Vita Das Ende der PS Vita-Ära! Euer Fazit?

Wie fandet ihr die PS Vita-Ära?

  • Ich war mit der PS Vita-Ära sehr zufrieden.

    Stimmen: 20 20,4%
  • Ich war mit der PS Vita-Ära bedingt zufrieden.

    Stimmen: 26 26,5%
  • Ich war mit der PS Vita-Ära nicht zufrieden.

    Stimmen: 27 27,6%
  • PS Vita?!? Was ist das?

    Stimmen: 25 25,5%

  • Stimmen insgesamt
    98
  • Poll closed .

needcoffee

Crew
Mitarbeiter
Crew
Thread-Ersteller
Seit
28 Dez 2008
Beiträge
15.087
Vor einigen Tagen gab Sony auf der Tokyo Game Show bekannt, dass man die Produktion der PS Vita offiziell in Japan beenden wird. Damals erschien sie offiziell am 22. Februar 2012 im Handel. Gemäß der Tradition (Xbox 360 & PS3) ist es also Zeit für ein Fazit:

Wie fandet ihr die PS Vita-Ära? Haben euch die Games zugesagt? Spielt heute noch jemand aktiv mit der Playstation Vita? :)
 

Slaydom

L12: Crazy
Seit
15 Mai 2009
Beiträge
2.699
Gab einige gute Titel, aber dadurch, dass Sony sie nach 2 Jahren links liegen gelassen hat, blieb viel Potential aus.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
48.398
Switch
4410 0781 0148
Habe nur die PS TV, das mit den SD karten war ne Frechheit, der Sonysupport nicht erwähnenswert. Dafür gabs ein paar sehr gute japanische Spiele auf der Vita (wobei die meistens schlechter liefen als auf der PS3 und viele auf beiden Geräten erhältlich waren). Für mich ist es eine Art Persona Maschine und ich habe darauf Trails of cold Steel 1-2 gepsielt, also ein paarhundert nette Stunden :)
 

needcoffee

Crew
Mitarbeiter
Crew
Thread-Ersteller
Seit
28 Dez 2008
Beiträge
15.087
Die Promotion-Videos zur PS Vita waren schon mal nicht der Grund für die schlechten Verkaufszahlen ... :v:


 

Rappyfan

L11: Insane
Seit
19 Feb 2009
Beiträge
1.846
Xbox Live
Rappyfan
PSN
Rappyfan
Switch
7922 4548 4689
Steam
Rappyfan
Muss wohl sagen bedingt, weil ich mir gewünscht hätte, dass die Vita-Ära länger gewesen wär. Trotzdem halte ich die Vita, als Gerät an sich, für einen der besten Handhelds die je auf den Markt gekommen sind. Hatte viele viele Stunden Spaß aber ein Handheld der in erster Linie auf "Hardcore"-zocker und "Graifkgamer" ausgelegt ist hat es einfach nicht leicht. Da fehlt halt einfach der Zugang zur Masse.

Ich selber zähle mich nicht zu den beiden Gruppen, aber ich würde schon sagen dass Sony die Zielgruppe angestrebt hat.
 

SasukeTheRipper

L16: Sensei
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
10.180
PSN
SasukeTheRipper
Die Vita hatte schon so einige geile Games. Soul Sacrifice, Gravity Rush und Freedom Wars waren klasse, Killzone hat neue Maßstäbe gesetzt, die danach kein anderes Game mehr übertreffen konnte und einige andere Games wie Uncharted und Resistance gefielen mir auch sehr gut. Obwohl ich zwischenzeitlich mal das Interesse verlor, wird mir die Vita sehr positiv in Erinnerung bleiben.

Jetzt muss die Switch diese Lücke füllen.
 

emrock

I WITNESSED THE MOST AWESOME FEATURE EVER!
Seit
23 März 2008
Beiträge
4.125
PSN
emrock
Switch
3040 9744 0823
Steam
emrock
Uncharted: Golden Abyss, Killzone: Mercenary & WipEout 2048 haben gezeigt, dass die kleine Kiste sehr wohl für AAA Titel geeignet gewesen wäre, aber leider kam in diese Richtung viel zu wenig. Als Assassin's Creed Fan(boy) konnte ich zwar selbst mit Liberation etwas anfangen, die Exklusiv-Titel Call of Duty: Black Ops Declassified, Resistance: Burning Skies & Ridge Racer waren allerdings für mich eine Enttäuschung.

Fazit: Die Vita hätte als bester Handheld in die Geschichte eingehen können, das Display ist selbst 5 Jahre später noch schön anzusehen, wurde nur leider viel zu schnell, vorallem von Sony selbst, aufgegeben und dem Indie-Markt überlassen - für Fans dieser Art Spiele dürfte die Konsole bis zur Einführung der Switch wohl perfekt gewesen sein.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
37.906
Manchmal ist es halt einfach der falsche Zeitpunkt und für die Vita war es der schlechteste, es war die Zeit des Abgesangs der HHs und des absoluten Smartphone-Hypes. Hierfür fehlte es Sony selbst einfach an Branding an "Handheld"-Games, um sie für einen Selbstläufer zu machen. Schade, weil die Qualität und der Fortschritt der Vita war ihrerzeit wegweisend.
Das gleiche Engagement heute und Sony hätte wohl durchaus ein gutes Standbein im HH Business.
 

krkchok

L15: Wise
Seit
15 März 2006
Beiträge
9.510
PSN
krkchok
Mit Tearaway gab es auf der PS-Vita sogar den Innovativsten Jump and Runner.
Gravity Daze war auch eine tolle neue IP.

Sony hat das Gerät schon sehr gut unterstützt auch wenn hier einige denken es war nicht so.
Finde das Gerät nach wie vor toll und geh dann mal wieder Chasm weiter spielen.
 

Becks

L16: Sensei
Seit
23 Sep 2002
Beiträge
10.597
PSN
cwBecks
Switch
6151 9608 1904
Ich spiele heute noch VITA. Ich spiele viele PSN Indie-Titel bevorzugt auf dem Handheld. Rein Hardware-Technisch ist das Teil heute noch grossartig. Es ist so schade, wie der Verlauf der Konsole war. Ich liebe die VITA, aber die Frage in der Umfrage kann man ja maximal nur mit "bedingt zufrieden" beantworten.
 

Otis_Laurey

Gesperrt
Seit
14 Jun 2018
Beiträge
1.168
Die Killzone Grafik hat mich sowas von umgehauen damals,
genau wie Uncharted.
Ansonsten gabs noch Tearaway und paar geile Indie Spiele.

PSN Plus Spiele haben sie bei mir etwas länger leben lassen.
 

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
24.130
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
immer noch einer meiner liebsten handhelds mit ein paar richtig guten titeln für die sich die plattform allein schon deswegen lohnt.

sony war wie immer scheiße was den eigensupport angeht. aber das kannte man schon irgendwie von der psp.
 

Nintoni

L12: Crazy
Seit
20 Feb 2010
Beiträge
2.040
Xbox Live
Nintoni
PSN
Nintoni
Switch
6205 5289 8798
Ich mag die Vita schon sehr gerne. Technisch ist sie fein ausgearbeitet. Es gibt auch gerade im Indy -und Japanbereich sehr gute Spiele.
Wir haben zwei Geräte die nach vier Jahren noch immer top funktionieren. (Bei uns ein Novum bei Sonykonsolen) Die Verarbeitung war also auch top.

Schlecht fand ich die Speicherkartenproblematik sowie die zu kurze Unterstützung von Sony selbst! Im gesamten also bedingt zufrieden.
 

Nullpointer

L19: Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
19.873
Beste Hardware, besonders das Display, die Sony je verbaut hat. Spielebibliothek fand ich durchwachsen. Im Gegensatz zur WiiU habe ich manchmal sogar bereut, sie verkauft zu haben.
Und Lumines zum Launch war einfach perfekt.
 
Zuletzt bearbeitet:

WinnieFuu

L14: Freak
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
6.963
Switch
113530099136
Ich habe nie mitgekriegt wann das Teil gelaunched ist, welche Spiele es gab und habe zwischendurch sogar öfters vergessen, dass es existiert :v:

Hätte mir aber vermutlich sogar mehr getaugt als DS und 3DS zusammen.
 

verplant80

L19: Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
17.706
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Beste Hardware, besonders das Display, die Sony je verbaut hat. Spielebibliothek fand ich durchwachsen. Im Gegensatz zur WiiU habe ich manchmal sogar bereut, sie verkauft zu haben.
Und Lumines zum Launch war einfach perfekt.

Du meinst jetzt aber nicht den Scheiß, der ständig grün statt schwarz war?
 
Top Bottom