. ;)
 

Darkeagle

L15: Wise
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
7.785
Xbox Live
FL0rix
PSN
FL0Wrix
Steam
ja
weckt mich, wenn der S&P bei 4800 steht. :coolface:

Der s&p juckt doch nicht wenn es so viele Schnäppchen im Markt gibt die jetzt abziehen. Curi ist in 2 wochen 75% gestiegen. Ich lach mir jetzt schon den Arsch ab über trashbargs Zauberbohnenmärchen. Scheint so als ob ich doch nicht das Geld meiner Familie verspielt habe. Ooopsie. Aber ja unterirdisch schlechtestes Investment der Welt blabla. Das ist erst der Anfang.:coolface:
 
Zuletzt bearbeitet:

Style3

L10: Hyperactive
Seit
11 Aug 2021
Beiträge
1.264
@Darkeagle deine Meinung in allen Ehren, aber es ist maximal inkonsequent bei jedem Drop darauf zu verweisen, dass es sich um ein langfristiges Investment handelt und kurzfristige Schwankungen keine Relevanz haben und dann bei kurzfristigen Ausschlägen nach oben sich aber sofort als Investorgenie zu feiern.

Der derzeitige Kurs ist immer noch deutlich unter den Kursen die die Aktie hatte als du angefangen hast sie hier im Thread zu hypen.

Lass uns doch einfach in 3 und in 5 Jahren auf das Investment schauen.
 

Darkeagle

L15: Wise
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
7.785
Xbox Live
FL0rix
PSN
FL0Wrix
Steam
ja
@Darkeagle deine Meinung in allen Ehren, aber es ist maximal inkonsequent bei jedem Drop darauf zu verweisen, dass es sich um ein langfristiges Investment handelt und kurzfristige Schwankungen keine Relevanz haben und dann bei kurzfristigen Ausschlägen nach oben sich aber sofort als Investorgenie zu feiern.

Der derzeitige Kurs ist immer noch deutlich unter den Kursen die die Aktie hatte als du angefangen hast sie hier im Thread zu hypen.

Lass uns doch einfach in 3 und in 5 Jahren auf das Investment schauen.

Na und? Die Strategie war von Anfang an runter zu averagen. Habe ich auch geschrieben. Und dafür dass das das grottenschlechteste Investment der Welt sein soll, steh ich aktuell besser da als andere mit ihren Minuspositionen. Und das obwohl ich zugegebenermaßen etwas zu früh rein bin, da war aber halt noch nicht einmal der Krieg noch andere Entwicklungen absehbar. Und was ist schon "zu früh" auch zu dem Zeitpunkt hatte die Aktie schon mehr als 80% Minus. Was sagen dann Leute die am ATH gekauft haben?

Juckt mich aber nicht da ich das Risiko eingegangen bin und jetzt trotzdem mit nem tollen Average dastehe. Ich könnte jetzt ohne Verlust raus und konnte bereits mehrmals mit Gewinn raus. Dazu hat es nicht einmal irgendeine News, Earnings oder eine Erholung des Gesamtmarktes gebraucht, sondern nur 2-3 Wochen leichte Bärenmarktrallye. Und ich habe nicht einmal am Tief großartig nachgekauft wie ich es wollte. Warum habe ich wohl nicht verkauft? Weil die Aktie in ein paar Jahren ein Vielfaches haben wird.

Man kann genausowenig bei kurzfristigen Entwicklungen ne Aktie abschreiben und als schlechtestes Investment der Welt schlechtlabern und gehässige scheiße über die Veruntreuung von Familiengeldern erzählen. Also gönn mir doch das bisschen Schadenfreude. Die ganz große Klatsche kommt dann für trashbarg und co sowieso noch. Ich hab auch nix dagegen dass es nochmal auf nen Euro fällt, wollte eh nochmal dick einkaufen. Es zeigt lediglich wie schnell sich die Situation ändern kann und das checken ja die ganzen Hater immer nicht, dass ihnen ihr gehässiges Geschwätz schon ein paar Wochen später wieder ins eigene Gesicht schlägt. :coolface:

Außerdem feiere ich mich nicht als Investorgenie, ich weise lediglich daraufhin, dass es bei so einem zerprügelten microcap stock nicht viel braucht, damit der mal eben 100% steigt. Wenn das Ding jetzt schon ohne Grund so abgeht, dann kann man auch nur im Ansatz erahnen was passiert sobald die profitabel sind und sich die makroökonomische Entwicklung irgendwann wieder aufhellt. Sollte jeder mit ein bisschen Verstand nachvollziehen können. Vor allem wenn er die Fundamentaldaten des Unternehmens kennt und nicht nur ständig Aktien nach Chartbeobachtung kauft oder danach wie wenig volatil ein Wert während einer Krise ist. :goodwork: ... dass die Aktie noch stark fallen kann und wohl auch wird hatte ich von anfang an gesagt, aber irgendwann muss man halt nen Einstiegspunkt finden, wenn man da rein will und die Aktie bereits spottbillig ist wird halt gekauft, egal ob es danach theoretisch nochmal 50-60% runter geht. Das kann Niemand vorhersehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scream

L15: Wise
Seit
24 Jul 2005
Beiträge
7.815
PSN
S_C_R_E_A_M
Hätte gerne noch bei NVIDIA bei ca. 120€ mehr nachgekauft aber konnte im Oktober 2022 nicht mehr nachlegen. Jetzt ist die Aktie auch schon wieder knapp 50% gestiegen.
 

John4

L11: Insane
Seit
14 Dez 2015
Beiträge
1.939
Hätte gerne noch bei NVIDIA bei ca. 120€ mehr nachgekauft aber konnte im Oktober 2022 nicht mehr nachlegen. Jetzt ist die Aktie auch schon wieder knapp 50% gestiegen.

Ich habe zum Glück immer brav alles reingebuttert die letzten Monaten. 😁

Muss diesen Monat aber aufgrund unerwarteter Ausgaben pausieren. 😭
 

Nythill

L13: Maniac
Seit
4 Feb 2017
Beiträge
3.331
und auch von microsoft schwache zahlen. einer nach dem anderen enttäuscht. will gar nicht wissen was am 2. februar passiert. :angst:
 

Darkeagle

L15: Wise
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
7.785
Xbox Live
FL0rix
PSN
FL0Wrix
Steam
ja
Achso, du bist jetzt bei einer Einzelaktie?

nein, aber das ist das höchste was ich an minus heute habe. sind sogar ein paar mit plus drin. mal schauen, vielleicht geht ja die tage was.

und auch von microsoft schwache zahlen. einer nach dem anderen enttäuscht. will gar nicht wissen was am 2. februar passiert. :angst:

microsoft war doch sogar leicht über den erwartungen was ich bei koch so mitgekriegt habe. also so schlimm können die zahlen nicht gewesen sein. hab es aber im detail nicht verfolgt.
 

John4

L11: Insane
Seit
14 Dez 2015
Beiträge
1.939
nein, aber das ist das höchste was ich an minus heute habe. sind sogar ein paar mit plus drin. mal schauen, vielleicht geht ja die tage was.



microsoft war doch sogar leicht über den erwartungen was ich bei koch so mitgekriegt habe. also so schlimm können die zahlen nicht gewesen sein. hab es aber im detail nicht verfolgt.

Imo waren Sie insgesamt ganz Ok, aber die Xbox Sparte eine Vollkatastrophe.
 

SC1007

L02: Beginner
Seit
11 Aug 2022
Beiträge
35
nein, aber das ist das höchste was ich an minus heute habe. sind sogar ein paar mit plus drin. mal schauen, vielleicht geht ja die tage was.



microsoft war doch sogar leicht über den erwartungen was ich bei koch so mitgekriegt habe. also so schlimm können die zahlen nicht gewesen sein. hab es aber im detail nicht verfolgt.
Das Quartal war in Ordnung. Der Kurseinbruch kommt, weil im Call die Aussichten beim Cloud Geschäft eher mäßig dargestellt worden sind. Deswegen fällt Amazon heute auch im Gleichschritt :D
 

Darkeagle

L15: Wise
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
7.785
Xbox Live
FL0rix
PSN
FL0Wrix
Steam
ja
curi schon bei 1,82. steigt jeden tag wie blöde. heute schon wieder 9% :( ... hätte ich mal bei nem euro mehr gekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom