Film DC Cinematic Universe - Justice League etc.

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
22.877
Also vielleicht den Fakt, dass Aquaman bereits in Atlantis war und an der Seite von Mera gekämpft hat um Steppenwolf zu bekämpfen als er die Motherbox geholt hat, sich aber beide in Aquaman offensichtlich noch nicht kannten und Arthur darauf verwiesen hat, das er noch nie in Atlantis war.

War halt ein bisschen .. naja ... DCEU halt :v:

Der Film war visuell wirklich hübsch, aber man muss sich halt vorher im klaren sein, dass es ein Aquaman-Film ist. Den start bei Aquaman zu finden ist halt schwierig, weil der Charakter IMO erst im Verlauf seiner Geschichte was her gibt.
Öhm... wurde in JL explizit gesagt, dass die Motherbox da in Atlantis war? Kann ich mich nicht dran erinnern.
Die Stelle fiel mir nämlich auch im Film auf, aber hab es damit abgetan, dass die Box einfach iwie anders Unterwasser war.
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
30.835
Öhm... wurde in JL explizit gesagt, dass die Motherbox da in Atlantis war? Kann ich mich nicht dran erinnern.
Die Stelle fiel mir nämlich auch im Film auf, aber hab es damit abgetan, dass die Box einfach iwie anders Unterwasser war.
Es wird halt gesagt, dass Die Atlanteans eine Motherbox innerhalb ihrer Festung aufbewahrt haben um sie zu schützen ... a) Atlanteans und b) innerhalb Ihrer Festung ... wäre ganz schön dämlich wenn die Sie dann irgendwo weit ab von jeglichem (größeren) Schutz hingebracht hätten :ugly:

Generell .. auch die Gespräche lassen ein komplett anderes Bild hergeben. Mera (nochmals .. angeblich kannten die sich noch nicht) erzählt in JL auch, dass Sie von Alana aufgezogen wurde, weil ihre Eltern ihm Krieg wohl gestorben sind und Arthur ist sauer auf seine Mutter, weil sie ihn vor der Tür seines Vaters ausgesetzt hat... Aquaman sagt hier auch was komplett anderes. Arthur ist in Aquaman zunächst auch nur ein etwas besseres Gerücht.

Alles letztenendes auch nur halb so wild, aber es zeigt halt wie viel Planung in dem Werk des DCEUs steckt :ugly:
 

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
22.615
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
Da stimmte einfach so vieles nicht. Die Motherbox der Menschen war dann ja auch völlig egal. Wisecrack hat die Szene ja recht gut runtergebrochen.
Die hätten die Motherboxen auch einfach streichen können.
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
30.835
Naja ich sehe jetzt aquaman eh als ein reboot. Batman und Superman werden eh neu gecasted. Ich würde einfach vergessen was in JL passiert ist :)
Kann man auch machen, aber es ist mir halt trotzdem aufgefallen und ich fand es ulkig.

War ein OK Film, der mir aber im Zeitalter der Comicverfilmungen nicht wirklich in Gedächtnis bleiben wird. Muss aber sagen, dass sich Valerian in teilen durch aus was davon hätte abschneiden können, visuell.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
22.877
Es wird halt gesagt, dass Die Atlanteans eine Motherbox innerhalb ihrer Festung aufbewahrt haben um sie zu schützen ... a) Atlanteans und b) innerhalb Ihrer Festung ... wäre ganz schön dämlich wenn die Sie dann irgendwo weit ab von jeglichem (größeren) Schutz hingebracht hätten :ugly:

Generell .. auch die Gespräche lassen ein komplett anderes Bild hergeben. Mera (nochmals .. angeblich kannten die sich noch nicht) erzählt in JL auch, dass Sie von Alana aufgezogen wurde, weil ihre Eltern ihm Krieg wohl gestorben sind und Arthur ist sauer auf seine Mutter, weil sie ihn vor der Tür seines Vaters ausgesetzt hat... Aquaman sagt hier auch was komplett anderes. Arthur ist in Aquaman zunächst auch nur ein etwas besseres Gerücht.

Alles letztenendes auch nur halb so wild, aber es zeigt halt wie viel Planung in dem Werk des DCEUs steckt :ugly:
also wurde es NICHT so gesagt, danke :p

Das mit mera weiß ich grad ehrlich gesagt gar nich mehr... muss ich noch ma druff achten.

Aber naja... in der tat ist das alles nich krass übergreifend geplant gewesen, das ist schon richtig.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
22.877
Kleines Update zu der Atlantis ja oder nein Sache:

In James Wan's Aquaman, some DC Extended Universe fans noticed what they thought was a potential plot hole when Amber Heard's Mera took Jason Momoa's Arthur Curry to Atlantis for the first time. While that memorable moment left the hero's jaw on the ground, it also left fans scratching their heads. That's because Arthur appeared to have already visited Atlantis in Zack Snyder's Justice League.

Now, Wan has finally set the record straight on where exactly Aquaman visited in Snyder's movie, which was set a year or so before his solo outing.

"It wasn't Atlantis. I spoke with Zack early on, and Zack mentioned that the location that Aquaman swims to in Justice League is an outpost," Wan said to the Huffington Post. "So when he told me that was his idea, I was like, "Oh, great, then I can actually have Arthur go to Atlantis for the first time.""
advertising

"That's very important for me, because he can go into it and have a wide-eyed approach to Atlantis and be in awe of it," Wan added. "I think that's very important from a storytelling standpoint because the audience gets to experience Atlantis for the first time along with the character."

In Justice League, Arthur visited what we now know is an Atlantean outpost to try to stop Steppenwolf from stealing a Mother Box, and he eventually got his armor and trident there after Darkseid's general escaped.

Now now that we know this fight didn't take place in the heart of Atlantis, it's unclear why something as precious and powerful as a Mother Box wouldn't be kept kept within the heart of the underwater city for better protection.

Ist also, wie schon vermutet, doch nicht in Atlantis gewesen.
Über die Sinnhaftigkeit warum man das nun dort versteckte, darf man aber gern weiter diskutieren :kruemel:
 

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
22.615
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
Kleines Update zu der Atlantis ja oder nein Sache:

In James Wan's Aquaman, some DC Extended Universe fans noticed what they thought was a potential plot hole when Amber Heard's Mera took Jason Momoa's Arthur Curry to Atlantis for the first time. While that memorable moment left the hero's jaw on the ground, it also left fans scratching their heads. That's because Arthur appeared to have already visited Atlantis in Zack Snyder's Justice League.

Now, Wan has finally set the record straight on where exactly Aquaman visited in Snyder's movie, which was set a year or so before his solo outing.

"It wasn't Atlantis. I spoke with Zack early on, and Zack mentioned that the location that Aquaman swims to in Justice League is an outpost," Wan said to the Huffington Post. "So when he told me that was his idea, I was like, "Oh, great, then I can actually have Arthur go to Atlantis for the first time.""
advertising

"That's very important for me, because he can go into it and have a wide-eyed approach to Atlantis and be in awe of it," Wan added. "I think that's very important from a storytelling standpoint because the audience gets to experience Atlantis for the first time along with the character."

In Justice League, Arthur visited what we now know is an Atlantean outpost to try to stop Steppenwolf from stealing a Mother Box, and he eventually got his armor and trident there after Darkseid's general escaped.

Now now that we know this fight didn't take place in the heart of Atlantis, it's unclear why something as precious and powerful as a Mother Box wouldn't be kept kept within the heart of the underwater city for better protection.

Ist also, wie schon vermutet, doch nicht in Atlantis gewesen.
Über die Sinnhaftigkeit warum man das nun dort versteckte, darf man aber gern weiter diskutieren :kruemel:
Und bei Disney ändern sie die Backround Geschichte von Loki in Avengers 1 für die neue Disney+ Serie von ihm. Bei Harry Potter wurde wegen eines Ploteholes in Crimes of Grindelwald der Pottermore Eintrag von McGonagall bearbeitet.
Ich finde es großartig wenn Studios das machen. Lang lebe Star Trek für die verschiedenen Zeitlinien.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
22.877
Hmm? Geändert wurd doch nix hier. Wie schon vor dem interview gesagt: es war nie die rede davon, dass die box in atlantis war.

Ist es ein wenig fahrlässig das ding woanders zu lagern, wo atlantis doch so sicher ist? Ja! Gibt es me storyunstimmigkeit bzw. Wurde etwas umgeschrieben? Nein.
 

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
37.313
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Hmm? Geändert wurd doch nix hier. Wie schon vor dem interview gesagt: es war nie die rede davon, dass die box in atlantis war.

Ist es ein wenig fahrlässig das ding woanders zu lagern, wo atlantis doch so sicher ist? Ja! Gibt es me storyunstimmigkeit bzw. Wurde etwas umgeschrieben? Nein.
Rekt :v:
 

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
22.615
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
Hmm? Geändert wurd doch nix hier. Wie schon vor dem interview gesagt: es war nie die rede davon, dass die box in atlantis war.

Ist es ein wenig fahrlässig das ding woanders zu lagern, wo atlantis doch so sicher ist? Ja! Gibt es me storyunstimmigkeit bzw. Wurde etwas umgeschrieben? Nein.
Das ist ne halbgare Erklärung um ein kleines Plothole zu stopfen.
 
Top Bottom