PS4/XOne Dead Island 2

Komori

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
13 Sep 2009
Beiträge
6.878
[video=youtube;unI0sVjQIBI]http://www.youtube.com/watch?v=unI0sVjQIBI[/video]​

Das Actionspiel entsteht derzeit bei Yager Development in Berlin. Auf der Spielemesse E3 2014 hat das Team eine nett aussehende Version des kalifornischen Gemetzels gezeigt, das auf der Unreal Engine 4 basiert und bereits gut ein halbes Jahr alt ist. Derzeit arbeitet Yager an einer neuen Präsentation für die Gamescom 2014. Aus dieser Fassung waren auf der E3 lediglich ein paar Screenshots zu sehen, die dramatisch viel besser aussahen als die Echtzeitszenen von der Messe in Los Angeles - wir sind auf neue Ingameszenen gespannt.

Immerhin hat die Demo auf der E3 ein paar grundsätzliche Designideen vorgeführt. Dead Island 2 soll eine offene Spielewelt werden, in der man an Orten wie dem Strand von Los Angeles, den Hollywood Hills und dem Pier von San Francisco kämpfen kann.

Neben schlicht viel Gemetzel im Nah- und Fernkampf gibt es ein paar Besonderheiten. So haben die Entwickler eine Szene vorgeführt, in der sie von einem Balkon aus auf Autos auf der Straße geschossen und so deren Alarmanlage ausgelöst haben. Zombies sind offenbar enorm geräuschempfindlich - jedenfalls wimmelte es wenig später nur so von Untoten, die aber mit einigen weiteren Schüssen auf die dann explodierenden Autos schnell in einem Flammenmeer endgültig das Zeitliche segneten.

An einer anderen Stelle öffnete der Spieler ein großes Gartentor hinter den Zombies, so dass eine Horde von Plünderern - eine von mehreren weiteren Fraktionen - mit den Untoten kämpfen musste und der Spieler das Ergebnis in aller Ruhe abwarten konnte, um sich dann mit den restlichen Feinden auseinanderzusetzen.

Spieler können in mehreren Klassen antreten, etwa als Berserker mit einer Spezialisierung auf Nahkampf, als sogenannter Speeder mit einem Schwert, als Hunter mit einer Armbrust oder als Bishop - was wohl in erster Linie die Verwendung von Molotowcocktails bedeutet.

Es soll eine Kampagne mit Handlung geben, in der ein Hippie namens Max und dessen Katze Rick Furry eine Rolle spielen. Laut Yager wurde für das Tier vermutlich erstmals überhaupt eine Katze per Motioncapturing erfasst - "das war die Hölle, Katzen sind bei sowas die absoluten Diven", so ein Entwickler.

Dazu kommen alle Arten von Angeboten für Fans von Multiplayermodi, also kompetitiv oder Koop, und das mit weitgehend fließendem Übergang zum Singleplayer. Wer mag, soll Dead Island 2 aber definitiv auch offline spielen können. Neben klassischem Kampfgerät sollen auch Gartenscheren, Kreissägen oder andere Alltagsgegenstände als Waffe fungieren können. Wer mag, soll sich im Crafting-System eigene Waffen basteln, oder vorhandene kombinieren können.

Dead Island 2 soll Anfang 2015 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 erscheinen. Zu der Frage, ob und wie das Programm in Deutschland erscheint, gibt es derzeit noch keine Informationen.
Quelle: golem.de

Lol, Motion-Capturing mit einer Katze xD
Hauptsache es ist nicht voller spielspaßfeindlicher Bugs, dann wird es Day 1.
 

Yuu

L12: Crazy
Seit
18 Jan 2011
Beiträge
2.141
PSN
Yuulein
Trailer hat auch mein Interesse geweckt, richtig genial. Habe aber den Vorgänger nie gespielt. Werde dann wohl erstmal Reviews abwarten.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
22.841
Hab gerade erst angefangen Dead Island 1 zu spielen und finds bisher total geil ^^ freue mich daher jetzt schon auf Teil2 ! xD
 

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.707
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
Ich fand Teil 1 war nicht perfekt, aber hat trotzdem viel Spaß gemacht. Ich habe es voller Hingabe durchgespielt, bin zwar tausende Tode gestorben, aber das war okay... gefehlt haben mir Schusswaffen, hat nicht unbedingt zum Szenario gepasst, aber trotzdem.

Wenn aber Teil 2 in den USA spielt mache ich mir darum keine Sorgen. :)

Am Ende sei noch gesagt, schön das YAGER nach Spec Ops nicht geschlossen wurde.
 

marsi

L04: Amateur
Seit
26 Mai 2013
Beiträge
117
Das YAGER an dem Spiel arbeitet, macht den Titel für mich erst richtig interessant :)

Setting ist auch klasse und hebt sich deutlich vom eher düsteren Vorgänger ab. Bin auf erste Gameplayszenen gespannt...UE4 lässt auch hoffen :D
 

Komori

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
13 Sep 2009
Beiträge
6.878
Der Kontrast zwischen farbfröhlichen Urlaubssetting und bedrohlicher Zombie-Atmosphäre hat das ganze wohl eher "düster" wirken lassen.

Der Trailer dazu hat das ziemlich gut dargestellt.

[video=youtube;lZqrG1bdGtg]http://www.youtube.com/watch?v=lZqrG1bdGtg[/video]

Irgendwie so ziemlich das Gegenteil zum witzigen Dead Island 2 Trailer. ^^
 

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.707
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
Aber der erste Teil hatte doch deutliche Diskrepanzen zum Trailer, also ich fand das Spiel gar nicht düster/bedrohlich oder so, alleine schon die vier Charaktere...
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
21.817
PSN
MC-dee__
Fand denn 1. auch ziemlich gut.
Bin auch 1000de tode gestorben,aber war trotzdem sehr spassig.

Teil 2 wird so wie Dead Rising.Hört sich jedenfalls so an
 

Abendlaender

L20: Enlightened
Seit
28 Feb 2009
Beiträge
20.898
PSN
Abendlaender
Steam
Abendlaender
Der erste Teil war ziemlich cool am Anfang, aber ist dann immer schlechter geworden. Als ich dann zum gefühlt dreißigsten Mal durch Abflußrohre krabbeln musste hab ich dann aufgehört. Aber der erste "Level" im Spiel ist echt klasse.
Witzig die beiden Ankündigungstrailer nebeneinander zu sehen, doch n ziemlicher Unterschied im Ton wobei der erste eh nie daran ankam xD

Bin mal gespannt ob Yager was mit der Story macht, ich fand ja die Spec Ops story absolut großartig.
 

IRO

L16: Sensei
Seit
6 März 2008
Beiträge
10.707
Xbox Live
Inferno Romeo
PSN
InfernoRomeo
Nö Dying Light ist für mich der wahre Nachfolger. Vielleicht auch deshalb der neue Stil, damit sich die beiden Zombiegames absetzen, kommen ja beide glaub ich von Deep Silver .
 

exekutive

L05: Lazy
Seit
17 Jan 2006
Beiträge
203
finde den "clean" stil sehr schön... aber fürchte das gegen daying light kein land zu gewinnen ist.. letztendlich haben sich die ex dead island entwickler weiter entwickelt -was man an der mixtur aus mirrors edge ganz gut erkennen kann... fragt sich wies um dead island 2 bestellt ist.. ob die neuen entwickler bloß am "alten" anknüpfen wollen, oder eben auch eine stufe weiter gehen.. bis jetzt ist da aber absolut nichts erkennbar.. vielleicht erfahren wir auf der gamescom mehr... persönlich bin ich von daying light um einiges mehr überzeugt..
 

JumPeRJumPzZ

L13: Maniac
Seit
8 Jan 2010
Beiträge
4.083
Xbox Live
xJumPeR JumPzZ
PSN
JumPeRJumPzZ
Hört sich aber nicht gut an für das Game

Looks significantly better than what was at E3. Deep Silver's presentation was a broken prototype that froze mid-presentation and looked, at best, very rough. I'm hopeful that Yager can pull off something good here but I don't think this is going to be nearly as memorable as The Line was.

Also, I hope this gets delayed. Three months ago they were showing off a prototype. Now they're showing off a pre-alpha. This game needs more time.
http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p=124828973&postcount=103
 

Flugelch

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Sep 2010
Beiträge
11.384
Xbox Live
Flugelch
PSN
Flugelch
Für mich sieht der Trailer nach ziemlich viel Fun aus. Bleibt abzuwarten welches Spiel letztendlich besser wird. Dying Light oder Deadline Island 2. Gefallen tun mir beide.
 
Top Bottom