Film DC Extended Universe

Eleak

L17: Mentor
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
14.407
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Steam
Eleak
Finde immer noch MoS und BvS zum Besten gehört, was das Superhelden Film Genre hergibt

:nix:

Ich kann gerade nicht ausdrücken was ich davon halte, so schockiert bin ich! :menacing:



Guckt halt einfach ausschließlich die Animationsfilme von DC. :ol: :pcat: :nyanwins:

Ja, nein. So sehr ich die Animationsfilme zum Teil auch mag, DC soll sich mal mehr mit ihren IPs innerhalb des Live Action Segments anstrengen. Aber wenn ich dran denke das die selbst im neuen Batman Film keinen vernünftigen Batman hinbekommen werden, dann weiß ich: das wird nichts mehr.

Vorallem müssen die nicht die anderen Filme abseits von Batman auf düster und edgy machen. Sollen die sich lieber an die Vorlage halten, damit wenigstens die Fans zufrieden sind.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.509
Ahja...

" a little bit more serious, a little more relevant in the world we're living in today. "

Wird zu:

"Todernst, unlustig"

Nunja... Bodenständigkeit ist erst mal keine verkehrte Sache. Und es ist jetzt auch nich so, als wäre Aquaman ne Anreihung von Slapstickhumor gewesen xD im Grundton war der Film auch ernst.
Passt schon. Glaube kaum, dass der Film auf einmal so extrem düster wie BvS (Weiterhin genialer Film) wird. Sicher irgendwas zwischen BvS und eben Aquaman 1.

Klingt alles erst mal sehr gut.

Finde auch, dass der Multiversumweg ne sehr gute Idee für DC ist. Das könnte funktionieren. Gibt die Tage echt viele, gute DC News :goodwork:
 

Eleak

L17: Mentor
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
14.407
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Steam
Eleak
Cavil ist die perfekte Besetzung für Superman, keine Frage, nur doof wenn der Rest des Films so sehr versagt, das er es selbst nicht mehr retten kann und man eigentlich durchgehend am facepalmen war.

Ich wünsch mir so sehr einen neuen Superman Film mit Cavil, nur diesmal in vernünftig.


Zod gehört für mich übrigens zu einem der negativen Punkte.

Insbesondere die Ultimate-Version von BvS :banderas:


Es hätte so gut werden können.
 

DuG

L06: Relaxed
Seit
25 Feb 2013
Beiträge
499
PSN
DuGi_EK7
Mir stellt sich eine frage bei den ganzen ankündigungen. Das multiversum wurde ja sozusagen bestätigt aber die new gods befinden sich auserhalb des multiversums. Somit müsste darkseid in zack snyders version die selbe figur im ganzen dc multiversum sein. Damit müsste doch jedes aufeinander treffen mit ihm schlussendlich dennoch in zacks universum abspielen, da sich dort die motherboxen befinden auf die er es abgesehen hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Eleak

L17: Mentor
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
14.407
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Steam
Eleak
Soweit denken die doch gar nicht, auch das Multiversum wird kläglich scheitern, wie immer halt, weil DC sich wieder umentscheidet :coolface:


Und dann wurde es sooo episch :scan:

Es blieb weiterhin Martha-episch. :chan:

Ich bleib immer noch dabei, die hätten das ganze Superman "vs" Batman weglassen sollen...dadurch wäre der Film besser gewesen. Entweder man macht es nicht, oder vernünftig, aber nicht so.
 

Ashrak

ist verwarnt
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
16.496
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Mir stellt sich eine frage bei den ganzen ankündigungen. Das multiversum wurde ja sozusagen bestätigt aber die new gods befinden sich auserhalb des multiversums. Somit müsste darkseid in zack snyders version die selbe figur im ganzen dc multiversum sein. Damit müsste doch jedes aufeinander treffen mit ihm schlussendlich dennoch in zacks universum abspielen, da sich dort die motherboxen befinden auf die er es abgesehen hat.

Das ist soweit ich weiß nach wie vor nur die Interpretation eines einzelnen Zeichners, auch wenn diese sich in letzter Zeit wie bekloppt verbreitet, weil es die Darkseid-Fanboys pleased. Ähnlich wie die Thanos-Fanboys steil gehen, weil ausnahmslos jede Niederlage von Thanos immer nur die von irgendeinem Klon war, selbst wenn Uatu selbst bestätigt hat, dass das der wahre Thanos war (persönlich von Jim Starling getretconned). :pcat: :nyanwins:
 
  • Lob
Reaktionen: Avi

Son goku

L09: Professional
Seit
14 Okt 2001
Beiträge
1.206
@Batman

Der Trailer gefiel mir auf Anhieb sehr gut. Nach mehrmaligem schauen und ein paar Überlegungen, werde ich jedoch immer skeptischer. Ich frage mich, ob es klug ist neben dem Riddler direkt auch den Penguin und Catwoman einzubauen. Das ist in meinen Augen vielleicht wieder etwas zu viel des Guten.
Des Weiteren muss ich schon zugeben, dass es mich stört, wenn Pattinson konsequent keinen Muskelaufbau betreibt. Das mag nun oberflächlich klingen, aber in meinen Augen ist ein massiger, aufgepumpter Batman wie in BvS einfach ein Muss. Wenn dahingehend CGI oder zu viel retuschieren zum Einsatz kommt, weil der Hauptdarsteller eine persönliche Aversion gegen den Körper hat, den solch ein Superheld nun wirklich in jedem zweitklassigen Comic hat, dann wird das für mich ständig ein Dorn im Auge sein. Was meint ihr dazu?
 

Avalon

L12: Crazy
Seit
28 Jan 2008
Beiträge
2.754
Also ich empfinde das mit dem Körper ein No-Go. Der muss ja nicht wie The Rock oder Superman ausschauen, aber darf halt auch nicht wie ein Normalolauch aussehen.

Alle großen Hollywoodstars, die Helden verkörperten, hatten für ihre Filmrolle eine starke Figur. Hat Pattinson eine Aversion gegen Muskelaufbau oder ist das einfach vermutend daher gesagt? Das es der junge Batman ist, reicht nicht allein als Grund.

Muskelpolster durch den Anzug wäre doch peinlich genau wie die gemalten Bauchmuskeln bei Twilight. Da hätte auch sein Wolfrivale Jakob Batman und er Robin spielen sollen.
:coolface:

PS: Wie heißt eigentlich das Lied aus dem Trailer?
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
28.509
Also ich empfinde das mit dem Körper ein No-Go. Der muss ja nicht wie The Rock oder Superman ausschauen, aber darf halt auch nicht wie ein Normalolauch aussehen.

Alle großen Hollywoodstars, die Helden verkörperten, hatten für ihre Filmrolle eine starke Figur. Hat Pattinson eine Aversion gegen Muskelaufbau oder ist das einfach vermutend daher gesagt? Das es der junge Batman ist, reicht nicht allein als Grund.

Muskelpolster durch den Anzug wäre doch peinlich genau wie die gemalten Bauchmuskeln bei Twilight. Da hätte auch sein Wolfrivale Jakob Batman und er Robin spielen sollen.
:coolface:

PS: Wie heißt eigentlich das Lied aus dem Trailer?
Wie schon erwähnt... optisch gäbe er einen SUPER Nightwing ab... aber keinen Batman.
 

Ryuma

L11: Insane
Seit
17 Jan 2010
Beiträge
1.514
Xbox Live
LeeNuX86
PSN
leenux86
Als "Year 2" Batman passt er auch optisch, genauso wichtig ist aber logischerweise seine schauspielerischen Leistungen und da mache ich mir nach "Der Leuchtturm" oder "Good Time" überhaupt keine Sorgen.
 
Top Bottom