Champions League u. Europa League

Seit
16 Mai 2015
Posts
3.968
PSN
SasukeTheRipper
Ich habe beide Borussia-Spiele nicht gesehen (hab nur Free-TV :D), aber irgendwas scheint bei den beiden Teams ja falsch gelaufen zu sein. Bin ich eigentlich die einzige Person, die nicht gerne auf Sport1 Fußball guckt?
 

Ryuss

L12: Crazy
Seit
18 Jul 2007
Posts
2.602
PSN
Mr_Ryuss
90 Millionen für ein Higuain. 'nuff said.

Würde es ihm nicht mal verübeln, hat uns in der ersten Saison den Hintern gerettet. Der kam nicht um ein bisschen zu kicken, sondern will Titel holen. Wäre schön wenn er und Özil bleiben, aber dafür muss Wenger weg.
Denke er spielte vielleicht mehr auf das Gehaltsgefüge bei Juvetus an, als Geringverdiener würde er jetzt nicht einsteigen, im Gegenteil.
Das Juventus mittlerweile auch etwas Geld hat, steht außer Frage.


Halte bei nem Wechsel Bayern auch für ziemlich realistisch, wenn sie ihn denn überhaupt wollen^^
Nen Wechsel innerhalb der PL wird Arsenal sicher verhindern. Bei Barca war er schon und ist ja gegangen wegen dem Angriffstrio, bei Real sehe ich ihn auch nicht unbedingt. Juve eventuell noch, die waren glaube ich auch schon immer an Sanchez dran und er kommt ja aus Italien und hat sich dort anscheinend immer wohlgefühlt. Ob die finanziell aber mitgehen können ist die andere Frage. Ansonsten bleibt ja realistisch gesehen nur Paris. Bayern wird denke ich nach Robben und Ribery zumindest ein großes Offensivkaliber im Visier haben und da würde Sanchez ganz gut passen. Aber gut mal abwarten, kommt dann eh immer ganz anders und die Teams haben andere Pläne, die man nicht immer nachvollziehen kann :p

Dagegen spricht, dass es erst eigentlich 2018 der Fall sein wird, wenn Robbery aufhört, da beide noch bis dahin spielen wollen.

Rummenigge sagte eben, man wäre mit Robbery, Costa und Coman für das nächstes Jahr ausreichend aufgestellt.
Das glaubt er doch selbst nicht. :sorry:
Robbery ist doch quasi nur noch ein Spieler, Costa noch zu formschwankend und Coman ist noch jung.
Deswegen wie gesagt, man muss sich intern mit Ihm beschätigen.

Dazu kommt noch sein Alter, seine relative Verletztungsanfälligkeit und wenig wird er auch nicht kosten.
Halte Juve auch für realistisch. Durch die entsprechende Selektion kommt man eben zwangsläufig auf Paris/Juve/Bayern.

Aber ja, we will see. Dieses & nächstes Jahr folgt der erste gößere Umbruch. Wird ein heißer Sommer.

Habe noch in keinster Weise realisiert (und akzeptiert) dass Lahm aufhört, irgendwie unfassabar...

Wie Pep über Ihn redet, sagt alles aus :cry:

[video=youtube;moLUL7DWR14]https://www.youtube.com/watch?v=moLUL7DWR14[/video]

---

Apropos Vereinslegenden, bist du auch ein Scholes Fan wie viele United Anhänger?

Finde seine Aussagen haben Hand und Fuß und finde es z.B. interessant was er vor kurzem über Kroos gesagt hat.
Bedauere es, dass Ihn in seiner aktiven Zeit nicht mehr beobachtet habe. Pep hat auch immer in höchsten Tönen von Ihm gredet (''one of best midfielder ever'') Verbindung zu Kroos passt, haha. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
13 Dez 2008
Posts
6.757
PSN
Destroyer077
Denke er spielte vielleicht mehr auf das Gehaltsgefüge bei Juvetus an, als Geringverdiener würde er jetzt nicht einsteigen, im Gegenteil.
Das Juventus mittlerweile auch etwas Geld hat, steht außer Frage.
Jop, dazu haben wir Higuain ja mit dem Pogba-Transfer mitfinanziert^^
Ich glaube nicht, dass Juve 90 Millionen ausgibt, wenn sie nicht auch dementsprechende Einnahmen haben. Geld haben sie natürlich, aber wenns ums Gesamtpaket Gehalt + Ablöse geht, dann wird da Juve insgesamt finanziell doch eher noch ein Stück hinter Bayern, Barca, Real, Paris oder den englischen Teams sein.

---

Apropos Vereinslegenden, bist du auch ein Scholes Fan wie viele United Anhänger?

Finde seine Aussagen haben Hand und Fuß und finde es z.B. interessant was er vor kurzem über Kroos gesagt hat.
Bedauere es, dass Ihn in seiner aktiven Zeit nicht mehr beobachtet habe. Pep hat auch immer in höchsten Tönen von Ihm gredet (''one of best midfielder ever'') Verbindung zu Kroos passt, haha. :D
Natürlich, Scholes war ein absolut genialer Spieler und für mich definitiv der beeindruckendste englische Mittelfeldspieler der letzten Jahre. Was vor allem daran liegt, dass er halt nie diesen in England geliebten Box-to-Box-Mittelfeldtyp entsprochen hat, sondern in der Art und Weise wie er ein Spiel lesen und das Spieltempo kontrollieren und dominieren kann viel mehr an die Spanier oder Italiener wie Xavi, Pirlo, Alonso oder natürlich auch Kroos und Modric erinnert. Dass er selbst Mitte und teilweise Ende 30 noch so wertvoll für United war zeigt ja auch irgendwo die Fähigkeiten, die er hatte, die weit über das physische hinausgehen und an denen man schwer arbeiten oder lernen kann. Dazu auch charakterlich ein Vorbild, der nie auch nur irgendwie groß außerhalb des Feldes und nur selten auf dem Feld negativ aufgefallen ist und seine ganze Karriere für United gespielt hat. Da kann man als United-Anhänger natürlich nur ein Fan sein :p

Als Experte macht er sich glaube ich auch langsam, da war ich ihm am Anfang etwas negativ gegenüber eingestellt, hauptsächlich wenn es um United ging. Was aber glaube ich auch eher daran lag, dass er auch einer der Leute war, die oft mit dem veralteten "4-4-2, United way." bla bla daherkamen, wovon ich nie wirklich der Fan war. Aber das geht mir bei vielen Ex-Spielern so, da ist die Verbindung zu Fergie und den "alten" Sachen whs so groß, dass man jeder Veränderung skeptisch gegenüber steht und am liebsten alles aus der Vergangenheit so 1:1 kopieren möchte, was man in der Form aber natürlich nie wieder schaffen wird. Wenns um andere Vereine geht, hat das meiste was er sagt schon Hand und Fuß.
 
Zuletzt bearbeitet:

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Posts
23.299
XBOX Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
City gegen Monaco ist echt interessant, Monaco ist 2 mal in Führung gegangen und liegt mittlerweile mit 5:3 hinten xD

Leverkusen gegen Madrid war klar, schon lustig wie die von Madrid plötzlich alle zum Schluss gelbe kassieren es deren dann auch die 3te gelbe ist :kruemel:
 

OldSnake

L16: Sensei
Seit
19 Apr 2006
Posts
12.502
XBOX Live
CW OldSnake
PSN
CW_OldSnake
Warum eigentlich?
Aber warum steigt die Partie nicht donnerstags – wie die meisten anderen Euro-League-Partien? Die Antwort: wegen Karneval! Die Polizei hat die Begegnung als „Hochrisikospiel“ eingestuft. Weil die Behörden eine Doppelbelastung mit Weiberfastnacht verhindern wollten, wurde die Partie um einen Tag vorverlegt. – Quelle: http://www.express.de/25781450 ©2017
Quelle: http://www.express.de/sport/fussbal...lke-schon-am-mittwoch-gegen-saloniki-25781450
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Posts
28.681
Da steht es zwar 0:0, aber lieber ein kämpferisches Unentschieden, als ein total langweiliges 2:0 ohne Kampfgeist. (ich weiß nicht, ob das andere Spiel kämpferisch ist, war ne allgemeine Äußerung :D)
Zumal ich lieber ein Kampf der einstigen Torwart-Giganten gesehen hätte. Wer weiß schon, wie lange wir die zwei noch in der CL/auf dem Feld sehen.
 

XNORM

L12: Crazy
Seit
22 Jun 2009
Posts
2.113
XBOX Live
XNORM753
PSN
XNORM
Schaut denn keiner Euro League mit Gladbach?
Machen ein gutes Spiel, lagen dann aber 0:2 hinten.
Elfer gekriegt und verwandelt, brauchen noch 2 Tore.