Brasilien - Belgien Fr. 06.07. 20 Uhr

Wer kommt weiter?


  • Stimmen insgesamt
    19
  • Poll closed .

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
42.727
Diskutieren muss man es ja trotzdem. Selbst mit 11er hätten die Belgier ja gewinnen können. Ist einfach nur eine Sauerei wie du da den Videoassisstenten bringst und dann die ganze WM lang nur verkackst. Haben alle Tools und versagen dennoch.

Vor allem weil der VAR eigentlich bisher super funktioniert hatte bei dem Turnier

Schade
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
25.524
Angenommen Neymar läuft aus dem Abseits los. Der Linienrichter pfeift spät ab, in der Zwischenzeit wird Neymaer im Strafraum umgehauen. Ist nun mal kein Elfmeter. Ganz einfach.

Strafstoß gibt es bei einem Regelverstoß im Strafraum. Was gibt es da zu diskutieren? :nix: Ob Torgefahr herrscht oder nicht ist völlig irrelevant. Und wenn es ein Handspiel oder Rückpass (Freistoß) ist, während alle gegnerischen Spieler sich in der eigenen Hälfte befinden.
Falsch. Es ist absolut relevant zu bewerten, ob der Ball zum Zeitpunkt des Tacklings noch im Spiel war. Das war heute womöglich noch gegeben, aber wenn, dann waren es wenige Millimeter und kein Spieler weit und breit hätte auch nur die geringste Chance gehabt, den Ball daran zu hindern, über die Grundlinie zu rollen. Damit war der Angriff bereits beendet, das Spiel unterbrochen und ein Foulspiel ist entsprechend als Angriff abseits des Spielgeschehens zu beurteilen. Was nun mal keinen Elfmeter zur Folge hat.
 

OldSnake

L18: Pre Master
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
15.091
Xbox Live
CW OldSnake
PSN
CW_OldSnake
AHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
42.727
AHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA

Deine Tastatur ist kaputt :v:
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
26.728
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Vor allem weil der VAR eigentlich bisher super funktioniert hatte bei dem Turnier

Schade
Hat er ja nicht immer. Also nicht immer krasse Fehlentscheidungen getroffen. Nur wirkt es für mich imo auch schon unglaublich willkürlich wann er zum Einsatz kommt. Das war bis jetzt für mich der größte Fail. Du hast einfach gar kein Gefühl dafür wann sie überhaupt "zum Einsatz" kommen. Gab viele Situationen in denen die Sache im 1. Moment schwierig einschätzbar aussah und der Schiri stur auf seiner Linie blieb und es sofort weiter ging - oft wurde da auch die richtige Entscheidung getroffen, aber ich denke mir (gerade im Strafraum), dass sie es sich doch einfach ansehen sollen wenn Zweifel da sind. Kostet ja nix.
 

Lacrimosa

L99: LIMIT BREAKER
Seit
26 Dez 2011
Beiträge
55.101
Switch
1820 6736 1315
Angenommen Neymar läuft aus dem Abseits los. Der Linienrichter pfeift spät ab, in der Zwischenzeit wird Neymaer im Strafraum umgehauen. Ist nun mal kein Elfmeter. Ganz einfach.



Falsch. Es ist absolut relevant zu bewerten, ob der Ball zum Zeitpunkt des Tacklings noch im Spiel war. Das war heute womöglich noch gegeben, aber wenn, dann waren es wenige Millimeter und kein Spieler weit und breit hätte auch nur die geringste Chance gehabt, den Ball daran zu hindern, über die Grundlinie zu rollen. Damit war der Angriff bereits beendet, das Spiel unterbrochen und ein Foulspiel ist entsprechend als Angriff abseits des Spielgeschehens zu beurteilen. Was nun mal keinen Elfmeter zur Folge hat.
Nö.
Wenn der Ball im Spiel ist, dann ist es noch keine abgeschlossene Aktion.
Erst wenn er über der Linie war, dann wäre es so wie du sagst.
 

Musame

L08: Intermediate
Seit
17 Sep 2012
Beiträge
917
Nur weil es einen Kontakt gab während der Ball noch im Spiel war, heißt es nicht das dieser Kontakt auch Foulwürdig ist :kruemel:

Dann müsste man auch bei jedem Schulter/Trikot zupfen der vor einem Elfmeterreifem Foul vor dem Strafraum vorkommt auf Freistoß entscheiden.

Der Kontakt der zum Foul führt ist nachdem der Ball im Aus ist und genau deswegen wird der VAR wohl auch auf Abstoß entschieden haben.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
25.524
Nö.
Wenn der Ball im Spiel ist, dann ist es noch keine abgeschlossene Aktion.
Erst wenn er über der Linie war, dann wäre es so wie du sagst.


Unscharfes Bild, weil nur gerade mit Snipping Tool ausgeschnitten, aber kurz danach war der Körperkontakt und der Ball war da schon quasi draußen. Entsprechend kein Elfmeter. So schwierig ist das nun echt nicht. Nur weil der Angreifer bereits zusammenzuckt, weil einer angerutscht kommt, ist der Körperkontakt nicht schon früher.
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
26.728
PSN
Brod107
Switch
192682173598
Unscharfes Bild, weil nur gerade mit Snipping Tool ausgeschnitten, aber kurz danach war der Körperkontakt und der Ball war da schon quasi draußen. Entsprechend kein Elfmeter. So schwierig ist das nun echt nicht. Nur weil der Angreifer bereits zusammenzuckt, weil einer angerutscht kommt, ist der Körperkontakt nicht schon früher.
Er trifft ihn davor schon mit dem rechten Bein. Und selbst auf dem Bild ist er nicht mit vollem Umfang drüber. xD
 

Hasenauge

L15: Wise
Seit
9 Dez 2009
Beiträge
9.404


Unscharfes Bild, weil nur gerade mit Snipping Tool ausgeschnitten, aber kurz danach war der Körperkontakt und der Ball war da schon quasi draußen. Entsprechend kein Elfmeter. So schwierig ist das nun echt nicht. Nur weil der Angreifer bereits zusammenzuckt, weil einer angerutscht kommt, ist der Körperkontakt nicht schon früher.
Das ZDF hat eine Perspektive gezeigt, die zweifelsfrei beweist, dass der Ball noch mind. nen halben Meter vor der Torauslinie war als das Bein den Fuss trifft.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
25.524
Er trifft ihn davor schon mit dem rechten Bein. Und selbst auf dem Bild ist er nicht mit vollem Umfang drüber.
Es ist richtig, davor gab es auch eine Berührung. Aber:
- der Gegenspieler wird bei dieser Berührung absolut gar nicht aus dem Gleichgewicht gebracht.
- Kompany zieht das Bein sogar noch zurück, wodurch es kaum zu einer Berührung kommt.
Das Foulspiel, das Jesus zu Fall bringt, ist nachdem der Ball im Aus ist. Das davor war zwar eine Berührung, aber mit Sicherheit kein Foulspiel. Ansonsten muss man jede leichte Berührung im Strafraum mit einem Elfmeter bestrafen. Tut man natürlich nicht, weil sonst ein Verteidiger keine Chance mehr hat.
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
26.728
PSN
Brod107
Switch
192682173598
97 Perspektiven sind eben zu wenig :v:
Analysieren wir das mal genauer:

- Richtlinie (korrigiert mich, aber Regel gibt es dazu leider noch keine) ist, dass sie nur dann den Call des Schiris overrulen, wenn sie einen eindeutigen Gegenbeweis sehen - also wie im American Football.
- sie haben so viel Zeit wie sie sich nehmen wollen. Können es sich so oft ansehen wie sie wollen und darüber so lange beraten wie sie wollen.
- hatten ihre Augen beim Sichten des Materials hoffentlich offen :v:

wie kann man dann den 11er doch nicht geben, der schon gepfiffen wurde? Sitzt da einer mit seiner PSP (was sonst?) im Raum und sagt "in einer von 377 Perspektiven wirkt es uneindeutig. Eindeutiger Beweis. Lasst weiterspielen" und die glaube es ihm, weil sie auch unbedingt Syphon Filter zocken wollen? Anders schwer zu erklären.
 
Top Bottom