Schwerpunkt Bundestagswahl 2021, Sonntag 26. September 2021

Welchen Partei planst du mit der Zweitstimme zu wählen bzw. hast du schon gewählt?

  • CDU/CSU

    Stimmen: 9 6,0%
  • SPD

    Stimmen: 27 18,0%
  • Grüne

    Stimmen: 31 20,7%
  • AfD

    Stimmen: 22 14,7%
  • FDP

    Stimmen: 21 14,0%
  • Linke

    Stimmen: 7 4,7%
  • Freie Wähler

    Stimmen: 3 2,0%
  • Die PARTEI

    Stimmen: 3 2,0%
  • Tierschutzpartei

    Stimmen: 2 1,3%
  • Piraten

    Stimmen: 2 1,3%
  • Die Basis

    Stimmen: 0 0,0%
  • Eine andere Kleinpartei

    Stimmen: 1 0,7%
  • Bin (noch) unentschlossen

    Stimmen: 11 7,3%
  • Ich bin wahlberechtigt, aber wähle nicht.

    Stimmen: 3 2,0%
  • Ich bin nicht wahlberechtigt. (Primär für Österreicher und Schweizer, aber auch andere Gründe)

    Stimmen: 8 5,3%

  • Stimmen insgesamt
    150
  • Poll closed .
Hinweis
Bleibt beim Thema Bundestagswahl 2021. Ein Thema bzw. eine News sollte einen Kontext zur Bundestagswahl haben. Es sollte nicht um allgemeine Politik oder den Geschehnissen außerhalb der Wahlen gehen. Aktuell ist die Regierungsbildung bspw. ebenfalls thematisch in Ordnung, da es zu den Wahlen gehört.

Die Moderation hat diesbezüglich das letzte Wort und kann, wenn es sein muss, gewisse News oder Themen blockieren. Diesen Worten ist dann Folge zu leisten.

Die Flüchtlingsthematik im Allgemeinen und an der polnischen Grenze gehört hierzu.

3headedmonkey

L19: Master
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
18.659
PSN
HoemBOY
Als ob es noch Beweise bräuchte wie unfähig rrg ist, dabei war die Wahlbeteiligung noch geringer als beim letzten Mal und trotzdem hatten die zu wenig Wahlzettel :lol:
Hier wird eine höhere prognostiziert und das obwohl mittlerweile 1/3 der Bürger nicht wählen können, weil sie Ausländer sind.
 

Montalaar

L17: Mentor
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
13.571
Hier wird eine höhere prognostiziert und das obwohl mittlerweile 1/3 der Bürger nicht wählen können, weil sie Ausländer sind.
Hätten sie halt mal was dagegen getan Ausländer zu sein.
 

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Beiträge
32.271
Xbox Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
Hier wird eine höhere prognostiziert und das obwohl mittlerweile 1/3 der Bürger nicht wählen können, weil sie Ausländer sind.
Und kurz vor 16 Uhr hieß es das sie geringer war ;)

Bei den Wahlen in Berlin zeichnete sich eine niedrigere Beteiligung ab. Laut Landeswahlleiterin gingen bis 16 Uhr 57,9 Prozent der Berechtigten zur Abstimmung. Bei der Bundestagswahl 2017 waren es 2,4 Prozentpunkte mehr. Die höchste Wahlbeteiligung wurde mit 62,6 Prozent aus Steglitz-Zehlendorf gemeldet, die niedrigste aus Marzahn-Hellersdorf, wo es 54,1 Prozent waren.
 

3headedmonkey

L19: Master
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
18.659
PSN
HoemBOY
am meisten ex sed mitarbeiter sind doch in die cdu. glaube der anteil ist wirklich höher als bei den linken... ;)
Unionswähler und Politiker haben auch vergessen, dass sie 2 mal 16 Jahre lang Digitalisierung verpennt haben und wollen jetzt endlich Digitalisierung voranbringen und verteufeln die vorherige Führung dafür, welches immer die Union war. :nix:
 

TheCrackFox

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
33.898
am meisten ex sed mitarbeiter sind doch in die cdu. glaube der anteil ist wirklich höher als bei den linken... ;)
Im letzten, einzig frei gewählten DDR-Parlament waren 1990 laut der Zeitung "Taz" von 163 CDU-Abgeordneten 35 inoffizielle Stasi-Mitarbeiter. Damit lag der Anteil deutlich höher als bei der SED-Nachfolgepartei PDS, die 2007 mit der Wahlalternative Arbeit & soziale Gerechtigkeit (WASG) zur Linkspartei fusionierte.
Die haben auch mehr Mitglieder :) 😀
Dann gibts ja noch die selbstgemachten CDU/CSU Skandale... Unvergessen Strauß in Bayern...
 
  • Lob
Reaktionen: zig

Fisker

L15: Wise
Seit
2 Jan 2006
Beiträge
9.854
okay also 9% verluste für die cdu im vergleich zur letzten wahl, voraussichtlich nicht mehr die stärkste kraft im BT, einen kanzlerkandidaten der von der mehrheit der deutschen bevölkerung maximal als clown angesehen wird und trotzdem wird das von denen gefeiert als hätten die sie die absolute mehrheit? welche drogen nimmt man im konrad adenauer haus eigentlich? die bevölkerung hat der cdu offensichtlich den regierungsauftrag abgesprochen. der geile christian kann sich ebenfalls seine 11,7% hinten reinschieben. die grünen haben 14,7%, die spd wird stärkste kraft. die grünen die deutlich mehr schnittmengen mit der spd hat als mit allen anderen werden drittstärkste. wenn die grünen auch nur einen funken rückrat haben dann muss es eine regierung unter scholz geben.
 
Top Bottom