CW War: PS3 vs Wii - Die Diskussion

Status
Not open for further replies.

Gott

L13: Maniac
Seit
8 Jan 2008
Posts
3.746
PSN
ArtemM
In diesem Interview von 2007 erzählt George Harrison, dass Nintendo vornehmlich auf die über 25jährigen abzielt und das gesamte Marketing darauf ausgerichtet ist. Bernd Fakesh sagt das gleiche nochmal auf faz.net. Beides sind keine Magazine, die allgemeinhin von "Spielenerds" gelesen werden.
Spiele Nachrichten und Interviews werden fast ausschließlich von Spielenerds gelesen. Die Hauptzielgruppe der Wii interessieren solche Berichte nicht. Da nutzt man natürlich diesen Umstand und versucht auch noch andere anzusprechen.
 
Seit
29 März 2002
Posts
10.895
Calvin:

Sorry, in meinen Augen - und ich denke, daß ich das erheblich objektiver als Du sehe - machst Du Dich damit eben absolut zum Hans wenn Du ernsthaft behaupten willst,

daß Das hier





genau so gut der Zielgruppe "gestandene Männer" entgegen kommt wie das hier.






Glaubst Du Dir eigentlich noch selbst? :p
 

Calvin

Consolewars Special Operations
Seit
16 Mai 2004
Posts
29.427
XBOX Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Spiele Nachrichten und Interviews werden fast ausschließlich von Spielenerds gelesen. Die Hauptzielgruppe der Wii interessieren solche Berichte nicht. Da nutzt man natürlich diesen Umstand und versucht auch noch andere anzusprechen.
Ach so. Spielenerds lesen also alle faz.net. Bei solchen Argumenten kann ich leider nicht kapitulieren. Das Nintendos gesamtes Marketing den Aussagen haargenau entspricht, ist natürlich nur großer Zufall.

Terminator, ich habe dir schon vorhin gesagt, dass ich mich ganz bestimmt nicht wieder auf die Bunt-gleich-Kiddie-Diskussion einlasse.
 

Hagi

L18: Pre Master
Seit
25 Sep 2007
Posts
15.355
XBOX Live
bbyy1905
PSN
bbbyyy89
Ach so. Spielenerds lesen also alle faz.net. Bei solchen Argumenten kann ich leider nicht kapitulieren. Das Nintendos gesamtes Marketing den Aussagen haargenau entspricht, ist natürlich nur großer Zufall.
wenn es so wäre, würde Nitendo mehr erwachsene, bzw überhaupt mal erwachsene Spiele für die Wii machen, und veröffentlichen. Stattdessen gehts nur um Mario. Ich denke nicht, dass ein Miyamoto ein erwachsenes Spiel zumachen, ablehnen würde
 
Seit
29 März 2002
Posts
10.895
Terminator, ich habe dir schon vorhin gesagt, dass ich mich ganz bestimmt nicht wieder auf die Bunt-gleich-Kiddie-Diskussion einlasse.
Das nenne ich jetzt ganz billiges Ausweichen und Verschließen der Augen! Du stimmst mir also nicht zu?

Ich meine wer Augen hat zum Sehen, der sieht welche Zielgruppen mit den Spielen jeweils angepeilt werden. Ich habe mit Absicht vergleichbare Genres genommen.
 

TheGame

L20: Enlightened
Seit
14 Jun 2006
Posts
29.088
wenn es so wäre, würde Nitendo mehr erwachsene, bzw überhaupt mal erwachsene Spiele für die Wii machen, und veröffentlichen. Stattdessen gehts nur um Mario. Ich denke nicht, dass ein Miyamoto ein erwachsenes Spiel zumachen, ablehnen würde
Informiert euch doch mal Leute :shakehead:
Ist das wirklich so schwer?
 

Gott

L13: Maniac
Seit
8 Jan 2008
Posts
3.746
PSN
ArtemM
Ach so. Spielenerds lesen also alle faz.net. Bei solchen Argumenten kann ich leider nicht kapitulieren. Das Nintendos gesamtes Marketing den Aussagen haargenau entspricht, ist natürlich nur großer Zufall.

Terminator, ich habe dir schon vorhin gesagt, dass ich mich ganz bestimmt nicht wieder auf die Bunt-gleich-Kiddie-Diskussion einlasse.
Spielenerds lesen jeden Mist der irgendwo geschrieben wird. Dank des Internets ist es auch nicht besonders schwer.
Ihre Hauptzielgruppe erreicht Nintendo vor allem durch Fernsehwerbung, Berichte in den Nachrichten und Mundpropaganda.

Oder es ist schlicht ein riesen Zufall das die Wii von allem von Kindern und von Frauen gekauft wird obwohl Nintendo ja angeblich so auf Junge Männer fixiert ist. :lol:
 

MagicMaster

L17: Mentor
Seit
16 Okt 2006
Posts
12.582
PSN
M4g1M4s
Zwischen Kunterbunt und Schwarz-Grau gibt es noch ein paar Abstufungen.
Eine gute Story würde Mario oder Zelda sicher nicht schaden. Und bei angemessener Präsentation, also nicht unbedingt auf gombas hüpfen, würden das Spiel sicher erwachsener machen.
Bei Zelda würde ich dir zustimmen (die Präsentation ist bei Zelda aber eh Top, die Story vllt nicht unbedingt), aber ein Mario leidet definitiv unter einer guten Story.
Grade das hat Mario Galaxy so geil gemacht... man kommt aus einer Welt und geht sofort weiter in die nächste. Das enorm schnelle Pacing macht Galaxy so süchtigmachend, jede Zwischensequenz, die es gab hat genervt (und das obwohl es eh nicht all zu viele waren).
 

Calvin

Consolewars Special Operations
Seit
16 Mai 2004
Posts
29.427
XBOX Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Spielenerds lesen jeden Mist der irgendwo geschrieben wird. Dank des Internets ist es auch nicht besonders schwer.
Ihre Hauptzielgruppe erreicht Nintendo vor allem durch Fernsehwerbung, Berichte in den Nachrichten und Mundpropaganda.
Du versuchst dich gerade etwas billig rauszuwinden. Nintendos Aussagen sind eindeutig und passen zu ihrem gesamten Marketingkonzept. Es macht keinen Sinn, dass Nintendo hier lügt.

Oder es ist schlicht ein riesen Zufall das die Wii von allem von Kindern und von Frauen gekauft wird obwohl Nintendo ja angeblich so auf Junge Männer fixiert ist. :lol:
Genau das tun sie ja eben nicht. Versuche ich dir ja schon die ganze Zeit zu erklären.
 
Seit
29 März 2002
Posts
10.895
Wir haben die diskussion schon mal geführt, ohne ergebnis. Du kennst meine Meinung, wozu soll ich die gleiche Debatte mit demselben Ergebnis jetzt nochmal führen?
Dann solltest Du "billig rauswinden" echt nicht über Deine Tastatur kommen lassen! Du verweigerst das Offensichtliche. Das ist für mich eine Art von Fanatismus, wenn man die offensichtliche Realität seinen subjektiven Wünschen anpasst, anpassen muss.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
Seit
16 Mai 2004
Posts
29.427
XBOX Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Dieses Nintendo = Kiddy Geseier ist genauso ein Blödsinn wie PlayStation = Gangster.
So siehts aus.

Terminator, mit deinen Provokationen erreichst du gar nichts bei mir. Wir haben exakte die selbe Diskussion vor einiger Zeit schon geführt und einige Argumente ausgetauscht. An denen hat sich von meienr Seite aus nichts geändert, von deiner offenbar genauso wenig. Ergo müssen wir doch nicht die gleiche Diskussion nochmal führen.Wir wissen doch beide, wie die Argumente auf beiden Seiten aussehen werden.
 

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Posts
25.819
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Calvin:

Sorry, in meinen Augen - und ich denke, daß ich das erheblich objektiver als Du sehe - machst Du Dich damit eben absolut zum Hans wenn Du ernsthaft behaupten willst,

Geiler Satz mein alter BWL Lehrer würde sich im Grabe drehen wenn er sowas egal auf welcher Seite lesen würde.

Top Termi :goodwork:

@ Thema

Nintendo hat seine Zielgruppe genauso wie Sony und beide haben eins gemeinsam. Sobald Sie in dieser Gen versucht haben in den Fremden Gewässern zu Fischen haben beide nur gefailed....
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrischie

L13: Maniac
Seit
19 Sep 2006
Posts
3.549
Ändert alles nichts an der Hauptzielgruppe. Und das erkennt man bei praktisch jedem Nintendo "Spiel". (Kunterbunt, zumeist absolut anspruchslose Story oder schlicht ein Fitnessgerät)
Ich höre immer Story... Leider ist der erfolgreichsten Core-Games (CoD:MW2), das Spiel mit dem miesesten Storytelling seit den alten James Bond Filmen. Eine Location nach der anderen und wer da auf wen baller und warum? Egal Hauptsache ein Schlauchlevel nach dem nöchsten mit lauter Morrhühnern. Sorry wer anspruch an eine Story hat, der spielt keine Videospiele oder meint "Story" auf dem Niveau von Michel Bay Filmen und BILD.
 

darkganon

Super-Moderator
Staff member
Super-Moderator
Seit
16 Mai 2005
Posts
80.677
Dieses Nintendo = Kiddy Geseier ist genauso ein Blödsinn wie PlayStation = Gangster.
obno on the way to blog-funktion :ugly:


aber ma im ernst leute, dieser dauernde hass auf alle unter 16, alle über 50 und alle frauen ( speziell mütter - wenn sie auch noch bei ihren kindern bleiben, sind sie sowieso verloren. was is eigentlich mit hausmännern?) ist doch einfach nur billig.

hier wird dauernd wechselweise apokalyptisiert und dann wieder das UNGLAUBELICHE EINZIGARTIGE hd-lineuop gelobt, dass einem ja mehr toptitel bietet als alle anderen gens zuvor zusammen. schön und gut, aber wenn das so ist - dann hört doch bitte alle endlich mit dem gejammer auf. scheinbar sind hd-konsolen ja die erfüllung jedes spielerwunsches und auch noch superduper-erfolgreich. spiele werden, wie viele es sich wünschen, immer cineastischer und der trend nimmt eher zu als ab.

also wo genau ist, verdammt nochmal, eigentlich das problem? :)
 
Status
Not open for further replies.