PS4/XOne/Switch/PC Darkwood (Survival-Horror)

Pizza

L08: Intermediate
Thread-Ersteller
Seit
31 Okt 2018
Beiträge
919
Gestern für die Switch erschienen für nur 14,99 :)
Meine Eindrücke aus dem anderen Thread:

UFF.
Hab gerade den Prolog beendet. Das Spiel gibt mir extreme Silent Hill vibes. Absolut creepy.
Die Texte sind leider wieder einmal etwas klein geraten. Deutsche Übersetzung aber gut
Trotzdem. Sound design ist meisterhaft. Die Atmosphäre ist unbeschreiblich...und das bei einer Top-down-Sicht. Crafting ist vorhanden, geht aber gut von der Hand und ist nicht zu kompliziert.
Das Spiel erinnert vom Gameplay an die oldschool Horror-Klassiker. Das Ding hat mich schon nach 30 min.
Hab ich schon erwähnt, wie genial die Zeichnungen und die Kulisse sind?!
Jau also ich kann das Spiel echt nur empfehlen. Ich liebe Wälder ja eh...die haben nachts imo IMMER etwas gruseliges an sich.

Und das Spiel hat echt Silent Hill Momente. Die Geräuschkulisse bei Nacht während man im Unterschlupf ausharrt und wartet....
Dann plötzlich in Nacht 4 sitzt auf einmal irgendein Typ auf meinem Bett...einfach so....sagt "er will hier raus". Da hab ich echt Angstschweiß bekommen. Wo kam der plötzlich her? Kurze Zeit später war er plötzlich weg?! Ich hab nichtmal gesehen wie und wohin :angst:
Oder irgendeine mysteriöse Tür in einem Keller eines zerfallenen Hauses...da werde ich gefragt, ob ich mein Ohr an die Tür halten will um zu lauschen oder, ob ich doch lieber durch das Schlüsseloch gucken möchte....NEIN...eigentlich beides nicht...man tut es trotzdem und blinzelt dabei leicht vom TV weg :angst:
Und auf dem Weg zurück will man eigentlich nur schnell wieder raus an die frische Luft.
Geiles Spiel.
Ich spiele sowas aber trotzdem noch sehr gerne ...wenn es gut gemacht ist...und Darkwood ist definitiv gut gemacht :goodwork:
Ich hasse Jump Scares (ziemlich billige Methode des Horros imo...außer es wird SEHR spärlich eingesetzt)...und dieses Spiel kommt bisher komplett ohne aus...großes Plus!
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
22.273
PSN
MC-dee__
Hab mal gegoogelt und mir ein Trailer und Gameplay Video angeguckt.
Ein Spiel mit einer Draufsicht.Sah ziemlich langweilig aus.Da passiert ja nichts.Man läuft mit ner Lampe rum.Und mit einer Draufsicht sieht man so gut wie alles.Also gruselig find ich das nicht.
Muss man aber sicher selber spielen.
 

Pizza

L08: Intermediate
Thread-Ersteller
Seit
31 Okt 2018
Beiträge
919
EasyAllies hat es 2 Stunden angespielt. Dort sieht man besser, warum das Spiel so cool ist. Die Trailer fand ich ebenfalls nicht gut.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
38.847
PSN
AviatorF22


Das ist ja eine Direktdraufsicht und nicht einmal Iso. :pokethink: Gut, aber die Atmo wird auch durch Akustik, Soundkulisse und Musik getragen. Ähnlich wie der Wald in FFIX zum Beispiel.

Am Tag gilt es, die zufällig generierten Wälder zu erkunden, Materialien und Waffen zu finden und mit den verschiedenen Einwohnern von Darkwood zu sprechen, zu handeln oder zu kämpfen. In der Nacht ist es dagegen notwendig, einen Unterschlupf zu finden, Fallen sowie Barrikaden zu errichten und sich vor dem Horror der Nacht zu verstecken. Essenzen aus mutierten Tieren und Planzen dienen zur Verbesserung des Charakters, während alle Aktionen Auswirkungen auf Darkwood und seine Einwohner haben sollen.

Quelle
Vielleicht teste ich es auch mal irgendwann? Silent Hill 1 für PSX hatte einmal am Anfang auch so eine Draufsicht bei der Leiche am Zaun. Könnte bestimmt Spaß machen.
 

Pizza

L08: Intermediate
Thread-Ersteller
Seit
31 Okt 2018
Beiträge
919
Das Spiel ist toll, hol es dir. Man wird ins kalte Wasser geworfen, lass dich nicht abschrecken....mich hat es auch verwirrt, aber man kommt gut rein. Die Atmo und das Gameplay ist so oldschool. Einfach gut.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Falconion

L13: Maniac
Seit
19 Nov 2006
Beiträge
4.629
Xbox Live
Falconion
PSN
xFalconionx
Hab's mir spontan geholt und gerade eine Stunde angespielt. Naja ich weiß nicht. Dieses ganze crafting in jedem zweiten Spiel heutzutage nervt einfach.

Mal schauen wie lange ich es spielen werde, aber gepackt hat es mich bisher nicht..
 

Pizza

L08: Intermediate
Thread-Ersteller
Seit
31 Okt 2018
Beiträge
919
Mich nervt crafting auch, aber hier ist es doch easy? Alles, was man craften kann, wird einem direkt rechts angezeigt...man muss dann nur draufklicken :D
 

Falconion

L13: Maniac
Seit
19 Nov 2006
Beiträge
4.629
Xbox Live
Falconion
PSN
xFalconionx
Mich nervt crafting auch, aber hier ist es doch easy? Alles, was man craften kann, wird einem direkt rechts angezeigt...man muss dann nur draufklicken :D
Ja, aber alleine die Tatsache, dass man ständig jedes Stück Faden oder jeden Nagel einsammeln muss und man ständig ein vollgemülltes Inventar hat stinkt mir.

Deswegen kann ich auch sowas wie Diablo nicht spielen :D
 

Pizza

L08: Intermediate
Thread-Ersteller
Seit
31 Okt 2018
Beiträge
919
Ja, aber alleine die Tatsache, dass man ständig jedes Stück Faden oder jeden Nagel einsammeln muss und man ständig ein vollgemülltes Inventar hat stinkt mir.

Deswegen kann ich auch sowas wie Diablo nicht spielen :D
Muss man nicht bzw. du kannst es "zu Hause" verstauen oder beim Händler verkaufen :D (was durchaus sinnvoll ist^^)
 

Falconion

L13: Maniac
Seit
19 Nov 2006
Beiträge
4.629
Xbox Live
Falconion
PSN
xFalconionx
Hab's jetzt nochmal eine Stunde gespielt. Motiviert mich leider immernoch kein Stück. Ich renne herum, sammle grundlos Zeug nur um meine Bude zu verbarrikardieren. Nach richtigen "Progress" fühlt sich das nicht an. Hätte zwar eine Stelle wo ich weiter machen könnte, aber Spaß will nicht aufkommen. Ich will mich ja auch nicht zwingen ein Spiel zu spielen...

Für mich definitiv ein Fehlkauf.
 
Top Bottom