Film 2. Eure zuletzt angeguckten Filme

smoki

L15: Wise
Seit
10 März 2008
Beiträge
7.544
PSN
wuerstel118
millionen dollar baby - sehr starker film wie man es von eastwood gewohnt ist,
das ende
ist ziemlich hart und traurig.

ziemlich beste freunde - schon öfters gesehen und imo einer der liebenswertesten filme die ich kenne :)

coco - braucht etwas, wird aber richtig gut und hat ein sehr schönes ende.

the wrestler - klasse film mit nem ausgezeichneten mickey rourke.
 

Gary

L09: Professional
Seit
19 Apr 2005
Beiträge
1.166
Mad Max Fury Road günstig aus dem Play Store (baue eine digitale Filmsammlung auf), einfach ein Hammerfilm, mit Surround Anlage knallt es nochmal richtig rein :banderas:
 

leon_kennedy

L12: Crazy
Seit
14 Apr 2006
Beiträge
2.747
Ritter der Kokosnuss
Zum ersten Mal gesehen und ja, er hat seine Momente aber für mich überschätzt. Habe ihn wohl viele Jahrzehnte zu spät gesehen. :D

Brügge sehen…und sterben?
Der Film geht immer. Keine Längen, tolle Charakterzeichnung und ein Ralph Fiennes der Weltklasse ist. Dazu Jokes die on Point sind und eine angenehme Länge…Filmherz was willst du mehr?
 

machito

L19: Master
Seit
12 März 2006
Beiträge
19.996
PSN
machito
once upon a time in hollywood
gestern zum zweiten mal gesehen. der film hätte auch 5 stunden gehen können - ich hätte mich keine sekunde gelangweilt. einfach nur großartig gemacht. es passiert zwar im grunde nichts, aber das ganze wird so süffig vorgetragen. i love it!
9/10

tomb raider
das beste zuerst: alicia vikander ist unfassbar hübsch. mehr fällt mir dann zum film auch nicht ein. aber sie ist hübsch!
4/10
 

Zissou

L16: Sensei
Seit
16 Aug 2005
Beiträge
10.368
Xbox Live
Bloo Surfer
PSN
BlooSurfer
ford v ferrari

hat mich ziemlich gut unterhalten. die racing szenen waren richtig fesch inszeniert, vor allem bei regen und nacht. auch bot der film ein par witzige/charmante situationen. habe aber insgesamt doch etwas mehr erwartet bei all den lorbeeren die der streifen einheimste.

zu meinem bedauern muss ich erneut feststellen, dass christian bale immer öfter zum overacting neigt. ein paar szenen habe ich ihm absolut nicht abgekauft.

dass sich der film einiges aus den fingern saugt sei ihm verziehen und mag dem storytelling geschuldet sein.

7/10
 

DickHurts

L12: Crazy
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
2.123
Sweet Girl

Ein Netflix Film mit Jason Momoa. Richtig schlechter Action Murks. Hab es gar nicht bis zum Twist geschafft, alleine diese Wackelkamera war einfach zu ätzend. Jetzt, da ich den Twist nachträglich kenne, finde ich den Film noch blöder. :D
 

eima

L15: Wise
Seit
14 Mai 2003
Beiträge
8.958
Xbox Live
XtremeEimaX
PSN
XtremeEimaX
Switch
505147039529
Steam
XtremeEimaX
Sweet Girl

Ein Netflix Film mit Jason Momoa. Richtig schlechter Action Murks. Hab es gar nicht bis zum Twist geschafft, alleine diese Wackelkamera war einfach zu ätzend. Jetzt, da ich den Twist nachträglich kenne, finde ich den Film noch blöder. :D
Eine "Netflix-Produktion" klingt mittlerweile schon nach einer echten Drohung. Quasi genau so, wie wenn Ridley Scott einen neuen Film im Alien-Universum ankündigt.:coolface:
 

Zissou

L16: Sensei
Seit
16 Aug 2005
Beiträge
10.368
Xbox Live
Bloo Surfer
PSN
BlooSurfer
warum finden den so viele schlecht, ich mochte den Film :angst:

ich würde covenant nicht als guten alien film bezeichnen im sinne von alien oder aliens. aber es ist ein solider scifi action/horror film mit ein paar sehr dummen szenen. würde man das ganze nicht mit der alien reihe in verbindung bringen, wäre man mit dem streifen viel gnädiger. ich habe jedenfalls meinen frieden mit prometheus und covenant geschlossen und kann die filme gut gucken ohne mich wieder zu nerven.

ein event horizon z.b. strotzt auch mit viel blödsinn und profillosen charas, trotzdem wird der film gefeiert aufgrund der atmo und der tollen ausgangslage, die dann aber leider völlig verpufft.
 

TheCrackFox

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
33.897
The Wizard of Oz 1939
Jetzt auch endlich die Abenteuer im Asbestland gesehen. An sich ein solider Steifen, nur die Munchkin Szene. Oh Gott.
7/10

The Villiage

Tolle Kamera, super Cast und generell ne schön düstere Stimmung. Und ein netter Twist.
7/10

Die Legende von Aang

Ich hatte fast keine Ahnung was in diesem Film passiert. Kenne die Serie überhaupt nicht und hab den Film blind gestartet. Warum zur Hölle sind die Erdtypen in einem Steinbruch gefangen und warum ist die Action überhaupt so beschissen?
1/10

 

Dante2020

L11: Insane
Seit
6 Mai 2006
Beiträge
1.732
The Lost City of Z

Endlich mal nachgeholt und hat mir sehr gut gefallen. Hätte mehr Aufmerksamkeit verdient gehabt. Wer auf "bodenständige" Abenteuerfilme steht, sollte sich den aufjedenfall mal anschauen.

9/10

The Villiage
Tolle Kamera, super Cast und generell ne schön düstere Stimmung. Und ein netter Twist.
7/10
Der Film ist ein wenig an dem Marketing/ Sixth Sense Hype gescheitert. Fand den damals auch echt gut. Soundtrack ist überragend.
 

eima

L15: Wise
Seit
14 Mai 2003
Beiträge
8.958
Xbox Live
XtremeEimaX
PSN
XtremeEimaX
Switch
505147039529
Steam
XtremeEimaX
Candyman (2021)

Wunderschön gefilmte Fortsetzung zu dem grandiosen Erstling, der den Vorgänger respektiert und sinnvoll erweitert. Die Anspielungen und Zusammenhänge die einen Bogen zu Teil 1 schlagen wissen zu gefallen und ich war froh, dass die Macher hier nicht nur ein seelenloses Remake rausgehauen haben. Die eher schlechten Fortsetzungen werden auch konsequent ignoriert. Der Film will für die kurze Laufzeit von knapp 90 Minuten eventuell etwas zu viele Themen abdecken, das hat mich persönlich allerdings nicht gestört. Etwas schlechter als der Film von '92, aber ein toller Genrebeitrag.

4/5

Shadow in the Cloud - 3/5
 
Zuletzt bearbeitet:

Mordred

L14: Freak
Seit
22 Dez 2002
Beiträge
5.260
PSN
deschain1982-ben
The Lost City of Z

Endlich mal nachgeholt und hat mir sehr gut gefallen. Hätte mehr Aufmerksamkeit verdient gehabt. Wer auf "bodenständige" Abenteuerfilme steht, sollte sich den aufjedenfall mal anschauen.

9/10

Den hab ich damals in der Sneak gesehen und mir kürzlich endlich mal fürs Filmregal geholt. Der ist echt gut, schließe mich deiner Empfehlung an.
 

Uli

L12: Crazy
Seit
16 Sep 2020
Beiträge
2.263
PSN
xouliox
Hatte den Trailer nicht gesehen. Was heißt grauenvoll?
Man muß halt wissen was einen erwartet. Ist quasi exakt das gleich nochmal wie im ersten Teil nur mit anderen Räumen und einer anderen Gruppe die sich nach und nach in jedem Raum dezimiert. Dazu treibende Beats die den Wettlauf gegen die Zeit noch mehr verdeutlichen sollen.
Ist natürlich null anspruchsvoll, aber ich fand's sehr unterhaltsam. Wobei der erste klar besser war.
 

Oldtrashbarg

L12: Crazy
Seit
7 Aug 2006
Beiträge
2.898
Valerian Die Stadt der tausend Planeten
Das waren 2 Stunden verschwendete Lebenszeit, der Film ist ein reines CGI Gewitter mit einem Haufen mieser Greenscreenszenen ansonsten wird einem ne ultra langweilig und hohle Story präsentiert die ihresgleichen sucht. 2/10
 
Top Bottom