Buch A Song of Ice and Fire - Game of Thrones - Bücherthread SPOILERZONE

Welchem Haus fühlt ihr euch verbunden?

  • Winter is Coming (Stark)

    Stimmen: 56 51,4%
  • Hear Me Roar (Lannister)

    Stimmen: 10 9,2%
  • We Do Not Sow (Greyjoy)

    Stimmen: 3 2,8%
  • Unbent, Unbowed, Unbroken (Martell)

    Stimmen: 9 8,3%
  • As High as Honour (Arryn)

    Stimmen: 0 0,0%
  • Fire and Blood (Targaryen)

    Stimmen: 20 18,3%
  • Family, Duty, Honor (Tully)

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ours is the Fury (Baratheon)

    Stimmen: 8 7,3%
  • Growing Strong (Tyrell)

    Stimmen: 3 2,8%

  • Stimmen insgesamt
    109

darkganon

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
16 Mai 2005
Beiträge
80.818
Willkommen in unserem kleinen Literatur-Westeros. Da ich die Beschwerden im Hauptthread langsam nicht mehr hören kann und nun eben mit nem praktischen Exempel beweisen will, dass 2 Threads auf ner Konsolenseite zu viel sind, habe ich dieses schöne Kleinod mal aufgemacht.


Hier geht es um die "A Song of Ice and Fire"-Bücher von George R.R. Martin, einem amerikanischen Schriftsteller der Superlative, der früher auch in Hollywood gearbeitet hat. Siehe hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/George_R._R._Martin





Strengste Spoilerpflicht...wir ihr eure Postings richtig kennzeichnet, könnt ihr der Legende unten entnehmen. :)


Noch eine kleine feine Kurz-FAQ von mir, wenn ich schonmal die Gelegenheit habe:



Was ist "A Song of Ice and Fire" eigentlich?

"A Song of Ice and Fire" oder auch "Game of Thrones" ist eine umjubelte Mittelalter-Fantasybuchreihe von George R.R. Martin, die inzwischen auch auf HBO verfilmt wurde.

Worum geht es in diesen Büchern?

Die Serie spielt in dem, geografisch Großbritannien nachempfundenen, Mittelalterkönigreich Westeros, das aus 7 vereinten Gebieten besteht, die jahrzehntelang untereinander Krieg geführt haben. Über Jahrhunderte hinweg wurde das Gebiet, welches sowohl eisige Flächen als auch weite Wüsten vereint, vom Geschlecht der Targaryen regiert, eine mächtige Familie, die früher sogar über Drachen gebieten konnte. Doch die Drachen sind verschwunden und 15 Jahre vor dem Beginn der Handlung, stürzen die Lords Robert Baratheon, Jon Arryn und Eddard Stark das Geschlecht der Targaryen und beenden eine Ära.

Während sich Eddard Stark zurück in sein "Fürstentum", hoch im eiseigen Norden, gezogen hat, regierten Robert, als König, und Jon, als seine rechte Hand, zusammen ganz Westeros. Nun aber, in einer Zeit des Wandels, ist Jon Arryn, Roberts wichtigster Berater, gestorben und der König macht sich auf den Weg in den Norden, um Eddard als neuen Berater zu gewinnen. Doch keiner der Akteure ahnt, dass dies nur der Prolog eines neuen und größeren Konfliktes als je zuvor ist. Westeros wurde vor 15 Jahre nicht befriedet, die Gegensätze wurden nur unterdrückt. Die vielen verschiedenen Fürsten des Landes planen, jeder für sich, eine völlig andere Zukunft für das Reich und während Eddard am Hofe versucht, der vielen Intrigen und Lügen Herr zu werden, breitet sich im hohen Norden, noch über Eddards Fürstentum, eine dunkle und uralte Macht zusammen, die wild entschloßen ist, die Menschheit auf Westeros auszulöschen. Und dann sind da noch die Gerüchte von Targaryenkindern, die auf dem östlichen Kontinent überlebt haben sollen....

Inmitten all dieser verwinkelten und komplexen Geschehnisse, versuchen Fürsten und Bastarde, ungeliebte Söhne und bettelnde Könige, Männer und Frauen von höchstem Blut und niederster Abstimmung, das einzige Spiel zu gewinnen, um das es wirklich geht: Das "Game of Thrones". You win or you die.



Warum sollte ich es lesen? Ich mag doch gar kein Fantasy!
1) Jeder der ein bisschen was mit Fantasy anfangen kann, bekommt hier ein Buch der Extraklasse geboten, in der nicht nur alle Details liebevoll nachempfunden und recherchiert wurden, sondern auch die ganze Welt von einer phantasischen Vielfalt durchflutet wird, die ihresgleichen sucht und Dutzende andere Bücher inhaltlich verschlingt. Wer einmal begonnen hat, kommt sicher nicht mehr los - versprochen!

2)Wer ansonsten nichts mit Fantasy anfangen kann, sollte trotzdem einen Blick riskieren, sofern er gerne liest. Denn zu lesen gibt es auf den, inzwischen über 4xxx Seiten, mehr als genug. Nicht umsonst beschreibt eine Zeitung "Game of Thrones" als "Fantasy, für die, die eigentlich zu hip für Fantasy" sind. Verabschiedet euch vom Gedanken an Elfen und Orks, Zwerge und allmächtige Magier. Abgesehen davon, dass Martin die Konventionen des Herr-der-Ringe-Universums auslacht und spielend eine völlig neue und unbefleckte Welt schafft, sind alle Ideen hier so neu, so erfrischend, die Seiten so unklar und verschwommen, die Charaktere so real und vielseitig, dass es eine Freude macht, ihnen in dieser größten aller Geschichten zu "folgen", zu "fühlen" und sich mit ihnen zu "entfalten".

Jeder, der etwas mit Fiktion und langen "Wälzern" anfangen kann, sollte zumindest einen Blick riskieren oder sich mit der TV-Serie Appetit machen lassen. Aber Vorsicht: Alles, was ihr über Fantasy zu wissen glaubt, wird wohl bald in Frage gestellt werden...Winter is coming. :aargh:





Wo sind die Bücher billig zu erhalten?
Billiger geht kaum, für das Äquivalent von über 3000 ausgezeichnet geschriebenen Seiten:

http://www.amazon.de/George-Martins-Thrones-4-Book-Boxed/dp/0345529057

Sind die Buchreihe und die Serie identisch?


Die HBO-Serie, die seit 2011 läuft, schafft es sehr erfolgreich, die Atmosphäre in Westeros wieder zu geben und den interessanten und vielfältigen Charakteren, auf glaubhafte Weise, Leben einzuhauchen.

Natürlich ist dieses Erlebnis, aufgrund der Platzbeschränkung und der unvergleichlichen Schreibart von Martin, nur zweite Wahl aber Neueinsteiger, die einmal in die Welt hineinschnuppern wollen und alte Hasen, die nicht mehr auf das nächste Buch warten können, sollten ruhig einen Blick riskieren. Es lohnt sich! Inhaltlich folgt die Serie, größtenteils, den Vorgaben Martins und die wenigen Differenzen sind teils so charmant, dass sie Kennern ein Lächeln auf die Lippen zaubern.



Wie sieht Westeros eigentlich aus?




Legende: aka Spoilerkürzel:
(Vorsicht, deutsche Titel sind manchmal spoilerisch.)

A Game of Thrones (= Die Herren von Winterfell UND Das Erbe von Winterfell) = AGoT

A Clash of Kings (= Der Thron der Sieben Königreiche UND Die Saat des Goldenen Löwen) = ACoK

A Storm of Swords (= Sturm der Schwerter UND Die Königin der Drachen) = ASoS

A Feast for Crows (= Zeit der Krähen UND Die dunkle Königin) = AFfC

A Dance with Dragons (= Der Sohn des Greifen UND Ein Tanz mit Drachen) = ADwD

Noch ausstehende Bücher:

The Winds of Winter = TWoW

A Dream of Spring = ADoS


Neueste Infos gibt es immer auf: (ACHTUNG SPOILERGEFAHR)

http://georgerrmartin.com/

und

http://www.westeros.org/







So...und zum Schluß noch ein wunderschöner Song, der die Geschehnisse von Buch 1 spoilert. :)

[video=youtube;RAsCt4GF6WU]http://www.youtube.com/watch?v=RAsCt4GF6WU[/video]


Viel Spaß noch mit dem Thread und vergesst nicht: THE NORTH REMEMBERS. :muhaha:
 
Zuletzt bearbeitet:

Gin

L14: Freak
Seit
7 März 2009
Beiträge
5.522
Wie Ganon sich mal wieder der angeblichen Masse beugt, genau deswegen sind damals die Nazis an der Macht geblieben.

:v:
 

danthosch

L11: Insane
Seit
19 Aug 2007
Beiträge
1.576
Xbox Live
Danthosch
PSN
Dan_Thosch
Bin gerad mal dem GRRM-Link gefolgt. Was macht der Typ denn schon wieder in Portugal? Wenn ich später mal ein Buch schreib, besorg ich mir irgendeinen, der das ganze Merchandising und Getoure für mich macht, und schließ mich daheim ein...
Er muss doch langsam etwas mehr produzieren...
 

darkganon

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
16 Mai 2005
Beiträge
80.818
Bin gerad mal dem GRRM-Link gefolgt. Was macht der Typ denn schon wieder in Portugal? Wenn ich später mal ein Buch schreib, besorg ich mir irgendeinen, der das ganze Merchandising und Getoure für mich macht, und schließ mich daheim ein...
Er muss doch langsam etwas mehr produzieren...
gibt btw, falls dus noch net weißt, auf seiner homepage auch n neues sample-chapter vom nächsten buch. ^^
 

danthosch

L11: Insane
Seit
19 Aug 2007
Beiträge
1.576
Xbox Live
Danthosch
PSN
Dan_Thosch
gibt btw, falls dus noch net weißt, auf seiner homepage auch n neues sample-chapter vom nächsten buch. ^^
Dafür fehlt mir bei noch nicht absehbarem Release des 6. Buchs einfach noch der Nerv. Außerdem sitz ich nicht gern am PC-Bildschirm und les, das erinnert mich immer unangenehm an Uni-Recherchearbeit :-D

Hauptsache wir (Autor und Leser) erleben das Ende noch :goodwork:
 

darkganon

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
16 Mai 2005
Beiträge
80.818
so...bin durch.

da oben sollten nun alle wichtigen fragen über die reihe beantwortet sein. :-D
 

Devil

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
13 März 2006
Beiträge
13.948
PSN
cw_Devil
Switch
2924 5761 0022
Abonniert :goodwork:

Hab jetzt wieder Feast for Crows aufgegriffen.

AFFC
Find die Kapitel um die Iron Islands echt ziemlich nice. Sehr interessant, tolle, harte Ironborn-Atmo. Im nächsten Chap wird wohl die Kingsmoot entschieden. Denke mal Euron machts, sonst wär seine Vorstellung und sein Ersteindruck nicht so prägnant gewesen. Ausserdem haben POV Charas eh von Grund auf geringere Chancen auf irgendwas in ASOIAF x)

Generell find ichs nett, mal was von Dorn, Iron Islands usw zu sehen. Gibt aber auch ein paar Längen. Wohl mehr als noch zuvor. Kann verstehen, warum es für viele das langweiligste Buch der Reihe sein soll.
 

Gin

L14: Freak
Seit
7 März 2009
Beiträge
5.522
Wie Ganon sich erstmal das schnulzigste aller Lieder raussuchen musste, um es hier zu posten. :lol:
 

Daryl

L07: Active
Seit
26 Jan 2008
Beiträge
616
Sehr schöner erster Post Ganon, sieht gut aus :)

Ich finds auch schade, dass der Serien-Thread jetzt getrennt existiert. Aber jo, machen wir das beste draus :)
 

darkganon

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
16 Mai 2005
Beiträge
80.818
ahh...martell und targaryen-fans. ich merke eine bevorzugung der alten regeln. :D

@naru...ja, wollte erst auch aber das is bisschen zu spoilerig. xD

@gin...klappe, machs besser :p die meisten fansongs sind elendig, da ist schnulzig noch besser. :angst:

@daryl...danke, war auch 1,5 std aufwand...kann das elendige geplärre halt nicht mehr hören. ^^

und wenn er fred hier einschläft, post ich eben alle 2 monate mal martins updates. :awesome:

@dev....danke und gute wahl :-D

spoiler AFFC

ja, ich kann eh nicht nachvollziehen, wieso affc so mies sein soll. viele perspektiven sind eben neu und manche relativ unwichtig für die hauptstory aber king's landing/braavos/vale/iron isles und dorne sind einfach nur knaller imo :awesome:.

no comment@wahl aber seit dem buch liebe ich asha wirklich....die hat hirn, humor und herz, seltene kombi auf westeros. :nyah:

brienne überfliegst du dann halt...auch wenn ich die, als vielleser, gar net so wild fand. immerhin ist podrick "dwarfsaver" payne bei ihr :-D
 

Front604

L20: Enlightened
Seit
19 Okt 2007
Beiträge
23.171
Xbox Live
Front604
PSN
Front604
Steam
CW_Front604
Kann mich nicht entscheiden....

Stark: Alle guten sind Weg Ned und Robb, Jon is kein Stark, Bran und das andere Balg nerven.

Greyjoy: Die Ironborn sind mir generell zu überzeichnet, ne danke

Arryn: :ugly:

Tully: SPOILER AFFC
hat sich ja erledigt, die sind ja hops

Baratheon: Robert, Renly, Stannis....3 gute Gründe

Lannister: Mag sie irgendwie, leider die "Bösen"

Tyrell: Margaery :love: aber auch Loras :blushed:

Martell: Sonne, Wein, scharfes Essen, freuizügige Frauen...Dorne :win:

Targaryen: Nochmal SPOILER ADWD
Dany schlimm, aber der Junge Targaryen, der mit der Golden Company in Westeros gelandet ist....der hätte Potential....

Ich schwanke zwischen Baratheon, Martell und Targaryen
 
Last edited by a moderator:

Ashrak

L16: Sensei
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
11.879
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Wieso sollen wir eigentlich noch extra Spoilerkästen verwenden, wenn dieser Thread extra für die Leute ist, die die Bücher gelesen haben? :ugly: Spoiler fänd ich maximal dort angebracht, wo es noch keine deutsche Veröffentlichung gibt.
 

darkganon

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
16 Mai 2005
Beiträge
80.818
bitte niemand irgendwelche spoiler von front anklicken, der adwd nicht durch hat. :(
 

darkganon

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
16 Mai 2005
Beiträge
80.818
Wieso sollen wir eigentlich noch extra Spoilerkästen verwenden, wenn dieser Thread extra für die Leute ist, die die Bücher gelesen haben? :ugly: Spoiler fänd ich maximal dort angebracht, wo es noch keine deutsche Veröffentlichung gibt.
weil es auf cw eben eine mehrheit gibt, die zwar bücher liest aber irgendwo drinnen ist. die sind ja im anderen thread auch ungerne gesehen :blushed:
 

Front604

L20: Enlightened
Seit
19 Okt 2007
Beiträge
23.171
Xbox Live
Front604
PSN
Front604
Steam
CW_Front604
Ich schreib jetzt immer ADWD hin und fertig...

Aber eine Sache hab ich: Welche Bücher sollen denn alle in die Spoiler rein. Etwas Recht hat Ashrak ja schon. Zumindest das vierte Buch ist ja seit 2005 oder so draußen, bis dahin könnte man doch alles freigeben oder?
 

Ashrak

L16: Sensei
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
11.879
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Eben, wir stecken es ja auch nicht in Spoilerkästen, dass Sephiroth Aerith zu Döner verarbeitet hat und Darth Vader Lukes Vater ist. Das ist imho einfach unpraktikabel, prinzipiell alles in Spoilerkästen zu packen. Wofür hast du dann überhaupt diesen Thread aufgemacht?
 

darkganon

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Thread-Ersteller
Seit
16 Mai 2005
Beiträge
80.818
@front..dein spoiler betrifft buch 4. ^^ naru liest das gerade.

@ashrak...wenn der thread ne chance haben soll, muss man die leute, die gerade lesen, nicht ausschließen. die meisten sind keine alten fans, die mal eben nur adwd lesen - sondern, wie ich btw auch, erst neukäufer.

buch 1 kann man gerne spoilerlos machen und nach der serienseason auch buch 2. aber ASOS will ich hier, AUF KEINEM FALL, gespoilert sehen. :blushed: das wäre einfach zu hart für fehlklicker.
 
Top Bottom