Champions League u. Europa League

Howard

L19: Master
Seit
22 Sep 2006
Posts
19.418
Meine Top 5 Titelkandidaten für die kommende Saison sind:

1. Real Madrid

Titelverteidiger, hat eine unglaubliche Form aktuell und wird sicher wieder ganz oben mitspielen. Kleiner Kritikpunkt ist imo trotzdem die IV. Sollte sich jemand längerfristig verletzen haben sie ein größeres Problem. Ramos als Rot Abonnent hilft da nicht wirklich.

2. Juventus

Trotz der klaren Finalniederlage wieder absoluter Titelkandidat. Gute Neuverpflichtungen mit Matuidi, Bernadeschi und Höwedes. Die Truppe ist wie Real auch schon länger eingespielt und weis wie man ins Finale kommt. Abzuwarten bleibt, wie man den Abgang von Alves und vorallem Bonucci verkraftet. Dybala könnte diese Saison ein ganz großer werden.

3. PSG

Letztes Jahr etwas Pech gehabt gegen Barca - dieses Jahr auf jeden Fall Titelkandidat. Neymar ist eine Aufwertung für das Team und auch hier muss man sagen, dass die Truppe größtenteils schon lange zusammenspielt.

4. Barcelona

Mit Barca muss man jedes Jahr rechnen, dieses Jahr gehören sie für mich aber nicht zu den absoluten Top Favoriten. Neymar Abgang muss kompensiert werden, trotz Verpflichtung von Dumbele. Mal schaun wie sich der Trainerwechsel auswirkt.

5. Bayern

Nur 5. weil man sich ganz klar in einem kleinen Umbruch befindet. Einige neue Leute, die Routiniers Alonso und Lahm nicht mehr dabei. Die Erwartungen sind im 2. Carlo Jahr unglaublich hoch und ich hoffe dass man daran nicht zerbricht.
 

Zenitora

L12: Crazy
Seit
29 Aug 2016
Posts
2.326
Real Madrid, PSG und vielleicht noch Juve sind für mich die derzeitigen Favoriten.

Heute Abend Barca gegen Juve....kann mich echt nicht entscheiden für wen ich tippen soll. :angst2:
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Posts
28.723
Ich finde ManU wird hier extrem unterschätzt. Mourinhos zweiten saisons sind immer wirklich stark. Traue denen durchaus das halbfinale zu
 

Antares

L12: Crazy
Seit
18 Jul 2011
Posts
2.829
Meine Top 5 Titelkandidaten für die kommende Saison sind:

1. Real Madrid

Titelverteidiger, hat eine unglaubliche Form aktuell und wird sicher wieder ganz oben mitspielen. Kleiner Kritikpunkt ist imo trotzdem die IV. Sollte sich jemand längerfristig verletzen haben sie ein größeres Problem. Ramos als Rot Abonnent hilft da nicht wirklich.

2. Juventus

Trotz der klaren Finalniederlage wieder absoluter Titelkandidat. Gute Neuverpflichtungen mit Matuidi, Bernadeschi und Höwedes. Die Truppe ist wie Real auch schon länger eingespielt und weis wie man ins Finale kommt. Abzuwarten bleibt, wie man den Abgang von Alves und vorallem Bonucci verkraftet. Dybala könnte diese Saison ein ganz großer werden.

3. PSG

Letztes Jahr etwas Pech gehabt gegen Barca - dieses Jahr auf jeden Fall Titelkandidat. Neymar ist eine Aufwertung für das Team und auch hier muss man sagen, dass die Truppe größtenteils schon lange zusammenspielt.

4. Barcelona

Mit Barca muss man jedes Jahr rechnen, dieses Jahr gehören sie für mich aber nicht zu den absoluten Top Favoriten. Neymar Abgang muss kompensiert werden, trotz Verpflichtung von Dumbele. Mal schaun wie sich der Trainerwechsel auswirkt.

5. Bayern

Nur 5. weil man sich ganz klar in einem kleinen Umbruch befindet. Einige neue Leute, die Routiniers Alonso und Lahm nicht mehr dabei. Die Erwartungen sind im 2. Carlo Jahr unglaublich hoch und ich hoffe dass man daran nicht zerbricht.
Mit viel Los-Glück kann Bayern ins Halbfinale - denk aber eher, dass im VF Schluss ist. Irgendwie seh ich bei Ancelotti noch keine Handschrift - selbst nach 1 Jahr. Irgendwie wie bei Pep nur ohne Pepp...
 

Devil

Super-Moderator
Staff member
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Posts
12.578
Entweder es liegt am Personal, oder es muss halt echt erst Champions League sein damit die ihr A-Game auspacken... Ist jetzt auch "nur" Anderlecht, aber spielerisch wars in diesen 1ß Minuten schon ein Unterschied von Tag und Nacht im Vergleich zum Wochenende.

Freu mich ja, dass es doch anders geht. Aber irgendwie gehts mir auch auf den Sack, dass man das in der Bundesliga nicht auspacken kann wenn es mal nötig wird.

edit:
Und warum Ribery sich Geld wegen Meckerns abholt nachdem der Schiri dem Gegner Rot und nen Elfer aufbrummt, weiß wohl auch nur Fronck.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Posts
37.353
Entweder es liegt am Personal, oder es muss halt echt erst Champions League sein damit die ihr A-Game auspacken... Ist jetzt auch "nur" Anderlecht, aber spielerisch wars in diesen 1ß Minuten schon ein Unterschied von Tag und Nacht im Vergleich zum Wochenende.

Freu mich ja, dass es doch anders geht. Aber irgendwie gehts mir auch auf den Sack, dass man das in der Bundesliga nicht auspacken kann wenn es mal nötig wird.

edit:
Und warum Ribey sich Geld wegen Meckerns abholt nachdem der Schiri dem Gegner Rot und nen Elfer aufbrummt, weiß wohl auch nur Fronck.

anderlecht hatte in belgien den schwächsten saisonstart seit langer langer zeit mit nur 2 siegen aus 6 spielen und nem platz im mittelfeld
das ist in der schwachen belgischen liga für diesen verein ne halbe katastrophe

oder anders gesagt, anderlecht gehts momentan dreckig
 

Devil

Super-Moderator
Staff member
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Posts
12.578
anderlecht hatte in belgien den schwächsten saisonstart seit langer langer zeit mit nur 2 siegen aus 6 spielen und nem platz im mittelfeld
das ist in der schwachen belgischen liga für diesen verein ne halbe katastrophe

oder anders gesagt, anderlecht gehts momentan dreckig
Sag ja, ist "nur" Anderlecht. Man sieht spielerisch trotzdem einen Unterschied, nicht nur weil man gelassen wird. Hoffenheim hat stellenweise auch extrem viel uns überlassen, aber wir wussten damit nix anzufangen.

Jetzt gerad wirds n bisschen lahmer.
 

Devil

Super-Moderator
Staff member
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Posts
12.578
Geb dem Kommentator recht. Nach den ersten 15min sah es so aus als ob die das Spiel nicht mehr ernst nehmen. Dabei sind schon 2-3 Situationen entstanden die auch zum Ausgleich hätten führen können. Aber selbst wenn nicht, man hat Paris in der Gruppe.. Da kann man ruhig ein paar Tore mehr machen für die Statistik. Man könnts ja wenigstens versuchen :nyah:

edit:
Hätte gerade das 1:1 sein müssen. Schwein gehabt. Wie dumm von uns.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zenitora

L12: Crazy
Seit
29 Aug 2016
Posts
2.326
Würde mich ja mal brennend interessieren weshalb Allegri seinen verletzten Verteidiger durch einen Mittelfeldspieler auswechselt.